Startseite » News » Uncategorized » Ein Einblick in die professionelle Übersetzung von WPML

Ein Einblick in die professionelle Übersetzung von WPML

October 3rd, 2009 nach

WPML ist so eine Art duales Arbeitstier. Es lässt die Benutzer ihre eigenen Webseiten übersetzen und bietet zugleich professionelle Übersetzungen. Heute möchte ich Ihnen zeigen, wie die professionelle Übersetzung funktioniert.

So funktioniert die professionelle Übersetzung von WPML

  1. Sie schreiben Inhalte in Ihrer Sprache
  2. WPML sendet Beiträge und Seiten zur Übersetzung an ICanLocalize.
  3. Übersetzer arbeiten im Übersetzungssystem von ICanLocalize.
  4. WPML holt die fertigen Übersetzungen ab und veröffentlicht sie oder hält sie zur Überprüfung zurück.

Falls Sie diese Möglichkeit nutzen, können Sie sich auf die Inhalte in Ihren Sprachen konzentrieren und WPML übernimmt den Rest. Es passt beispielsweise Links so an, dass sie auf andere, übersetzte Seiten verweisen, erstellt Seiten in der korrekten Hierarchie und bearbeitet alle von Ihnen erstellten, benutzerdefinierten Felder.

Wer erstellt die Übersetzung?

Wenn Sie eine professionelle Übersetzung einrichten, können Sie zwischen zwei Optionen wählen:

  • Übersetzer von ICanLocalize.
  • Ihre eigenen Übersetzer.

Die meisten Kunden bevorzugen Übersetzer von ICanLocalize, da es sich hierbei um hervorragende Kräfte handelt, die sich sehr gut mit unserem Übersetzungssystem auskennen.

Falls Sie diese Option wählen, bewerben sich Übersetzer aus unserem Pool für die Übersetzung Ihrer Website. Sie sind alle sehr gut, haben aber unterschiedliche Hintergründe. Falls Sie also beispielsweise eine Website im Zusammenhang mit Tourismus betreiben, bevorzugen Sie vermutlich einen Übersetzer, der bereits ähnliche Website bearbeitet hat.

Einrichten und Nutzen der professionellen Übersetzung

Gehen Sie zu WPML->Pro translation und klicken Sie zum Aktivieren. Als nächstes müssen Sie die Sprachen auswählen, zwischen denen die Übersetzung erfolgen soll und welche Übersetzer Sie nutzen möchten. Darüber hinaus müssen Sie Informationen für einen Account eingeben (nur Ihren Namen und Ihre Email-Adresse).

Das ist erst einmal alles. Im Verlauf der nächsten ein bis zwei Tage bewerben sich Übersetzer für den Auftrag. Sie können ihre Lebensläufe einsehen und mit ihnen chaten.

Sobald Sie Übersetzer ausgewählt haben, können Sie damit beginnen, Dokumente zur Übersetzung zu senden.

Gehen Sie zu Tools->Translation dashboard, wählen Sie aus, was übersetzt werden muss (Sie können alles auf einmal auswählen) und klicken Sie auf "Send to translation". Das ist alles. Ihr Übersetzer erhält den Text, übersetzt ihn und sendet ihn zurück zu Ihrer Website.

Möchten Sie sich das einmal ansehen? Hier finden Sie eine Demo (der Sprecher bin ich mit einer leichten Erkältung):

httpv://www.youtube.com/watch?v=NnJY5i4p4H0

Weiterleitung von übersetzten Websites an Ihre Kunden

Webentwickler müssen häufig Websites mit ersten Inhalten liefern und diese dann an ihre Kunden weiterleiten.

Sie können die professionelle Übersetzung von ICanLocalize nutzen, um die ersten Übersetzungen für die Website Ihres Kunden zu erstellen und so eine schöne, mehrsprachige Website mit ersten Inhalten vorzuführen.

Teilen Sie uns mit, wann Sie die Website an Ihren Kunden übergeben und wir übertragen auch das Eigentum an der Übersetzung an den Kunden. Das heißt, von diesem Zeitpunkt an bezahlt der Kunde für die Übersetzungen (und verwaltet sie natürlich auch).

Und als Zeichen unserer Dankbarkeit behalten wir Sie als Geschäftspartner für diese Website. Wenn wir eine Zahlung für die Übersetzung erhalten, erhalten auch Sie eine Gutschrift. Das ist nur fair, da Sie uns den Auftrag ja verschafft haben.

Falls Sie mehrsprachige Websites für Kunden erstellen, könnten Sie uns dann vielleicht durch die Teilnahme an dieser Umfrage helfen?

Who's translating multilingual sites that you build for clients?

View Results

Loading ... Loading ...