0

Falls Sie Webseiten von qTranslate an WPML migrieren müssen, sollten Sie wissen, dass wir das qTranslate an WPML-Migration-Plugin aktualisiert haben.

Die neue Version macht dasselbe wie vorher, nur viel besser.

Hier sind einige Fehlerbehebungen und Verbesserungen:

  • Fehler beim Importieren von Begriffen wurden behoben – dies wird helfen, wenn Sie Probleme beim Importieren von Taxonomie hatten
  • Bearbeitung von Beiträgen ohne Titel – die meisten Beiträge haben Titel, aber dies sorgt dafür, dass der Importer nicht hängen bleibt, wenn Titel fehlen
  • Kann Beiträge ohne Übersetzung in der Standardsprache bearbeiten – wenn einige Beiträge ohne Übersetzung sind, werden sie jetzt korrekt importiert
  • Fehler beim Gebietsschema-Mapping für Schwedisch behoben

Und ja, wir haben den Importer in WordPress 3.5 getestet und er funktioniert super. Wenn Sie also qTranslate benutzen und es noch funktioniert, ist das toll. Wenn Sie allerdings Probleme mit qTranslate haben , die mit WordPress 3.5 oder anderem zusammenhängen, testen Sie ruhig mal unseren Importer.

Wir wissen, dass qTranslate einige Probleme in WordPress 3.5 hat. Dem Importer ist es egal, wie kaputt Sachen auf öffentlichen Seiten oder im WordPress-Admin-Bereich sind. Wenn Ihre qTranslate-Seite nach der Migration auf WordPress 3.5 korrumpiert wurde und Sie auf WPML migrieren wollen, sollten Sie Folgendes tun:

Sichern Sie Ihre Datenbank. Der Importer wird alles überschreiben, also sollten Sie die gesamte Datenbank sichern, bevor Sie den Vorgang starten. Das Dateisystem wird unberührt bleiben.

So funktioniert’s:

  1. Deaktivieren Sie qTranslate. Ihre Seite wird chaotisch aussehen. Keine Panik, es wird bald besser.
  2. Installieren und aktivieren Sie WPML. Wenn Sie WPML gekauft haben, holen Sie es sich von Ihrem Account. Ansonsten wäre jetzt ein guter Zeitpunkt, WPML zu kaufen.
  3. Konfigurieren Sie WPML nicht, der Importer wird dies für Sie tun.
  4. Laden Sie das qTranslate an WPML-Importer-Plugin herunter und installieren Sie es.
  5. Aktivieren Sie den Importer und folgen Sie den Anweisungen. Rufen Sie die Handbuchseite auf, um schrittweise Anleitungen und Screenshots zu erhalten.

Denken Sie daran, dass Sie mit einigen winzigen manuellen Fehlerbehebungen rechnen müssen. Der Importer sollte 99% der Arbeit übernehmen, aber es kann sein, dass Sie dem Ganzen noch den letzten Schliff verleihen müssen.

Brauchen Sie noch etwas?

Wenn Sie den qTranslate an WPML-Importer benutzen und irgendetwas nicht richtig funktioniert, öffnen Sie bitte einen neuen Thread in unserem Support-Forum. Wir sorgen dafür, dass alles super bei Ihnen läuft.