Gefällt Ihnen WPML? Erzählen Sie der Welt davon und verdienen Sie 30 % Affiliate-Provision für jeden neuen Kunden, den Sie anwerben.

WPMLs Affiliate-Programm steht nur WPML-Kunden offen. Wir glauben fest daran, dass Sie nur ein Produkt empfehlen können, das Sie auch tatsächlich benutzen.

Loggen Sie sich in Ihren WPML-Account ein und klicken Sie auf den ‘Affiliate’-Link.

WPML-Affiliate-Seite

Auf dieser Seite sehen Sie:

  1. Ihren Affiliate-Textlink
  2. Eine Sammlung von Affiliate-Bannern
  3. Ein Feld zum Eintragen Ihrer PayPal-E-Mail-Adresse, damit wir Sie bezahlen können
  4. Ihren Affiliate-Kontostand

So funktioniert es

Immer, wenn Sie Menschen über Ihren Affiliate-Link an WPML verweisen, erstellen wir einen Cookie in deren Browsern. Der Cookie läuft nicht ab. Er wird nur eingestellt, wenn dies der erste Besuch bei wpml.org ist.

Wenn dieser Besucher dann Kunde wird, erkennen wir den Cookie und ordnen Ihnen den neuen Account zu, wobei wir daran denken, dass Sie diesen neuen Kunden zu uns gebracht haben. Bei jedem neuen Kauf erhalten Sie sofort eine Gutschrift auf Ihr Affiliate-Konto.

Benutzung von Textlinks

Sie können mit einem gewöhnlichen Textlink auf uns verlinken. Ihr Affiliate-Link wird ganz oben auf Ihrer Affiliate-Seite angezeigt.

Sie können solche Links auf jede Seite auf WPML.org einbeziehen. Denken Sie daran, die Argumente aid und affiliate_key in der URL zu verwenden. Mein eigener Affiliate-Link auf unsere ‘Kaufen’-Seite wäre:

http://wpml.org/purchase/?aid=2&affiliate_key=hkZY0cb9tCUA

Die Erfahrung hat gezeigt, dass die meisten Besucher Kunden werden, wenn sowohl auf die Startseite als auch auf die Kaufen-Seite verlinkt wird.

Benutzung von Bannern

Wenn Sie Raum für Banner haben, können Sie sehr gern die WPML-Banner einsetzen, die wir für Sie vorbereitet haben.

Es gibt Banner in sechs Größen und in fünfzehn Sprachen (weitere in Kürze). Direkt über den Bannern finden Sie einen Sprachumschalter (nicht der oben rechts auf dem Bildschirm, der über dem Banner). Dieser Sprachumschalter steuert die Sprache der Banner.

Die Bannergrafiken stammen aus unserem CDN (Content Distribution Network). Dies ist ein High-Speed-Netzwerk ohne Bandbreitenbegrenzung und mit sagenhafter verfügbarer Betriebszeit. Sie können die Bilder sehr gern von dort benutzen oder sie herunterladen und von Ihrem eigenen Server aus einsetzen.

Unter jedem Banner finden Sie einen Link, der Ihre Affiliate-Infos, die lokalisierten ALT- und TITLE-Attribute und einen Link zum Bild enthält. Wenn Sie auf etwas anderes als die Startseite verlinken möchten, können Sie das HREF-Attribut gern bearbeiten.

Erlaubte Nutzung des WPML-Affiliate-Programms

Sie können unser Affiliate-Programm gern nutzen, um Verkehr auf wpml.org zu generieren und Affiliate-Provisionen zu erhalten. Ihr Affiliate-Datenverkehr muss von Ihrem Inhalt kommen, einschließlich Webinhalte und E-Mail-Marketing.

Mit Ausnahme auf Ihrer eigenen Website dürfen Sie keine Anzeigen einrichten, die direkt auf wpml.org verlinken. Beispielsweise sind keine Google Adwords oder Banner auf den Websites anderer erlaubt, die auf wpml.org verlinken.

Zusätzlich dürfen Sie keine Werbeanzeigen einrichten, die auf den WPML-Namen abzielen, der als Marke geschützt ist.

WPML zahlt keine Affiliate-Provisionen an Personen aus, die gegen diese Richtlinien verstoßen. Wenn Sie unsicher sind, fragen Sie uns.

Erhalt der Zahlung

Wir zahlen immer zu Monatsbeginn per PayPal-Massenzahlungen. Massenzahlungen bedeutet, dass Sie den vollen Betrag erhalten, ohne jegliche PayPal-Gebühren zu zahlen (die zahlen wir).

Geben Sie unbedingt Ihre PayPal-E-Mail-Adresse ein, damit wir Ihnen Ihre Zahlung wirklich schicken können. Wenn wir diese E-Mail-Adresse nicht haben, behalten wir Ihre fälligen Zahlungen ein, bis wir sie Ihnen senden können.

In der Tabelle ganz unten auf der Affiliate-Seite sehen Sie Ihren aktuellen Kontostand, Ihre Gesamtverdienste (ab Tag 1) und das Datum, an dem Sie zuletzt bezahlt wurden.

Alles klar?

Wir hoffen, dass dies reicht, um loszulegen. Wenn Sie sonst noch etwas brauchen, kontaktieren Sie uns bitte.