Mit WPML können Sie Ihre Widgets ganz einfach auf dem String Translation-Bildschirm übersetzen. Dazu müssen Sie das WPML String Translation-Modul installiert haben. Dieses Modul ist im Account-Typ Mehrsprachiges CMS verfügbar.

Sehen Sie sich die Anleitungen im folgenden Video an oder lesen Sie die Details darunter.

WordPress enthält einige voreingestellte Widgets und WPML registriert diese automatisch zur Übersetzung, sobald Sie WPML String Translation installieren.
Rufen Sie den String Translation-Bildschirm auf, dort sehen Sie die voreingestellten Widgets registriert unter dem Kontext „Widgets“ bereit für die Übersetzung.

Widget-Übersetzung

Oft bieten Themes und Plugins benutzerdefinierte Widgets oder Sie können Ihre eigenen Widgets programmieren. In diesem Fall werden Sie bemerken, dass diese Widgets nicht immer automatisch zur Übersetzung registriert werden oder eventuell nur der Widget-Titel registriert wird, nicht aber die Widget-Texte.

Widget-Titel

Widget-Titel müssen Filter durchlaufen, damit WPML diese zur Übersetzung registrieren kann.
Der Code wird so aussehen:

function widget( $args, $instance ) {
 extract($args);
 $title = apply_filters( 'widget_title', empty($instance['title']) ? '' : $instance['title'], $instance );
}

Andere Widget-Texte

Häufig enthalten Widgets andere Textfelder wie Textbereiche oder Eingabefelder. Es gibt zwei Möglichkeiten, WPML Bescheid zu geben, dass diese vorhanden sind und sie zur Übersetzung zu registrieren.

Registrieren von Widget-Feldern zur Übersetzung – Die Programmiermethode

Die Programmiermethode wird hier im Detail mit Beispielen beschrieben.

Die zweite Methode, ohne Programmierung, wird unten beschrieben.

Registrierung von Widget-Feldern zur Übersetzung über String Translation

Eine der fortgeschrittenen Funktionen von String Translation ist die Möglichkeit für Admins, Texte auszuwählen, die in der wp-options-Datenbankttabelle gespeichert sind, und diese zur Übersetzung zu registrieren. Da WordPress-Widgets ihre Texte in der Tabelle wp-options speichern, bedeutet dies, dass das Widget ebenfalls von dieser Funktion profitiert.

Sie müssen nur String Translation aufrufen und bis ans Ende der Einstellungen-Seite scrollen. Finden Sie „Texte auf Admin-Bildschirmen übersetzen“ und klicken Sie auf den Link.

Übersetzung von Widget-Feldern

Ein neuer Bildschirm mit einem Optionsbaum erscheint. Suchen Sie Ihr Widget und klicken Sie seinen Namen an, um die Felder aufzuklappen.

Registrierung von Widget-Texten zur Übersetzung

Aktivieren Sie die Texte, die Sie zur Übersetzung registrieren wollen, und klicken Sie unten auf dem Bildschirm auf „Übernehmen“.

Besuchen Sie zum Schluss die Einstellungen-Seite in String Translation, um den Text zu übersetzen.