Skip Navigation
Ursprünglich geschrieben
Dezember 30, 2019
Aktualisiert
April 6, 2020

Wenn Sie mehrere Websites haben, können Sie diese verbinden, um für alle dasselbe Kontingent automatischer Übersetzung zu verwenden.

Um Websites zu verbinden und zu verwalten, die mit Ihrem Abonnement für automatische Übersetzung verbunden sind, rufen Sie die Seite WPML → Translation Management auf. Klicken Sie dort auf das Register Übersetzungs-Tools und dann auf das Unter-Register Meine Websites.

Verbindung und Verwaltung von Websites, die mit Ihrem Abonnement für automatische Übersetzung verbunden sind
Verbindung und Verwaltung von Websites, die mit Ihrem Abonnement für automatische Übersetzung verbunden sind

Wichtig ist, dass Sie verstehen, wie das Verbinden von Websites funktioniert:

  • Sie müssen auswählen, welche Website die „Hauptseite“ sein soll. Dies ist die Website, die ein Abonnement für automatische Übersetzung hat, das Sie für alle Websites nutzen wollen.
  • Wenn Sie zwei Websites verbinden, erhalten Sie einen Code auf einer Website und fügen ihn auf der „Hauptseite“ ein.
  • Anders ausgedrückt haben Sie eine Website mit der „Hauptseite“ zusammengeführt und können viele Websites mit der „Hauptseite“ zusammenführen.

Wenn Sie fertig sind, folgen Sie einfach den Anweisungen auf der Benutzeroberfläche, um Ihre anderen Websites mit der „Hauptseite“ zu verbinden oder die Verbindung zu trennen.

Sie können keine Websites verbinden?

In manchen Fällen hindert das System Sie eventuell daran, Websites zu verbinden (zusammenzuführen). Hier ist eine Liste mit Regeln, die Ihnen helfen sollte zu verstehen, wann und warum Sie Websites nicht verbinden können.

Sie können keine Websites zusammenführen, die beide aktive Abonnements haben

Wenn beide Websites aktive, separate Abonnements für automatische Übersetzung haben, müssen Sie:

  1. Das Abonnement auf einer der beiden Websites kündigen.
  2. Warten, bis die Gebühr für das gekündigte Abonnement ausgelöst wird (dies dauert für gewöhnlich etwa eine Stunde).
  3. Darauf achten, dass Sie für die berechneten Wörter zahlen (sofern hier Kosten angefallen sind).
  4. Sich den Verbindungscode von der Website holen, auf der Sie das Abonnement gekündigt haben, und diesen in die Website mit dem noch aktiven Abonnement eingeben.

Sie können keine zwei „Hauptseiten“ verbinden

Sie können keine „Hauptseite“ zu einer anderen hinzufügen.

Beispielsweise haben Sie drei Websites, die nicht verbunden sind: Website A, B und C. Zunächst können Sie beliebige zwei dieser Websites verbinden. Sagen wir mal, Sie verbinden die Websites A und B, wobei A die „Hauptseite“ ist. Danach können Sie Website C der Hauptseite A hinzufügen, aber nicht anders herum. Sie können keine „Hauptseite“ A zu einer anderen Website, in diesem Fall Website C, hinzufügen.

Sie können keine Websites verbinden, bei denen Schulden im Abonnement für automatische Übersetzung bestehen.

Wenn eine Website noch nicht bezahlte Wörter hat, müssen Sie diese erst bezahlen, bevor Sie die Website mit einer anderen verbinden können.