Manchmal bitten unsere Supporter Sie vielleicht, ihnen eine Kopie Ihrer Seite zu senden. Dies passiert, wenn Sie Probleme melden, die detaillierter untersucht werden müssen. Die Verwendung einer Kopie Ihrer Seite ist die sicherste und praktische Möglichkeit, Fehler zu beheben.

Es gibt mehrere WordPress-Plugins, mit denen Sie eine Kopie Ihrer Website erstellen können, meist empfehlen wir aber das kostenlose Duplicator-Plugin.

Das Duplicator-Plugin erstellt einen Schnappschuss von Ihrer Seite und packt diesen in zwei Dateien, die Sie dann mit unserem Supporter-Team teilen können. Da die erstellten Dateien groß sein können, könnten Sie zum Teilen Dienste wie DropBox oder GoogleDrive benutzen.

Um den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, löscht unser Supporter-Team alle lokalen Kopien Ihrer Seite, sobald der Fehler behoben wurde. Mehr dazu können Sie auf unserer Seite über Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien bezüglich der Weitergabe von Support-Informationen an den Support lesen.

Erstellung einer Kopie Ihrer Seite

Als Vorsichtsmaßnahme sollten Sie unbedingt ein vollständiges Backup Ihrer Seite und Ihrer Datenbank erstellen, bevor Sie fortfahren!

1. Erstellen Sie einen Administrator-Account für den Supporter

Dies stellt sicher, dass der Supporter sich in die Seite einloggen kann, nachdem er sie installiert hat. Sie können diesen Account löschen, sobald der Schnappschuss erstellt wurde.

2. Installieren Sie das Duplicator-Plugin

Das Duplicator-Plugin ist gratis und kann aus dem WordPress-Repository heruntergeladen werden.

3. Erstellen Sie das Support-Paket mit der Kopie Ihrer Seite

Sobald das Duplicator-Plugin installiert und aktiviert ist, sehen Sie es im Haupt-WordPress-Menü. Befolgen Sie diese drei Schritte, um ein Paket zu erstellen:

  1. Klicken Sie im Haupt-WordPress-Menü auf Duplicator.
  2. Klicken Sie auf Neu erstellen, um die Einrichtung des Pakets zu starten.
  3. Sie können das Namens-Feld benutzen, um das Paket umzubenennen oder den Standardwert beibehalten.
  4. Klicken Sie auf Weiter, dann wird das Plugin Ihre Seite durchsuchen. Bitte beachten Sie, dass dies je nach Größe Ihrer Seite eine Weile dauern kann.
  5. Wenn die Durchsuchung abgeschlossen ist, wird Ihnen eine Übersicht der Durchsuchungsergebnisse angezeigt. Klicken Sie auf Erstellen, um den Paketerstellungsvorgang zu starten. Auch dieser Vorgang kann wieder etwas dauern.
  6. Nachdem das Paket erstellt wurde, sehen Sie zwei Buttons Installer und Archiv. Klicken Sie beide an. Der erste lädt die Datei installer.php herunter und der zweite lädt eine Zip-Datei herunter, die das eigentliche Paket enthält.

4. Teilen Sie beide Dateien mit dem Supporter

Bitte teilen Sie diese beiden Dateien mit unserem Support-Team. Zum Teilen können Sie einen beliebigen Service verwenden.