Skip Navigation

Dies ist das technische Support-Forum für WPML – das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team antwortet im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Our next available supporter will start replying to tickets in about 4.67 hours from now. Thank you for your understanding.

This topic contains 3 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Andreas W. Vor 3 Monate, 4 Wochen.

Assigned support staff: Andreas W..

Author Artikel
Januar 22, 2022 um 10:09 am #10409441

dennisL-21

Ich habe eine WordPress-Multisite Umgebung & nutze das DIVI-Theme.

Mein Superadministrator-Account hat Übersetzungen zu global definierten Texten erstellt, siehe Bild.
Der Account sieht alle Übersetzungen. (Bild 1)

Ich habe zusätzlichen Site-Admin Account erstellt, welcher leider keine der übersetzten Inhalte sieht. (Bild 2)

Im WPML Übersetzungsmanagement sind beide Accounts als Übersetzer und Übersetzungs-Manager eingetragen.

Welche Einstellung übersehe ich?

Danke & viele Grüße

Bild2.png
Bild1.png
Januar 23, 2022 um 7:31 am #10411557

Andreas W.
Supporter

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Im Grunde sehen Nutzer, die als Übersetzer eingetragen, die Aufträge unter WPML -> Übersetzungen, auf Basis der zugewiesenen Sprachpaare des Übersetzers.

Bei Admin ist dies nicht notwendig, das diese automatisch als Übersetzungsmanager Zugriff auf alle Aufträge haben.

Wenn die Aufträge jedoch erstellt wurden, bevor der Admin-Nutzer erstellt wurde, dann wird der aktuelle Admin diese Aufträge nicht sichtbar haben.

Sieht der Admin Aufträge unter WPML -> Übersetzungen wenn im Übersetzungmanagment eine neuer Auftrag erstellt wird?

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Januar 24, 2022 um 8:38 pm #10421961

dennisL-21

Hallo Andreas,

danke für die Antwort!
Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass der Admin Aufträge zu sehen bekommt die erstellt wurden bevor der Admin erstellt wurde? Also ein nachträgliches Hinzufügen, gern auch auf DB Ebene?

Viele Grüße
Roman

Januar 26, 2022 um 1:38 am #10431239

Andreas W.
Supporter

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo Roman,

Leider ist mir keine Option bekannt, mir der dies möglich wäre, aber der Admin, der den Auftrag ertsellt hat, kann diesen laufende Aufträge unter WPML -> Übersetzungsmanagement -> Aufträge abbrechen und dann kann unter WPML -> Übersetzungsmanagement -> Dashboard ein neuer Aufträge erstellt werden, der dann für alle Nutzer sichtbar sein sollten.

Der Translation Queue unter WPML -> Übersetzungen ist in der Regel nur für Übersetzer gedacht. Ich habe eine neue Test-Site aufegsetzt und hier mit einem neuen Benutzer das gleiche Problem festgestellt.

Wenn ich allerdings einen neuen Auftrag erstelle tritt das Problem nicht auf.

Im Grunde ist das Verhalten zu erwarten, auf Basis wie WPML aktuell funktioniert.

Ich bitte Dich hierzu eine Feature-Anfrage zu hinterlassen, damit unsere Entwickler beraten können, ob es eine Möglichkeit gibt, den Translation Queue nachträglich für neu erstelle Benutzer zu synchronisieren.

https://wpml.org/suggest-a-new-feature-for-wpml/

Mit freundlichen Grüßen
Andreas