Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Our next available supporter will start replying to tickets in about 0.47 hours from now. Thank you for your understanding.

Schlagwörter: 

This topic contains 31 Antworten, has 3 Teilnehmer.

Last updated by Andreas W. vor 3 Monate, 1 Woche.

Assigned support staff: Andreas W..

Autor Beiträge
August 9, 2019 um 1:55 pm #4371009

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Hallo Sebastian,

vielen Dank für die Info

#1 können Sie bitte zuvor noch versuchen WPBakery von 6.0.3 auf 6.0.5 zu aktualisieren?

#2 Sowie bitte auch das Theme von 3.8.3.1. auf 4.0.0.

Die Keys werden nur zum Updaten verwendet, sie können die neueste Version jedoch manuell hochladen. WPBakery habe ich auf der Sandbox nun mit V 6.0.5 installiert. Können Sie bitte versuchen es nachzustellen?

Freundliche Grüße
Marcel

August 12, 2019 um 8:04 am #4379053

sebastianF-24

Hallo Marcel
Also ich habe alle Plugins und das Theme auf unserer DEV Domain aktualisiert. Bei einer ganz einfachen Test-Seite hätte das Übersetzen jetzt funktioniert (zumindest meistens). (Einfach nur ein einziger Text-Block)

Bei den bestehenden Seiten mit mehr Inhalten, welche ich aber übersetzen muss, klappt es leider immer noch nicht. Die Übersetzungen werden einfach überschrieben oder das Feld geleert.

Auf eurer Testdomain habe ich das Theme ebenfalls installiert und konnte dort den Fehler nicht nachstellen.

Soll ich euch noch mehr Zugang zum Dev Server ermöglichen? Log Files oder ähnliches?
Es muss doch irgend eine Möglichkeit geben, um festzustellen, warum das nicht klappt.
Liebe Grüße
Sebastian

August 13, 2019 um 9:06 am #4386395

sebastianF-24

Hallo Marcel
Ich habe gerade eine Seite 1:1 aus unserer Dev in eure WordPress Installation kopiert. Und auch da habe ich dasselbe Problem.

hidden link

Kannst du bitte mal nachsehen?
Danke

August 13, 2019 um 9:21 am #4386565

sebastianF-24

Auch wenn ich das Standard WordPress Theme aktivierer habe ich das Problem auf eurer Seite.
Also muss WPML einfach irgendein Problem mit dem Inhalt der erstellten Seite haben.

August 13, 2019 um 10:02 am #4386857

sebastianF-24

Ich habe die Seite jetzt runtergebrochen auf

[vc_row][vc_column][vc_column_text]
<h4>planar digital versatile efficient test 54</h4>
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

und trotzdem hat er noch Probleme beim übersetzen...

hidden link

August 13, 2019 um 10:21 am #4386977

sebastianF-24

Selbst wenn ich auf eurer Dev Seite eine neue Seite mit nur einem einzigen Textblock in WP bakery erstelle, klappt es nicht.

- kein anderes plugin ist aktiviert
- ein Standard theme ist aktiviert

hidden link

August 13, 2019 um 10:57 am #4387241

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Hallo Sebastian,

vielen Dank für die Infos. Ich überprüfe es gleich.

August 14, 2019 um 5:07 pm #4396833

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Hallo Sebastian,

bitte entschuldigen Sie die Verzögerung. Ich sehe die Übersetzungen zeigen das Zahnrad. Können Sie bitte beim Test die Übersetzung mit 100% abschließen?

Freundliche Grüße
Marcel

August 14, 2019 um 6:09 pm #4397019

sebastianF-24

Ich verstehe nicht ganz. Wieso hat das einen Einfluss darauf, ob meine Übersetzung überschrieben wird?
MUSS man immer die Übersetzung komplett abschließen? Das scheint mir etwas widersinnig zu sein.

August 14, 2019 um 6:22 pm #4397043

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Wenn die Übersetzung nicht abgeschlossen wird, ist die Übersetzung sozusagen "eingefroren", also Änderungen am Text oder am Layout (z.B. CSS Layout) werden nicht übernommen, bis dies abgeschlossen wurde (Stift Symbol).

Dies ist eigentlich der einzige Unterschied der abweicht. Bei er neuen Seite, die ich erstellt habe, welche abgeschlossen wurde, konnten wir dies nicht nachstellen.

August 14, 2019 um 7:52 pm #4397251

sebastianF-24

Okay. Ich habe gerade die "simplen" Seiten geprüft, die bei mir Fehler machten und diese funktionieren nun. Habt ihr irgendetwas geändert? Ich hatte sie äusserst gründlich getestet - da ging einfach garnichts.
Die von mir aus unserer Webseite übernommene Page läuft aber immer noch nicht. Egal ob ich auf "Translation is complete" klicke oder nicht. Kann ein Entwickler auf eurem Server nicht sehen, woran es liegt? Es kann ja nun keine Kompatibilitätssache sein, weil ja keine Plugins oder Themes laufen. WPML muss irgend etwas falsch parsen.
hidden link

August 14, 2019 um 10:51 pm #4397897

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Mein Kollege Marcel ist leider nicht verfügbar, aber ich bin froh Ihnen behilflich sein zu können.

Ich habe mich nun auf der von uns erstellten Test-Site angemeldet, auf welcher Sie die Seite "Test" importiert hatten, ist das korrekt? Ist das die Seite, auf die Sie sich in Ihrer letzten Nachricht beziehen?

Diese Seite, war nicht abschließen übersetzt. Es wurde nicht die Checkbox für jede einzelne Übersetzung markiert. Ich habe die Übersetzung nun ohne Probleme vorgenommen, dann den Originaltitel "Picola Scintron" aktualisiert und die Seite ohne Problem neu übersetzt. Der zuvor übersetzte deutsche Titel "Picola Scintron DE" wurde dabei nicht überschrieben.

Den Link zur Test-Site finden Sie hier:

One Click Login: hidden link

Könnten Sie mir bitte ein Beispiel dazu geben, wo genau eine Übersetzung mit Originaltext überschrieben wird, damit ich mir das einmal genauer ansehen kann?

Bitte nehmen Sie auch davon Kenntnis, dass auf Ihrer Live-Site ein fataler PHP error angezeigt wird. Er bezieht sich auf die header.php Datei des verwendeten Themes.

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function ubermenu() in /homepages/40/d740296993/htdocs/clickandbuilds/MiEGermanyDEV/wp-content/themes/thegem_mie/header.php:123

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

August 15, 2019 um 6:15 am #4399201

sebastianF-24

Hallo Andreas
Danke für deine Hilfe. Der PHP Fehler ist auf unserer Dev Seite und erscheint derzeit nur, weil ich zum Testen Plugins deaktiviert habe.
Eine Frage zu deiner Antwort: Heißt das, damit die Übersetzungen nicht überschrieben werden, muss immer die gesamte Seite übersetzt werden? Das ergibt für mich überhaupt keinen Sinn... dann müsste man ja sowieso immer alles auf einmal machen.
Ich werde es heute Nachmittag nochmal testen und melde mich dann zurück.

August 15, 2019 um 1:51 pm #4401307

sebastianF-24

Also ich habe es nochmal getestet. Wenn ich alle Felder übersetze und als übersetzt markiere, so dass die gesamte Page 100% übersetzt ist, dann sind tatsächlich die Felder "geschützt" und werden nicht überschrieben.
Dann taucht auch der Kreis mit "Update German Translation" auf und ich kann die entsprechenden Stellen im deutschen aktualisieren.
Das heißt aber im Umkehrschluss, dass wenn man mal vergisst den Haken bei einer Übersetzung zu setzen, bzw. mit der gesamten Seite noch nicht ganz fertig ist und dann in der Zwischenzeit jemand am Original (Englisch) etwas ändert, dass dann die halb fertigen Übersetzungen verloren gehen?!
Das kann doch so nicht von WPML vorgesehen sein, oder?

August 15, 2019 um 2:16 pm #4401521

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo Sebastian,

Beim klassischen Übersetzungseditor müssen alle Häckchen gesetzt sein, damit die Seite beim ersten Übersetzen als 100% übersetzt gilt. Der Status wird unten in der Mitte angezeigt.

Wird zum Beispiel eine Seite nur zum Teil übersetzt, so ist diese normalerweise auf dem Front-End erst dann komplett verfügbar, wenn Sie zu 100% übersetzt wurde. Dies betrifft allerdings nur das erste komplette Übersetzen der Seite.

Führen Sie danach Aktualisierungen in der Originalsprache durch, so registriert der WPML Übersetzungseditor diese und fordert eine Aktualisierung der Übersetzung an (Kreissymbol mit Pfeilen).

Sie haben nun hier die Möglichkeit die Übersetzung zu Aktualisieren, jedoch sollte hier als Standard vor allem er alte Text als Platzhalter verfügbar sein. Sollte die Übersetzung keine Aktualisierung benötigen, so müssen Sie im Grunde nur wiederholt das Häkchen setzen, um den Editor wissen zu lassen, dass der Übersetzungstext unverändert bleiben kann.

Ich hoffe das erklärt ein wenig die Funktionsweise.

Nehmen wir mal an Sie finden im Original einen Tippfehler und editieren diesen, dann registriert eben der Übersetzungseditor eine Änderung, die möglicherweise eine Übersetzung benötigt. Deshalb wird in diesem Moment im Editor der Haken deaktiviert. Der Übersetzer muss dann nur noch die Texte abgleichen und wieder den Haken setzen, sollte keine Übersetzung nötig sein. Wird der Haken aber nicht gesetzt und das Original wieder editiert, so geht der Editor von weiteren Änderungen auf, die auch die Übersetzung betreffen könnte.

Verstehe ich richtig, dass nun wo alle Häkchen gesetzt sind, auch auf der Live-Site alles in Ordnung ist?

Mit freundlichen Grüßen
Andreas