Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

This topic contains 14 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Marcel vor 1 Monat.

Assigned support staff: Marcel.

Author Artikel
August 13, 2019 um 5:37 pm #4390085

alexanderS-113

Ich habe die ID´s & Artikelnummern von Deutsch Exportiert & über Numbers die Artikelnummern alle angepasst.
Beim Importieren hat in Deutsch auch alles geklappt, doch leider sind in Englisch & Russisch immer noch die Alten Artikelnummern & lassen sich auch nicht bearbeiten.
Kann man die irgendwie Synchronisieren?

August 14, 2019 um 1:09 pm #4395015

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Alexander,

Vielen Dank, dass Sie den WPML Support kontaktiert haben.

Wie genau haben Sie den Export vorgenommen? Können Sie bitte einen Screenshot der Einstellungen anhängen?

Vielen Dank

Freundliche Grüße
Marcel

August 14, 2019 um 1:32 pm #4395471

alexanderS-113

Ich habe im Backend an der Seite auf Produkte -> Produkt Export
Dort habe ich ID, Artikelnummer & Name Exportiert.
Hab das dann mit Numbers bearbeitet & hinterher Produkte -> Produkt Import -> Datei Ausgewählt & dann fragt der mich was ich Importieren möchte. Dort habe ich dann nur ID & Artikelnummer ausgewählt. Er hat dann die ID´s verglichen & gemerkt das sich die Artikelnummern geändert haben. Das hat er in Deutsch auch soweit super übernommen, aber leider nicht in den Übersetzten sprachen..

Von welchen Einstellungen benötigen sie denn ein Screenshot?

August 14, 2019 um 2:09 pm #4395793

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Vielen, Dank. Ich dachte Sie meinten unser Export Add-On.

Wir haben für diese Zwecke eine eigene Erweiterung für WP All Import. Anbei finden Sie die Doku dazu: https://wpml.org/documentation/related-projects/wpml-all-import-plugin-website-import-with-wpml/

Freundliche Grüße
Marcel

August 14, 2019 um 2:15 pm #4395863

alexanderS-113

Das heißt ich muss jetzt in allen anderen Sprachen, die Artikelnummern auch noch mal ändern?
Ich finde da auch keine Option für die Artikel Nummern.
ID Feld habe ich gefunden, die Artikelnummern müssen ja normalerweise unter Inventar zu finden sein. Sind die aber nicht..

August 14, 2019 um 2:20 pm #4395891

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Genau, zuerst muss der Import in Deutsch (Default Sprache) durchgeführt werden, dann die 2 Files der Übersetzung. Es funktioniert nur, wenn explizit nach Anleitung die Übersetzung mit der Defaut Sprache verknüpft wird. Sie müssen somit vor dem Import die aktuellen Produkte entfernen.

Freundliche Grüße
Marcel

August 14, 2019 um 2:29 pm #4395999

alexanderS-113

Wie entferne ich denn den Import jetzt?
& Die Funktion WPML All Import fehlt auch

August 14, 2019 um 2:33 pm #4396011

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Dies müssen Sie manuell unter Produkte durchführen.

August 14, 2019 um 2:44 pm #4396161

alexanderS-113

Es Fehlt die hälfte an Funktionen.
Die Artikelnummern kann man nicht einfügen & die WPML Import Funktion ist auch nicht da.

August 14, 2019 um 2:48 pm #4396195

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Die Artikelnummer finden Sie unter "Allgemein" als Feld "SKU". Haben Sie WPML Import zusätzlich installiert (es sind 1x unser Add-On, 1x WP All Import.)?

Siehe https://wpml.org/documentation/related-projects/wpml-all-import-plugin-website-import-with-wpml/#required-plugins

August 14, 2019 um 3:01 pm #4396247

alexanderS-113

Das Normale WPML Plugin (Sollte ja verständlich sein)
WP ALL Import Von Soflyy
WP All Import - WooCommerce Add-On (Wird benötigt um Woocommerce bearbeiten zu können)
WPML Multilingual CMS (Und alle nötigen Zusatz Plugins)
WooCommerce

Edit: Habs eben hier: https://wpml.org/account/downloads/
Ganz unten gefunden. Ihr habt ja dafür auch noch Speziell ein Plugin.

August 14, 2019 um 3:06 pm #4396275

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Genau, in der Doku geht der Link auf die Downloads Seite.

August 14, 2019 um 3:15 pm #4396295

alexanderS-113

Da "WPML All Import add-on" Nicht als Link markiert war, hab ich das total übersehen 😀
Nun bevor ich den Import jetzt starte. Ich habe statt neu, bestehenden Artikel ersetzten angeklickt.
Wie ist das denn jetzt, ich hab nur die Artikelnummer eingefügt. Text, etc soll ja so bleiben. Da wurde viel Seo etc. gemacht, wo ich jetzt nicht bearbeiten möchte. Er soll alle Artikel so behalten und nur die Artikelnummern hinzufügen. Wie funktioniert das jetzt genau oder muss ich erstmal ein kompletten Export meiner Artikel machen und das im Import alles neu zuweisen?

Weil er weiß ja mit der Config die ich gerade vorgenommen habe, ja nicht welcher ID er die Artikelnummern hinzufügen soll.

August 14, 2019 um 3:28 pm #4396337

alexanderS-113

Jetzt war ich zu voreilig. Ich hab vorher aber ein Backup gemacht, allerdings ist der schon 24h alt & die Bestellungen sind nicht aktuell.
Welche Tabellen benötige ich um nur Die Produkte & Dessen Übersetzungen zum wiederherstellen?

EDIT: Puh, ging noch mal gut. Konnte alles Problemlos wiederherstellen.

Ich versuche das ganze direkt nochmal. Ich bedanke mich dann schonmal soweit. Ich denke wenn ich mich da jetzt erstmal in ruhe hinter klemme, dann wird das dank den ganzen Plugins etwas 🙂

August 14, 2019 um 4:47 pm #4396705

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Alexander,

OK, geht in Ordnung 🙂 Führen Sie die Schritte am besten zuerst gefahrlos auf einer Staging Umgebung durch.

Freundliche Grüße
Marcel