Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Schlagwörter: 

This topic contains 5 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by falcoK vor 1 Monat, 1 Woche.

Assigned support staff: Marcel.

Author Artikel
August 28, 2019 um 10:40 am

falcoK

Ich versuche:

Wie in folgendem Ticket von Ihrem Kollegen beschrieben, möchte ich Admin-Stings in "WP GDPR Compliance" im Frontend übersetzen.

https://wpml.org/de/forums/topic/text-in-wp-gdpr-compliance-im-frontend-uebersetzen/

Leider wird die Auswahl der benötigten Admin-Strings nicht gespeichert, obwohl WPML beim Klick auf "Anwenden" ausgibt, dass die Daten gespeichert wurden und man die Strings nun in der String-Übersetzung finden würde.

Leider finde ich die Strings trotzdem nicht.

URL der/meiner Website, auf der das Problem auftritt:

hidden link

Erwartet hatte ich zu sehen:

Unter anderem sollte der Admin-String wpgdprc_integrations_woocommerce_required_message in der String-Überstezung auftauchen.

August 28, 2019 um 3:48 pm #4475697

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo,

Vielen Dank, dass Sie den WPML Support kontaktiert haben. Leider funktioniert der WP Backend Login nicht. Können Sie diesen bitte überprüfen?

Freundliche Grüße
Marcel

August 30, 2019 um 1:15 pm
September 2, 2019 um 8:43 am #4495351

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Falco,

vielen Dank.

#1 Bitte führen Sie ein Seiten und Datenbank Backup durch.
#2 Aktualisieren Sie dann WPML und alle Add-Ons auf die neueste Version (Sie können dies hier durchführen: hidden link)
#3 Sollten Sie es damit nicht lösen können erhöhen Sie bitte folgende PHP Variable in der php.ini:

max_input_vars = 10000 

Doc: https://wpml.org/de/documentation-3/ratgeber-zum-loslegen/ubersetzung-von-customer-und-theme-optionen/#loesung-von-problemen-mit-dem-maxinputvars-wert

Damit wird die maximale Anzahl von Variablen, die Ihr Server für eine einzelne Funktion verwenden kann erhöht. Somit werden Überlastungen vermieden. Dies sollte von "1000" auf "10000" erhöht werden.

Freundliche Grüße
Marcel

September 4, 2019 um 10:58 am #4510273

falcoK

Hallo Marcel,

ich habe die gewünschte Anpassung an den PHP-Einstellungen vorgenommen, siehe Screenshot.

Leider werden die Werte unter "Text auf Admin-Bildschirmen übersetzen" weiterhin nicht gespeichert.

Viele Grüße!
Falco

September 4, 2019 um 12:47 pm #4511165

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Falco,

ich konnte die Texte über eine individuelle XML-Config sichtbar machen. Sie können die Texte nun über String Translation übersetzen, die Texte erscheinen als Erstes.

Folgende Config habe ich unter WPML -> Settings -> Custom XML-Configuration hinzugefügt:

<wpml-config>
  <admin-texts>
    <key name="wpgdprc_integrations_gravity-forms_required_message"/>
    <key name="wpgdprc_integrations_woocommerce_required_message"/>
    <key name="wpgdprc_integrations_wordpress_required_message"/>
    <key name="wpgdprc_integrations_wp_registration"/>
    <key name="wpgdprc_integrations_wp_registration_text"/>
    <key name="wpgdprc_integrations_wp_registration_error_message"/>
    <key name="wpgdprc_integrations_wp_registration_required_message"/>
  </admin-texts>
</wpml-config>

Doku; https://wpml.org/documentation/support/language-configuration-files/#using-wpml-language-configuration-file-with-child-themes

Freundliche Grüße
Marcel

September 4, 2019 um 12:57 pm #4511227

falcoK

Danke Marcel! So funktioniert es.