Skip Navigation

This thread is resolved. Here is a description of the problem and solution.

Problem:
Hier werden Feldgruppen mit Advanced Custom Fields erstellt, in welchen u.a. Bilder hinterlegt werden.

Diese Bilder erscheinen unerwarteterweise nicht auf den übersetzen Inhalten.

Solution:
Das Problem ist, dass Du die ACF Feldgruppen als übersetzbar eingestellt waren, was momentan zu Problemen führen kann.

Bitte stelle die ACF Feldgruppen auf "Nicht übersetzen", wenn Du unser Add-on ACF Multilingual verwendest, um die ACF Felder mit dem WPML Übersetzungseditor zu übersetzen.

Relevant Documentation:

https://wpml.org/errata/advanced-custom-fields-field-group-should-be-set-as-not-translatable/

Dies ist das technische Support-Forum für WPML – das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team antwortet im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Heute stehen keine Supporter zur Arbeit im German-Forum zur Verfügung. Sie können gern Tickets erstellen, die wir bearbeiten werden, sobald wir online sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

This topic contains 9 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by manuelD-14 Vor 2 Monate.

Assigned support staff: Andreas W..

Author Artikel
Juli 12, 2022 um 11:11 am #11649473

manuelD-14

Hallo Liebes WPML-Team,

ich habe Probleme die Custom Fields von meinen Woocommerce Produkten zu übersetzten. Hauptsächlich fehlen die Bilder, obwohl die Media Translation schon durchgeführt ist.

Liebe Grüße

Juli 12, 2022 um 2:06 pm #11651671

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Bitte zunächst gehe auf Plugins > Installieren > Kommerziell > Nach WPML Udpates suchen und installiere die aktuellsten Versionen unserer Plugins.

Sollten das Divi Parent Theme und andere Plugin ebenfalls nicht aktualisiert sein, so führe bitte alle verfügbaren Updates aus und testen dann erneut.

Deaktiviere vor diesen Test bitte auch LocoTranslate, da generell nicht mehr als ein Übersetzungsplugin zur gleichen Zeit genutzt werden sollte, um so unerwartete Konflikte zu vermeiden.

Generell, wenn es hier um ACF geht, dann müsstest ggfls. Du die ImageURL beim Übersetzen des Produktes anpassen - soll bedeuten, durch Hochladen eines alternativen Images, müsstest Du in der Mediathek die Sprache in der oberen Adminleiste wechseln und von dort die URL des alternativen Bilder abrufen, um diese im WPML Übersetzungseditor einzufügen.

Wie das geht wird hier erklärt:
hidden link

Dazu müsste das ACF Image Feld allerdings die Image URL als Quelle verwenden.

Sollte das Problem so nicht gelöst werden können, dann müsste ich mir das einmal genauer anschauen.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Juli 13, 2022 um 1:55 pm #11660453

manuelD-14

Kann ich die Produkte nicht über Übersetzungsmanagment alle auf einmal automatisch Übersetzten lassen, inkl Bilder?

Juli 13, 2022 um 7:26 pm #11661851

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Ja, Du kannst Medien mit dem WPML Übersetzungseditor übersetzen, wenn diese Medien auf dem Inhalt hochgeladen wurden oder eingefügt wurden und in der Mediathek unter "Uploaded to" mit dem Inhalt verbunden sind.

Gehe dazu in die Mediathek und wechsel in die Listenansicht.

WordPress setzt hier "Uploaded to" immer zu dem Inhalt, auf dem ein Bild als erstes hochgeladen wurde, Du kannst in der Mediathek aber die Bilder beliebig auf anderen Inhalten anhängen, jedoch immer nur einem Inhalt zur gleichen Zeit.

Soll bedeuten, dass die Bilder, welche Du mit dem WPML Übersetzungseditor übersetzen willst, in der Mediathek dem entsprechenden Produkt zugeordnet sein müssen.

WPML > Media Translation kann ebenso verwendet werden um Image Metainformationen zu übersetzen, allerdings dient das Plugin Media Translation vor allem dazu, alternative Bilder in anderen Sprachen hochzuladen.

Ich kann gerne anbieten mir das einmal genauer anzusehen.

Ich möchte einen temporären Zugriff (wp-admin und FTP) auf die Website anfordern, um das Problem genauer zu untersuchen.

Die dafür erforderlichen Felder findst Du unterhalb des Kommentarbereichs, wenn Du dich anmelden, um die nächste Antwort zu hinterlassen. Die Informationen, die Du angibst sind privat, was bedeutet, dass nur Du und ich sie sehen und darauf zugreifen können.

WICHTIG
Lege bitte unbedingt eine Sicherungskopie der Website und der Datenbank an, bevor Du uns den Zugriff gewährst.
Wenn Du die Felder "wp-admin / FTP" nicht sehen kannst, werden Ihre Anmeldedaten für Post und Website als "PUBLIC" (Öffentlich) festgelegt. Veröffentliche die Daten NICHT, es sei denn, Du siehst die erforderlichen wp-admin / FTP-Felder.

Das private Antwortformular sieht so aus:
hidden link

Klicke beim nächsten Antworten auf "I still need assistance".

Video:
hidden link

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Juli 14, 2022 um 9:40 pm #11670065

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Die ACF Felder der Bilder waren auf "copy" gestellt.

Demnach werden die Originalwerte kopiert.

Ich habe nun einen Test gemacht und ein Feld auf "Translate" gestellt und dann bemerkt, dass sich der Übersetzungsstatus des Produktes nicht änderte, nachdem ich das Bild editierte.

Anscheinend funktioniert das Übersetzen der Image-Metainformationen auf diese Weise nicht mit dem WPML Übersetzungseditor, sondern nur mit WPML Media Translation oder direkt in der Mediathek.

Bei Verwendung der automatischen Übersetzung könntest Du allerdings auch einen normalen Post erstellen und alle Bilder, die Du übersetzen möchtest in diesen Post einfügen.

Wichtig ist dabei nur, dass die Bilder auch in der Mediathek in der Spalte "Uploaded to" auf diesen Post hinweisen.

Ich werde dieses ACF Problem einmal auf einer Sandbox testen und mich daraufhin dann wieder melden.

Bitte beachten in Sachen ACF und WPML momentan bitte auch folgenden Hinweis:
https://wpml.org/errata/advanced-custom-fields-field-group-should-be-set-as-not-translatable/

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Juli 16, 2022 um 4:37 pm #11679163

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hi,

Ich habe eine Sandbox erstellt, die WooCommerce, ACF und WPML nutzt.

Dort habe ich deine Feldgruppen importiert und ein Testprodukt erstellt.

Die Image-Metainformationen sind hier im ATE enthalten.

Das ist allerdings vor allem deshalb der Fall, weil das Bild auf diesem Produkt als erstes hochgeladen wurde und deshalb in der Mediathek mit diesem Produkt verbunden ist.

Ich habe dann auf Deiner Website das Testprodukt "WPML-Test" (Draft) erstellt und ein neues Image hochgeladen.
Weil dieses Image nun in der Mediathek mit diesem Bild verbunden ist (Spalte: "Uploaded to") erscheinen auch hier die Metainformationen im ATE.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

uploaded to.png
ate.png
Juli 18, 2022 um 7:33 am #11683209

manuelD-14

Hallo,

muss ich also alle Bilder nochmals neu hochladen oder neu auswählen im Builder?

Vielen Dank

Juli 19, 2022 um 8:04 am #11690635

manuelD-14

Hallo,

ich habe das Produkt, dass sie erstellt haben veröffentlicht und da wurde das Bild auch nicht dargestellt. Irgendwas passt hier nicht.

Liebe Grüße
Sini

Juli 19, 2022 um 8:55 pm #11696221

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo Sini,

Es tut mir wirklich leid, aber ich habe Dich leider falsch verstanden.

Ich hatte Dich so verstanden, dass die Bilder, bzw. deren Meta-Informationen nicht im WPML Übersetzungseditor erscheinen, entnehme aber aus Deiner letzten Nachricht nun, dass das Problem ist, dass die Bilder nicht im Frontend erscheinen.

Das Problem ist, dass Du die ACF Feldgruppen als übersetzbar eingestellt hattest, was momentan zu Problemen führen kann.

Bitte stelle die ACF Feldgruppen auf "Nicht übersetzen", wenn Du unser Add-on ACF Multilingual verwendest, um die ACF Felder mit dem WPML Übersetzungseditor zu übersetzen.

Quelle:
https://wpml.org/errata/advanced-custom-fields-field-group-should-be-set-as-not-translatable/

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Juli 22, 2022 um 1:37 pm #11719685

manuelD-14

My issue is resolved now. Thank you!