Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Schlagwörter: 

This topic contains 4 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by johannV-2 vor 1 Monat, 3 Wochen.

Assigned support staff: Andreas W..

Autor Beiträge
August 15, 2019 um 3:02 am #4398531

johannV-2

Wenn ich ein Bild in meiner Media Library in der Ausgangssprache zuschneide, wie kann ich dieses automatisch auch in anderen Sprachen zuschneiden lassen? Im Moment muss ich es in jeder Sprache exakt gleich zuschneiden was ziemlich unmöglich ist. Tue ich dies nicht wird beispielsweise ein Beitrag mit unterschiedlich zugeschnittenem Titelbild in verschiedenen Sprachen angezeigt. Wie kann ich dieses Problem lösen? Im Anhang ein Screenshot meiner Einstellungen. Danke, Johann.

August 16, 2019 um 4:43 am #4404673

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Vielen Dank, dass Sie das WPML Support Forum kontaktiert haben.

Wenn Sie die beiden unteren Optionen auf Ihrem Screenshot markieren, sollte alle Medienanhänge von der originalen Seite oder Beitrag beim Übersetzen auf den neuen Inhalt übernommen werden.

Was genau meinen Sie mit Zuschneiden? Eine Designänderung auf der Seite oder das hinzufügen einer neuen Mediendatei?

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

August 17, 2019 um 5:45 am #4409419

johannV-2

Angenommen ich habe ein Bild mit der Größe 2000x1600. Wenn ich dieses in der Englischen Medien Bibliothek auf 1500x1200 "croppe" wird es in der Deutschen Medienbibliothek weiterhin in 2000x1600 angezeigt. Das gleiche gilt für Beiträge, was bedeutet ich muss das Bild in den anderen Sprachen ebenfalls zuschneiden damit es im Beitrag in allen Sprachen identisch angezeigt wird. Ist das normal oder gibt es dafür eine Einstellung in WPML um das zu verhindern? Ich habe beide Haken gesetzt und es mit neuen Bildern und Beiträgen ausprobiert, aber das Problem besteht. Kann es vielleicht auch an meinem Theme oder dem Shortpixel Plugin, welches ich verwende, liegen?
Beste Grüße, Johann.

August 19, 2019 um 7:19 pm #4418909

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Ich verstehe, ja in der Tat könnte das an WPML im Zusammenhang mit einem anderen Plugin liegen. Versuchen Sie aber zuerst folgendes:

Gehen Sie auf WPML ->Einstellungen -> Medienübersetzung und klicken Sie die Schaltfläche "Start". Dies sollte geänderte Medien synchroniseren.

Sollte das keine Lösung darstellen, versuchen Sie bitte, die Website mit minimalem Setup auszuführen, um festzustellen, ob das Problem weiterhin besteht.

Deaktivieren Sie alle zusätzlichen Plugins, die nicht mit WPML und seinen Add-Ons zusammenhängen. Wenn das Problem nicht mehr angezeigt wird, reaktivieren Sie alle Plugins oder aktivieren Sie sie in kleinen Gruppen. Überprüfen Sie auf diese Weise, an welchen Stellen das Problem erneut angezeigt wird, um das Plugin anzuzeigen, das das Problem verursacht.

Bitte ändern Sie auch ein Standarddesign wie TwentySeventeen, um zu sehen, ob das Problem möglicherweise auf das Themen bezogen sein könnte.

Außerdem können Sie die Funktion wp-debug aktivieren, um festzustellen, ob aktuelle PHP-Fehler vorliegen. Geben Sie dazu folögendes in Ihrer wp-config Datei ein:

define( 'WP_DEBUG', true );
define( 'WP_DEBUG_LOG', true );
define( 'WP_DEBUG_DISPAY', false );

Besuchen Sie nun das Frontend Ihrer Website. Sollten Fehler vorhanden sein, werden diese erfasst und in der debug.log Datei im Ordner wp-content Ihres Servers gespeichert.

Weitere Informationen zum Aktivieren dieser Funktion finden Sie hier:
https://wpml.org/documentation/support/debugging-wpml/

Teilen Sie mit bitte das Ergebnis mit.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

August 22, 2019 um 6:34 pm #4442247

johannV-2

My issue is resolved now. Thank you!