Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Heute stehen keine Supporter zur Arbeit im German-Forum zur Verfügung. Sie können gern Tickets erstellen, die wir bearbeiten werden, sobald wir online sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Schlagwörter: 

This topic contains 18 Antworten, has 3 Teilnehmer.

Last updated by Andreas W. vor 2 Wochen, 5 Tagen.

Assigned support staff: Andreas W..

Autor Beiträge
November 19, 2019 um 6:43 pm #4975235

larsR-13

Hallo,

seit dem WPML Update auf 4.3.4 werden meine eigenen Übersetzungen (Use my translations) nicht mehr im Frontend angezeigt, wenn die Sprache auf de_DE_formal eingestellt ist.
Wird die Sprache auf informell umgeschaltet (de_DE) werden die eigenen Übersetzungen angezeigt.
Mit der Version 4.2.9 funktionierte dies reibungslos.

Die .mo Files werden erzeugt und sind über FTP zu sehen. Ebenso habe ich die max_input_vars von Wert 1660 auf 10000 erhöht, so wie im Support Ticket https://wpml.org/de/forums/topic/use-my-translation/ beschrieben.
Hier ist die gleiche Problematik beschrieben, nur dass bei mir das Problem bis jetzt nicht gelöst ist

Z.B. versuche ich:

URL der/meiner Website, auf der das Problem auftritt:
hidden link

Erwartet hatte ich zu sehen: "Wenn Sie schon einmal bei uns eingekauft haben, geben Sie bitte unten Ihre Zugangsdaten ein."

Stattdessen bekam ich: "Wenn Sie schon einmal bei uns eingekauft haben, geben Sie bitte unten Ihre Zugangsdaten ein. Wenn Sie Neukunde sind, gehen Sie bitte zum Bereich Rechnungsdetails."

Meine Versionen
WPML Multilingual CMS Installed Yes 4.3.4
WPML CMS Nav Not installed No n/a
WPML String Translation Installed Yes 3.0.4
WPML Translation Management Installed Yes 2.9.2
WPML Media Installed Yes 2.5.5
WooCommerce Multilingual Installed Yes 4.7.4

Danke und viele Grüße,
Lars

November 20, 2019 um 12:21 pm #4979869

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Hallo,

Vielen Dank, dass Sie den WPML Support kontaktiert haben.

Ich würde mir das gerne direkt auf Ihrer Seite ansehen. Dazu bräuchte ich bitte temporären Zugriff (WP-Admin und FTP) auf Ihre Seite, vorzugsweise zu einer Test/Staging Seite, an der das Problem nach Möglichkeit repliziert wurde.

Ihre nächste Antwort ist als „Privat“ markiert, dies bedeutet nur Sie und ich haben Zugriff darauf.

❌ Bitte sichern Sie Ihre Datenbank und Website davor ❌

✙ Ich würde außerdem Ihre Erlaubnis benötigen, um Plugins und das Theme zu deaktivieren und erneut zu aktivieren sowie Konfigurationen auf der Seite zu ändern. Dies ist auch der Grund, warum das Backup wirklich wichtig ist.

Freundliche Grüße
Marcel

November 22, 2019 um 5:12 pm #5001183

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Hallo Lars,
danke, bin an Ihrem Problem dran und muss dazu noch weitere Tests dazu durchführen.

Freundliche Grüße
Marcel

November 25, 2019 um 4:19 pm #5015575

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Hallo,

wenn ich ein Produkt zum Warenkorb hinzufüge, bekomme ich beim Checkout (ausgeloggt) den betroffenen String nicht angezeigt, sondern sehe stattdessen die Gutscheineingabe. Ebenso zeigt es mir nicht die Loginmaske, sondern direkt darunter die Maske für die Rechnungsdetails.

Gibt es auf der Staging Seite speziell im Bereich WooCommerce -> Einstellungen -> Als Gast kaufen / Kontoerstellung Unterschiede zur Live Seite?

Ich möchte dann die Strings der formalen Sprachdatei erneut scannen & einlesen.

Bitte um Info
Freundliche Grüße
Marcel

November 25, 2019 um 8:16 pm #5016761

larsR-13

Hallo Marcel,

um den betroffenen String mit Loginmaske im Checkout zu sehen, bitte auf "Klicken Sie hier, um sich anzumelden." klicken (siehe Bild). Dann wird der Bereich mit dem betroffenen String sichtbar.

Zusätzlich habe ich einen Teststring im Warenkorb angelegt, der den Text "Warenkorb Summe" wie folgt ersetzen soll: "Dies ist mein Teststring für die Warenkorb Summe" (siehe Bild).

Vielen Dank für die Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen,
Lars

November 27, 2019 um 5:11 pm #5031483

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Danke,

ich habe den String entfernt sowie mehrmals neu eingelesen, er wird jedoch weiterhin nicht dargestellt. Ich versuche gerade die Ursache davon zu finden.

Freundliche Grüße
Marcel

November 28, 2019 um 9:24 am #5034237

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Hallo,

heute Nacht wurde das identische Problem in einem anderen Fall eskaliert: https://wpml.org/errata/string-translations-are-not-displayed-when-a-language-locale-is-changed/

Ich werde dies nun auf Ihrer Testseite ausprobieren und gebe Ihnen umgehend Bescheid.

Freundliche Grüße
Marcel

November 28, 2019 um 9:37 am #5034355

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Können Sie bitte die Datenbank + Memory Limit prüfen?

Das Debug Log habe ich aktiviert, es wird jedoch kein Inhalt in die debug.log geschrieben. Folgendes konnte ich im Frontend sehen:

Fatal error: Unknown: Timezone database is corrupt - this should *never* happen! in Unknown on line 0

Fatal error: Out of memory (allocated 2097152) (tried to allocate 4096 bytes) in /home/www/staging.muesli-roesterei-shop-v2/wp-includes/pomo/streams.php on line 113

Bitte um Info
Freundliche Grüße
Marcel

November 29, 2019 um 5:43 pm #5045347

larsR-13

Hallo Marcel,

die oben genannte Fehlermeldung konnte ich nur kurz reproduzieren. Beim einem Reload der Seite war der Fehler dann nicht mehr zu sehen. Evtl. war dies auch ein Cache Problem. Inzwischen taucht der Fehler gar nicht mehr auf. Zur Sicherheit habe ich das Memory Limit auf 512MB angehoben.

Die debug.log habe ich getestet, indem ich absichtlich einen PHP Fehler in der functions.php eingefügt habe. Diese lässt sich beschreiben.

Freundliche Grüße
Lars

Dezember 2, 2019 um 8:21 pm #5056689

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Mein Kollege Marcel ist diese Woche leider nicht verfügbar, ich helfe Ihnen allerdings gerne weiter.

Wie bereits berichtet haben wir aktuell ein Erratum zu diesem Problem und unser Entwickler arbeiten bereits an einer Lösung. Ich habe Schritt 1 dieses Lösungsvorschlages ohne erfolg durchgeführt und versuchte nun Schritt 2, allerdings erhalte ich keinen Serverzugriff.

Lösungsvorschlag:
Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie zwei Dinge tun:

1. Wenn Sie Zeichenfolgen über die Seite WPML -> Zeichenfolgenübersetzung übersetzt haben, rufen Sie die Seite WPML -> Support -> Fehlerbehebung auf und klicken Sie auf die Schaltfläche Benutzerdefinierte MO-Dateien vor der Generierung anzeigen. Klicken Sie im angezeigten Dialogfeld auf die blaue Schaltfläche, um benutzerdefinierte MO-Dateien neu zu generieren.

2. Wahrscheinlich werden im ersten Schritt nicht alle fehlenden Zeichenfolgen repariert. Dies liegt daran, dass einige Werte möglicherweise aus fehlenden nativen MO-Dateien stammen, die von anderen Plugins oder Designs bereitgestellt werden. Um dies zu beheben, müssen Sie die fehlenden MO-Dateien suchen und Kopien mit neuen Namen und dem neuen Sprachcode erstellen.

Wenn in unserem Beispiel normalerweise eine Zeichenfolge aus der Datei woocommerce-de_DE.mo geladen wird, müssen wir diese Datei finden und eine Kopie davon mit einem Namen erstellen, der dem aktuellen Gebietsschema entspricht: woocommerce-de_DE_formal.mo. Sie müssen alle fehlenden Dateien kopieren, die von Ihrer Site verwendet werden.

Die typischen Speicherorte für diese MO-Dateien sind:

../wp-content/languages/
../wp-content/plugins/plugin-in-question/
../wp-content/plugins/plugin-in-question/languages/
Schließlich finden Sie auch bestimmte Pfade in der Tabelle wp_icl_mo_files_domains in Ihrer Datenbank.

Quelle: https://wpml.org/errata/string-translations-are-not-displayed-when-a-language-locale-is-changed/

Bitte lassen Sie mich wissen, ob das Problem auf diese Weise auf der Staging Site gelöst werden konnte.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Dezember 3, 2019 um 9:42 pm #5064605

larsR-13

Hallo,

leider konnte ich das Problem durch die oben genannten Anweisungen nicht lösen.

Die .mo Dateien in den Ordnern
../wp-content/languages/
../wp-content/plugins/plugin-in-question/
../wp-content/plugins/plugin-in-question/languages/
werden gefunden, da die deutschen formellen Übersetzungen (de_DE_formal) auch im Frontend angezeigt werden.

Allerdings werden die gewünschten "My Custom Translations" nicht angezeigt (die im Ordner ../wp-content/languages/wpml liegen), wenn die Sprache auf de_DE_formal eingestellt ist.
Zum Beispiel die Datei woocommerce-de_DE_formal.mo enthält die Custom Translation
"Dies ist mein Teststring für die Warenkorb Summe" (siehe Nachricht November 25, 2019 um 8:16 pm ). Dieser wird nicht auf der Warenkorbseite angezeigt, sondern der ursprüngliche String "Warenkorb Summe".

Mit freundlichen Grüßen
Lars

Dezember 4, 2019 um 3:38 pm #5070291

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Nach dem kopieren der .mo-Dateien mussten diese unter WPML -> Theme und Plugin Lokalisierung neu eingelesen werden, damit WPML diese mit den benutzerdefinierten .mo-Dateien aus WPML synchonisieren kann, was ich nun getan habe.

All .mo-Dateien für de_DE_formal sind nun aktiviert und sollten laut Datenbank funktionieren.

Könnten Sie das bitte einmal überprüfen?

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Dezember 4, 2019 um 6:06 pm #5071447

larsR-13

Hallo,

leider werden die My Custom Strings weiterhin nicht angezeigt.
Anstatt "Dies ist mein Teststring für die Warenkorb Summe"
erscheint immer noch "Warenkorb Summe"
auf der Warenkorbseite.

Mit freundlichen Grüßen,
Lars

Dezember 5, 2019 um 5:38 am #5073555

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ich sehe, dass das Problem leider nicht gelöst werden konnte und konsultiere momentan unser Team über das weitere Vorgehen.

Ich werde mich bei Ihnen melden, sollten unsere Entwickler eine Kopie oder MIgration der Website zum Testsite verlangen und hoffe Ihnen schnellstmöglich eine Lösung für dieses Problem anbieten zu können.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Dezember 5, 2019 um 4:16 pm #5078415

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Während ich auch Rückmeldung unserer Entwickler warte, noch eine kurze Frage.

Funktioniert die String Übersetzung generell nicht oder kommt das Problem nur bei einigen Strings oder speziell der Textdomain "woocommerce" vor?

Mit freundlichen Grüßen
Andreas