Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Heute stehen keine Supporter zur Arbeit im German-Forum zur Verfügung. Sie können gern Tickets erstellen, die wir bearbeiten werden, sobald wir online sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

This topic contains 20 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Andreas W. vor 1 Monat, 2 Wochen.

Assigned support staff: Andreas W..

Autor Beiträge
September 16, 2019 um 1:29 pm #4580747

davidB-89

Bei der Verwendung des Code-Blocks im Enfold Theme wird HTML entfernt. Ich trage eine <h1> mit mehreren <span>-Tags darin ein und speichere. Wenn ich mir den Code-Block danach noch einmal ansehe dann ist nur mehr die h1 sichtbar, die spans wurden entfernt. Es wurde bereits '<tag encoding="allow_html_tags">av_codeblock</tag>' in die XML-Conf hinzugefügt, Fehler besteht jedoch weiterhin.

September 16, 2019 um 10:04 pm #4584385

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Vielen Dank, dass Sie sich an das WPML-Supportforum gewandt haben.

Bisher habe ich nur die Enfold Version: 4.6.1-beta zur Verfügung. Könnten Sie bitte Enfold 4.6.2 auf der folgenden Test-Site installieren und testen, ob Sie das gleiche Problem hier feststellen:

One Click Login: hidden link

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

September 17, 2019 um 8:01 am #4586227

davidB-89

Hallo Andreas,

Vielen Dank für die Antwort. Ich habe Enfold 4.6.2 installiert und getestet. Hier besteht das Problem nicht. Ich konnte das Problem auf das Translation Management Plugin eingrenzen. Wenn ich das Plugin deaktiviere dann hab ich keine Probleme. Ich brauche das Plugin jedoch.

Lg

September 17, 2019 um 3:11 pm #4589607

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hello,

I would like to request temporary access (wp-admin and FTP) to your site to take a better look at the issue. It would be better to a testing site where the issue is replicated.

You will find the needed fields for this below the comment area when you log in to leave your next reply. The information you will enter is private which means only you and I can see and have access to it.

Maybe I'll need to replicate your site locally. For this, I’ll need to temporarily install a plugin called “Duplicator” on your site. This will allow me to create a copy of your site and your content. Once the problem is resolved I will delete the local site. Let me know if this is ok with you.

IMPORTANT

Please make a backup of site files and database before providing us access.
If you do not see the wp-admin/FTP fields this means your post & website login details will be made PUBLIC. DO NOT post your website details unless you see the required wp-admin/FTP fields. If you do not, please ask me to enable the private box. The private box looks like this:
hidden link

Kind regards
Andreas

September 19, 2019 um 12:05 am #4600315

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Ich habe mir die Website genau angesehen und mit der Testsite verglichen, dabei die gleichen Plugins in gleichen Versionen genutzt und das Problem triff trotzdem weiterhin alleine auf der Live-Site auf.

Obwohl beide Sites die gleiche WordPress Version nutzen, wundert mich hier ein kleiner Unterschied. Ihre Live-Site nutzt den klassischen WordPress Editor anstelle von Gutenberg, allerdings sehe ich Plugin, dass Gutenberg deaktiviert.

Wie haben Sie Gutenberg auf Ihrer Livesite deaktiviert?

Weiterhin könnte das Problem auch auf das verwendete Theme zurückführbar sein, was erklären würde, warum es auf der Testsite funktioniert. Wechslen Sie bitte einmal auf ein Default Theme, am besten TwentyNineteen und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Ich habe ein Debug durchgeführt. Das debug.log kann im Ordner /wp-content/ eingeshehen werden. Es gibt hier einige Meldungen in Bezug auf das verwendete Child Theme, allerdings kann ich leider nicht sagen, ob sich diese auf den genannten Fehler auswirken.

Prüfen Sie dies bitte einmal und lassen Sie mich wissen, ob sich der Ursprung des Problems auf das Theme begrenzen lässt.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

September 19, 2019 um 11:44 am #4604345

davidB-89

Hallo Andreas,

Ich habe noch eine lokale Installation mit MAMP. Dort habe ich keine Probleme. Ich finde jedoch den Unterschied zur Live-Seite nicht. Wenn ich die lokale Datenbank mit der Live-Datenbank ersetze, habe ich lokal das gleiche Problem wie live. Wenn Sie mir nochmal eine private Antwort ermöglichen dann kann ich die Fehlerbehebungsinformationen von der lokalen Installation posten.

Was mir auf der Live-Seite jedoch auch aufgefallen ist, ist, dass wenn ich über die Enfold-Settings den Gutenberg-Editor aktiviere dann besteht das Problem nicht. Lokal habe ich jedoch mit dem Classic-Editor auch kein Problem.

lg

September 19, 2019 um 10:04 pm #4608367

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Vielen Dank mit dem Hinweis zu den Enfold Theme Optionen. Es war mir nicht bewusst, dass man hier einen der WordPress Editoren auswählen kann.

Allerdings macht es auf der Terstseite auch nichts aus, welcher Editor verwendet wird.

Ich vermute das Problem liegt an einem Fehler in der Datenbank, da er ja auch auftritt, wenn die Live-Datenbank lokal migriert wird, korrekt?

Könnten Sie bitte einmal unsere Optionen zur Fehlerbehebung versuchen? Sie befinden sich unter WPML -> Support -> Troubleshooting (oder Fehlerbehebung).
Legen Sie vorher bitte eine Sicherheitskopie der Datenbank an.

Nutzen Sie die Optionen im Bereich "Clean Up" / "Bereinigung der Datenbank".

Weiter untern auf der Seite sollte auch eine Option namens "Recreate ST DB Cache Tables" - welchen die icl_strings_pages Tabelle zurücksetzt. Das kann manchmal helfen, da diese Tabelle nur als Cache dient.

Sollte dies nichts nützen werde ich selbst noch einen Blick auf die Datenbank werfen oder das Problem an unsere Entwickler verweisen.

Mit freusndlichen Grüßen
Andreas

September 20, 2019 um 6:40 am #4610007

davidB-89

Hallo Andreas,

Leider haben die Bereinigungen nichts gebracht.

Korrekt, der Fehler besteht auch wenn die Live-Datenbank lokal migriert wird.

Lg

September 21, 2019 um 2:05 am #4614675

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Das wp-debug hat mir leider keinen Anhaltspunkt darüber erteilt warum das Problem auftritt, sobald Translation Management aktiviert ist.

Ich habe dann ein zum Test Duplikat der Startseite angelegt, welches auf Deutsch verfügbar war. Hier wurden die <span> Elemente im Original angezeigt, in der Übersetzung allerding s nicht. Mr ist dabei auch aufgefallen, dass der Avia Page Builder hier die Textformatierung des WPML Übersetzungseditors übernimmt.

Ich würde gerne am Montag noch einen Abgleich der Datenbanktabellen durchführen, um zu prüfen. Sollte ich keine Lösung finden, werde ich das Problem an unsere Entwickler weiterleiten.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

September 24, 2019 um 1:12 am #4626965

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Ich habe einen kleinen Fehler in der Datenbank gefunden und korrigiert, allerdings löste dies nicht das Problem. Mehr dazu auf dem Screenshot. Der "varchar"-Wert sollte hier auf 60 stehen. Ich habe die Änderung durchgeführt.

Bevor ich unseren L2 Support kontaktiere, bitte ich Sie die verfügbaren Updates für unsere Plugins unter Plugins -> Installiert -> Kommerziell durchzuführen und zu prüfen, ob das Problem behoben wurde.

Machen Sie vorher bitte ein Backup der Website und der Datenbank.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

September 24, 2019 um 9:02 am #4629331

davidB-89

Hallo Andreas,

Vielen Dank für die Bemühung. Leider haben auch die neuesten Updates nichts gebracht.
Ich sehe ich kein Screenshot zu dem Datenbank-Problem.

lg

September 24, 2019 um 3:20 pm #4632809

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Tut mir leid wegen des Screenshots. Ich habe Ihn hier angehangen.

Ich habe das Problem jetzt an unseren L2 Support weitergeleitet und werde Sie kontaktieren, sobald ich eine Rückmeldung habe.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Oktober 3, 2019 um 9:09 am #4686069

davidB-89

Hallo Andreas,

Gibt es schon Neuigkeiten?
Brauchen Sie noch Zugriff auf unsere Website oder können wir die Datenbank wieder zurücksetzten?

Lg

Oktober 3, 2019 um 5:34 pm #4690347

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Ich habe von Ihrer Website ein Duplicator package erstellt, um lokal testen zu können.

Das Problem mit dem Code Block besteht solange unser Translation Management aktiviert ist und steht anscheinend mit dem Classic Translation Editor in Verbindung.

Ich konnte dieses Problem allerdings nicht auf einer neuen Installation von WordPress nachstellen. Unser L2 Support ist momentan noch damit beschäftigt, zu untersuchen wo hier das Problem liegt.

Ich würde Sie bitten, den Zugriff auf die Website noch aktiv zu belassen und werde mich so bald wie möglich bei Ihnen melden.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Oktober 3, 2019 um 9:34 pm #4691553

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Bitte lassen Sie die Zugangsdaten noch aktiv. Ich warte darauf, wie wir weiter vorgehen werden.

Ich habe eine Kopie Ihrer Website angelegt um lokal zu testen und festgestellt, dass das Problem beseitig ist, sobald Translation Management deaktiviert wird, allerdings tritt das Problem nicht auf, wenn eine neue Seite erstellt wird.

Eventuell wäre die beste Lösung die Startseite neu anzulegen. Ich werde mich melden, sobald ich Rückmeldung von unserem L2 Support habe.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas