Navigation überspringen

Dieses Thema ist gelöst. Hier finden Sie eine Beschreibung des Problems und der Lösung.

Problem:
Der Kunde hat eine WordPress Multisite mit mehreren Blogs, wobei einer der Blogs WPML mit der Option "Language URL format > A different domain per language" verwendet. Beim Hinzufügen eines neuen Blogs zum Netzwerk tritt ein Timeout-Error 500 (memory exhausted) im wp-admin des WPML-Blogs auf, sobald der neue Blog aktiviert wird. Das Problem verschwindet, wenn der neue Blog archiviert wird oder die WPML-Einstellung auf "Different languages in directories" geändert wird.
Solution:
Wir empfehlen, das Plugin "WordPress MU Domain Mapping" zu deaktivieren, da WPML sein eigenes Domain Mapping verwendet und das Plugin einen Konflikt verursachen könnte. Sollte das Problem weiterhin bestehen, bitten wir den Kunden, uns zu kontaktieren.

Bitte beachte, dass diese Lösung möglicherweise nicht mehr aktuell oder auf dein Problem anwendbar ist. Wir empfehlen dir, die bekannten Probleme zu überprüfen, die Version der dauerhaften Lösung zu verifizieren und sicherzustellen, dass du die neuesten Versionen von Themes und Plugins installiert hast. Sollte das Problem weiterhin bestehen, zögere nicht, ein neues Support-Ticket zu eröffnen. Hier ist der Link zum WPML-Supportforum.

Dies ist das technische Support-Forum für WPML – das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team antwortet im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Heute stehen keine Supporter zur Arbeit im German-Forum zur Verfügung. Sie können gern Tickets erstellen, die wir bearbeiten werden, sobald wir online sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 1 Antwort, hat 2 Stimmen.

Zuletzt aktualisiert von Andreas W. Vor 2 Monate, 1 Woche.

Assistiert von: Andreas W..

Verfasser Beiträge
April 18, 2024 unter 8:29 pm #15541007

carstenZ-2

Hallo,

wir haben eine Multisite mit 3 Blogs laufen. Ein Blog davon nutzt WPML mit der Option "Language URL format > A different domain per language" um englischsprachigen Content auf einer separaten Domain anzuzeigen.

Nun möchten wir einen neuen Blog zum Netzwerk hinzufügen. Prinzipiell funktioniert das, jedoch sobald man den neuen Blog "aktiv" schaltet, funktioniert der wp-admin des Blogs mit WPML nicht mehr. Dort erhält man dann einen Timeout-Error 500 (memory exhausted) obwohl über 3 GB testweise Mem zugeordnet sind.

Sobald man den neuen Blog auf "Archiv" setzt, funktioniert der wp-admin wieder. Oder wenn man die WPML Einstellung von "A different domain per language" auf "Different languages in directories" ändert.

Ich habe bereits auch alle Plugins sowie alle Themes deaktiviert. Es ist definitiv auf diese Einstellung zurück zu führen. Permalinks speichern brachte übrigens auch keine Hilfe.

Bitte um Support. Danke

April 18, 2024 unter 10:31 pm #15541332

Andreas W.
Supporter

Sprachen: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Zeitzone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Bitte teste, ob sich das Problem löst, wenn Du das Plugin "WordPress MU Domain Mapping" deaktivierst.

WPML verwendet sein eigenes Domain Mapping und es kann daher sein, dass dieses Plugin einen Konflikt auslöst.

Sollte sich das Problem auf diese Weise nicht lösen, dann gib mir bitte Bescheid.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

April 19, 2024 unter 6:55 am #15541929

carstenZ-2

Hallo Andreas,

perfekt, das war es gewesen. Plugin MU Domain Mapping deaktiviert und der Fehler ist behoben. Da ich das Plugin scheinbar sowieso nicht benötige, passt es. Danke!

Gruß
Carsten

carstenZ-2 bestätigte, dass das Problem auf 2024-04-19 06:55:50 behoben wurde.
Dieses Ticket ist jetzt geschlossen. Wenn Sie ein WPML Kunde sind und Hilfe benötigen, eröffnen Sie bitte ein neues Support-Ticket.