Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

This topic contains 9 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Marcel vor 4 Monate, 2 Wochen.

Assigned support staff: Marcel.

Autor Beiträge
Mai 29, 2019 um 10:46 am #3914307

juliusI

Ich habe aktuell das Problem, dass in meinem WooCommerce Shop bei getätigten Bestellungen das deutsche Produkt angezeigt wird, obwohl der Kunde die Englische Version gekauft hat. Erzeuge ich nun einen neuen Download Link (z.b. weil das Limit abgelaufen ist) so erhält der Kunde einen Link zur hinterlegten Deutschen Version, anstelle der bestellten Englischen Version.

Lässt sich die Zuweisung hier im Nachhinein ändern oder was kann ich dagegen machen?

Besten Dank.

Mai 29, 2019 um 12:53 pm #3915657

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Julius,

Vielen Dank, dass Sie den WPML Support kontaktiert haben.
Können Sie mir bitte davon ein Beispiel mit Screenshots anhängen?

Mir ist auch aufgefallen, dass Ihre WP Installation zu wenig Speicher zugewiesen hat.
Fügen Sie bitte diesen Code Ihrer wp-config.php hinzu, um den Arbeitsspeicher von WP zu erhöhen. Damit wird der Speicher von aktuell 40MB auf 256 erhöht. WPML benötigt mind. 128MB.

define ('WP_MEMORY_LIMIT', '256M');
Fügen Sie es kurz vor:
/* That's all, stop editing! Happy blogging. */

Freundliche Grüße
Marcel

Mai 30, 2019 um 11:30 am #3922563

juliusI

Anbei ist ein Screenshot von der Bestellung im System und der Email mit der Bestätigung. In der Email steht der Englische Titel, im System der Deutsche.

Wenn ich mitgeschickten Code in die WP-Config einfüge erhalte ich eine Fehlermeldung und meine Website kann nicht mehr geladen werden. Gib es eine andere Möglichkeit den Speicher freizugeben, evtl über die Website meines Hosters in den Einstellungen?

Mai 30, 2019 um 11:31 am #3922597

juliusI

Ok, das mit dem Speicher hat wohl geklappt. In meiner Email Vorschau war ein falscher Code, hier habe ich oben gerade den richtigen gesehen und nun hat es wohl geklappt.

Mai 30, 2019 um 2:14 pm #3923683

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Julius,

hat der Speicher nun das eigentliche Problem behoben oder ist dieses nun noch offen?

Bitte um Info

Grüße Marcel

Mai 30, 2019 um 3:41 pm #3924435

juliusI

Der Code wurde angenommen aber ich bekomme immer noch die Fehler Meldung mit dem Speicher.

Mai 30, 2019 um 4:00 pm #3924591

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Können Sie mir davon bitte einen Screenshot anfügen? Wo bekommen Sie die Meldung? WPML Debug Seite?

Mai 31, 2019 um 11:42 am #3930243

juliusI

genau beim WPML Support

Mai 31, 2019 um 12:02 pm #3930353

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

OK, dies ist kein direktes Problem mit dem Speicher. "-1" ist eine PHP Einstellung, welche bedeutet "verwende so viel Speicher, wie verfügbar ist", dies können wir in unserem Debug Info leider nicht direkt darstellen, da dies je nach Hosting natürlich auch zu wenig sein kann.

Mehr Informationen kann Ihnen dazu ihr Hoster geben (php memory limit in php.ini). Der Code bezieht sich nun auf das Speicherlimit mit 256MB, Das PHP Memory Limit muss daher größer als 256MB sein.

Freundliche Grüße
Marcel

Mai 31, 2019 um 1:36 pm #3930907

juliusI

Laut Hoster sollte ich 512mb haben. Wie gehe ich nun am Besten weiter vor?

Besten Dank im Voraus 🙂

Das Thema „[Geschlossen] Falsche Datei für gekauften Download“ ist für neue Antworten geschlossen.