Navigation überspringen

Dieses Thema ist gelöst. Hier finden Sie eine Beschreibung des Problems und der Lösung.

Problem:
Der Kunde hat Inhalte von Deutsch auf Englisch übersetzt, aber die englischen Übersetzungen werden nicht angezeigt, obwohl sie im Übersetzungseditor als abgeschlossen markiert wurden. Das Problem betrifft nur die Inhalte, das Menü funktioniert korrekt. Der Kunde hat bereits verschiedene Schritte zur Fehlerbehebung durchgeführt, wie das Löschen des Caches und das Reparieren von Datenbanktabellen.
Solution:
Wir haben festgestellt, dass das YooTheme aktuell als nicht kompatibel mit dem WPML Übersetzungseditor eingestuft ist. Daher empfehlen wir, die Übersetzungen mit dem WordPress-Editor vorzunehmen. Hier ist eine Anleitung, wie man verschiedene Übersetzungseditoren für unterschiedliche Seiten verwenden kann:
https://wpml.org/documentation/translating-your-contents/using-different-translation-editors-for-different-pages/

Bitte beachten Sie, dass diese Lösung möglicherweise nicht mehr relevant ist, da sie veraltet sein könnte oder nicht auf Ihr Problem zutrifft. Wir empfehlen Ihnen, die Seite mit bekannten Problemen zu überprüfen: https://wpml.org/known-issues/, die Version der dauerhaften Lösung zu verifizieren und zu bestätigen, dass Sie die neuesten Versionen von Themes und Plugins installiert haben. Sollte das Problem weiterhin bestehen, zögern Sie nicht, ein neues Support-Ticket zu eröffnen: https://wpml.org/de/forums/forum/hilfe/.

Dies ist das technische Support-Forum für WPML – das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team antwortet im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Heute stehen keine Supporter zur Arbeit im German-Forum zur Verfügung. Sie können gern Tickets erstellen, die wir bearbeiten werden, sobald wir online sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 8 Antworten, hat 2 Stimmen.

Zuletzt aktualisiert von Andreas W. Vor 1 Monat, 2 Wochen.

Assistiert von: Andreas W..

Verfasser Beiträge
Februar 20, 2024 unter 11:31 am #15322330

timK-30

Liebes Support Team,

ich habe auf meiner Webseite Inhalte der Seiten übersetzt (von deutsch auf englisch), aber die englischen Übersetzungen werden leider nicht angezeigt, man sieht nur den deutschen Text. Das beschränkt sich nur auf die Inhalte, bei dem Menü funktioniert es.
Die Übersetzungen habe ich mit 100% im Übersetzungseditor fertig gestellt und auf "abschließen" geklickt.

Folgende Punkte habe ich ebenfalls durchgeführt:
- Clear the Cache in WPML
- Remove ghost entried from the translation tables
- fix element_type collation
- Fix WPML tables collatiion
- Assign translation status to duplicated content
- set language information

Ein Beispiel finden Sie hier:
versteckter Link

Februar 20, 2024 unter 1:04 pm #15322848

Andreas W.
Supporter

Sprachen: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Zeitzone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Könntest Du bitte die WordPress-Speichergrenze (WP Memory Limit) auf mindestens 256 MB erhöhen? Für WPML ist mindestens 128M erforderlich.
Deine aktuellen Werte sind:

PHP Memory Limit 512M
WP Memory Limit 40M

Du musst Dich dazu mit dem Server Deiner Website verbinden und die Datei wp-config.php in einem Text-Editor öffnen. Die Datei befindet sich im Stammverzeichnis von WordPress.

Füge diesen Code der Datei wp-config.php hinzu, um den Arbeitsspeicher von WordPress zu erhöhen:

define ('WP_MEMORY_LIMIT', '256M');

Fügen dies kurz vor diesem Kommentar ein:

// That's all, stop editing! Happy blogging.

Die aktuellen Werte lassen sich unter WPML > Support > WordPress einsehen.

Diese Einstellungen können direkt von Ihrem Hosting-Provider eingeschränkt werden. Daher empfehle ich, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen und dort darum zu bitten, diese direkt zu ändern, sollten die Änderunge nicht direkt übernommen werden.

Führe nun die Übersetzug bitte erneut durch.

Sollte das Problem bestehen bleiben, dann gib mir bitte Bescheid.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Februar 20, 2024 unter 2:54 pm #15323625

timK-30

Hallo Andreas,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Das Speicherlimit habe ich hochgesetzt, leider besteht das Problem noch weiterhin.

Februar 20, 2024 unter 2:57 pm #15323648

Andreas W.
Supporter

Sprachen: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Zeitzone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Hast Du versucht nach der Anpassung des Limit die Übersetzungen erneut durchzuführen?

Ich kann gerne anbieten mir das einmal genauer anzusehen.

Ich möchte einen temporären Zugriff (wp-admin und FTP) auf die Website anfordern, um das Problem genauer zu untersuchen.

Die dafür erforderlichen Felder findst Du unterhalb des Kommentarbereichs, wenn Du dich anmelden, um die nächste Antwort zu hinterlassen. Die Informationen, die Du angibst sind privat, was bedeutet, dass nur Du und ich sie sehen und darauf zugreifen können.

WICHTIG
Lege bitte unbedingt eine Sicherungskopie der Website und der Datenbank an, bevor Du uns den Zugriff gewährst.
Wenn Du die Felder "wp-admin / FTP" nicht sehen kannst, werden Ihre Anmeldedaten für Post und Website als "PUBLIC" (Öffentlich) festgelegt. Veröffentliche die Daten NICHT, es sei denn, Du siehst die erforderlichen wp-admin / FTP-Felder.

Ich muss hier ggfls. ein Plugin namens "All In One WP Migration" installieren, um eine Kopie der Website anzulegen, auf welche ich das Problem genauer untersuchen kann.

Das private Antwortformular sieht folgendermaßen aus:
versteckter Link

Klicke beim nächsten Antworten auf "I still need assistance".

Video:
versteckter Link

Beachte bitte, dass wir verpflichtet sind, diese Informationen auf jedem Ticket individuell anzufordern. Wir dürfen nicht auf Zugangsinformationen zugreifen, die nicht speziell auf diesem Ticket im privaten Antwortformular übermittelt wurden.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Februar 20, 2024 unter 3:57 pm #15323991

Andreas W.
Supporter

Sprachen: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Zeitzone: America/Lima (GMT-05:00)

Es scheint so zu sein, dass das Problem nur auf Inhalte auftritt, bei denen das YooTheme Builder verwendet wird.

Das YooTheme ist hier in Version 2.7.25 installiert.

Die neue Version von YOOtheme lautet 4.3.4.

Wenn hier nicht mir der aktuellsten Version des Theme getestet werden kann, dann kann ich dazu leider keine Hilfe anbieten.

Hast Du Zugriff zu einem Theme-Update?

Februar 21, 2024 unter 8:34 am #15325895

timK-30

Hallo Andreas,
OK, das könnte der Fehler sein. Ich habe letzte Woche die Seite bei dem Update abgeschossen, da der Kunde momentan auf einer Messe ist und dort u.a. die Seite präsentiert, würde ich das gerne auf nächste Woche verschieben. Ich gebe dir dann Rückmeldung ob das Problem nach dem Update noch besteht.
Vielen Dank schonmal.

Februar 21, 2024 unter 10:32 am #15326938

Andreas W.
Supporter

Sprachen: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Zeitzone: America/Lima (GMT-05:00)

Ja, ich warte gerne auf Deine Antwort.

Beachte hierzu bitte, dass das YooTheme von uns aktuell als "Nicht kompatible" eingestuft ist, soll bedeuten, man kann es nicht mit dem WPML Übersetzungseditor übersetzen.

Quelle:
https://wpml.org/theme/yootheme/

Die Übersetzung mit dem WordPress-Editor sollte allerdings funktionieren.

Anleitung:
https://wpml.org/documentation/translating-your-contents/using-different-translation-editors-for-different-pages/

März 1, 2024 unter 11:28 am #15362551

timK-30

Hallo Andreas,

ich habe alles geupdated und einen neuen Versucht gestartet.
Leider funktioniert es mit den Übersetzungen nicht.

Gibt es mittlerweile eine Möglichkeit wie man Seiten, welche mit dem Yootheme Builder erstellt wurden, übersetzen kann?

*edit: habe gerade gesehen dass du die Antwort hierzu schon gegeben hast :).
Ich probiere es aus und gebe dann Rückmeldung.

Danke, VG Tim

März 1, 2024 unter 3:37 pm #15363645

Andreas W.
Supporter

Sprachen: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Zeitzone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo Tim,

Ich hoffe, dass es mit der manuellen Übersetzung mit dem WordPress-Editor funktioniert hat.

Falls ja, dann markiere dieses Ticket bitte als gelöst.

März 4, 2024 unter 1:12 pm #15369759

timK-30

Hallo Andreas, das manuelle Übersetzen hat geklappt, ich hatte aber noch ein Problem da die beiden Sprachen unterschiedliche Domains haben.

Nach dem Umschalten auf die unterschiedlichen Domains wurde die Startseite der englischen Seite automatisch auf die deutsche Seite weitergeleitet.

Ich hab es jetzt nach dem Wochenende nochmal umgestellt, und das Problem scheint sich von alleine gelöst zu haben :).

Danke, VG Tim

timK-30 bestätigte, dass das Problem auf 2024-03-04 13:12:16 behoben wurde.
This ticket is now closed. If you're a WPML client and need related help, please open a new support ticket.