Skip Navigation

Dies ist das technische Support-Forum für WPML – das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team antwortet im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Our next available supporter will start replying to tickets in about 1.16 hours from now. Thank you for your understanding.

This topic contains 1 Antwort, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Marcel Vor 5 Monate, 1 Woche.

Assigned support staff: Marcel.

Author Artikel
August 19, 2021 um 8:55 am

mertA-3

Hallo Marcel,
ich habe 2 Probleme, bei denen du mir hoffentlich weiterhelfen kannst. Ich habe eine Seite mit 3 Sprachen, Deutsch ist die Hauptsrpache, Englisch udn Spanisch die beiden weiteren. Ich benutzte DIVI als Theme.

1) Ich habe ein Globales Modul, welches eine Dynamische Überschrift hat. Die Überschrift wurde leider nicht mit übersetzt und ist auch auf der Englischen Seite auf deutsch. Im Übersetzungstool konnte man die Überschrift nicht finden. Ich bin jetzt auf den Front-End-Builder gegangen und habe dort auf der Englischen Seite die Überschrift angepasst und gespeichert. Jetzt ist das gesamte Modul auf der Deutschen Seite in Englisch gespeichert und WPML möchte, dass ich die Englische Übersetzung anlege. Wie komme ich wieder auf die deutschen Texte? Wurden die Überschrieben?

2) ich habe Typeforms auf der Seite eingebettet und für die 3 Sprachen auch 3 Umfragen mit eigenen I-Frames angelegt. Wo kann ich jeweils die 3 richtigen Codes in WPML anlegen? Auf der Übersetzungs-Seite wird mir der Code nicht angezeigt zum übersetzten.

Vielen Dank für die Hilfe und beste Grüße,
Mert

August 19, 2021 um 10:13 am
August 19, 2021 um 12:27 pm #9425293

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Hallo,

das PW für die Seitenansicht funktioniert leider nicht mehr. Haben Sie dies nach dem Chat geändert? Das Modul können Sie wie hier beschrieben als 3rd Party Element über eine XML-Config übersetzbar machen: https://wpml.org/documentation/theme-compatibility/divi-builder/#adding-support-for-more-divi-builder-modules.

Sie können die Config wie hier beschrieben einfügen: https://wpml.org/documentation/support/language-configuration-files/#using-wpml-language-configuration-file-with-child-themes. Danach müsste die Seite in der Default-Sprache bearbeitet werden, damit die Änderung ersichtlich wird. Danach können Sie die Inhalte des Modals direkt in der Page über den Übersetzungs-Editor bearbeiten.

Freundliche Grüße
Marcel