Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Heute stehen keine Supporter zur Arbeit im German-Forum zur Verfügung. Sie können gern Tickets erstellen, die wir bearbeiten werden, sobald wir online sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

This thread is resolved. Here is a description of the problem and solution.

Problem: Ich versuche auf meiner Seite die Produktkategorien, die ich in Englisch übersetzt habe, anzeigen zu lassen.

Solution: Folgende Einstellung muss dazu deaktiviert werden: WooCommerce > WooCommerce Multilingual> Multi-Currency.

Um benutzerdefinierte Preise festzulegen, verwenden Sie bitte: Produkt bearbeiten > Variationen > Preise in anderen Währungen manuell festlegen Relevant Documentation: https://wpml.org/de/documentation-3/ahnliche-projekte/woocommerce-multilingual-betreiben-sie-e-commerce-seiten-in-mehreren-sprachen/#multiple-currencies

This topic contains 13 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by rosannaP vor 2 Monate, 3 Wochen.

Assigned support staff: Marcel.

Autor Beiträge
Juli 5, 2019 um 3:06 pm

rosannaP

Ich versuche auf meiner Seite die Produktkategorien, die ich in Englisch übersetzt habe, anzeigen zu lassen. Es klappt aber nicht.

Immer kommt nur folgendes, bei jeder Kategorie:

hidden link

Dabei sind die Kategorien alle übersetzt und auch unter dem Menü richtig verlinkt.

Juli 8, 2019 um 7:15 am #4159477

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Rosanna,

Vielen Dank, dass Sie den WPML Support kontaktiert haben.

Der Wartungsmodus wird angezeigt, da Ihr Server einen 503 Fehler generiert. Dies ist in der Browser Console ersichtlich.

#1 Bitte aktualisieren Sie zuerst alle WPML Plugins.

#2 Fügen Sie bitte diesen Code Ihrer wp-config.php hinzu, um den Arbeitsspeicher von WP zu erhöhen. Damit wird der Speicher von aktuell 40MB auf 256 erhöht. WPML benötigt mind. 128MB.

define ('WP_MEMORY_LIMIT', '256M'); 

Fügen Sie es kurz vor:

 
/* That's all, stop editing! Happy blogging. */

#3 Wenn es danach noch nicht funktioniert, müssen Sie bitte ein PHP Debugging aktivieren:
Dazu bitte die wp-config.php Datei öffnen und nach folgender Zeile suchen:

define('WP_DEBUG', false);

Diese bitte auf folgende Werte ändern. Damit wird das Debugging eingeschaltet sowie die Logausgabe aktiviert:

define('WP_DEBUG', true);
define( 'WP_DEBUG_LOG', true );
define( 'WP_DEBUG_DISPLAY', true ); 

Es werden dann etwaige Fehler auf direkt auf der Seite angezeigt und eine "debug.log" Datei unter /wp-content/ geschrieben.

Anbei eine Dokumentation (in Englisch):
https://codex.wordpress.org/Debugging_in_WordPress

Freundliche Grüße
Marcel

Juli 8, 2019 um 12:16 pm #4162247

rosannaP

Hallo,
danke für die Antwort. Der Wartungsmodus ist aktiv, damit nicht jemand auf den Shop kommt und dort unter der englischen Version keine Produkte angezeigt bekommt.

Ihre genannten Ergänzungen in der Config habe ich alle übernommen. Ebenso sind die WPML Plugins auf dem neusten Stand.

Übrigens wird die News-Sektion der englischen Seite ebenfalls nicht richtig übersetzt. Hier steht immer noch "Filtern nach" und "Kategorien".

Liebe Grüße,
Rosanna

Juli 8, 2019 um 12:39 pm
Juli 9, 2019 um 10:39 am #4169703

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Rosanna,

wenn kein Log generiert wird, liegt kein PHP Fehler vor. Können Sie bitte ein Backup durchführen und alle WooCommerce Datenbank Updates durchführen, welche Sie unter den Hinweisen hier im Dashboard finden? hidden link

Es ist alles korrekt konfiguriert. Bitte um Info wenn Sie die Datenbanken von WooCommerce und WooCommerce Germanized durchgeführt haben.

Freundliche Grüße
Marcel

Juli 9, 2019 um 1:43 pm #4171341

rosannaP

Hallo Marcel,

danke für die Antwort. Ich habe alle Datenbanken im Dashbord gebackupt. Allerdings besteht das Problem weithin unverändert. Sobald die englischen Artikel aufgerufen werden, werden keine Artikel angezeigt.

Ich schalte den Shop nun wieder in den Wartungsmodus, da er ja leider nicht wie gewollt funktioniert.

Juli 11, 2019 um 4:10 pm
Juli 15, 2019 um 11:41 am #4210557

rosannaP

Hallo Marcel,

die Migration ist abgeschlossen. Danke für die Mühe bisher.

Auch im deutschen Shop werden alle Produkte als "nicht verfügbar" angezeigt. Irgendwie ist auf der ganzen Seite der Wurm drin..

Liebe Grüße!

Juli 15, 2019 um 2:20 pm #4212131

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Rosanna,

ich habe mir nun die Seitenkopie genauer angesehen und habe Folgendes festgestellt:

#1 Die "Kategorie-Basis Produkte" ist als "Dänisch" eingestellt: hidden link
#2 Im Hauptmenü sind die Links manuell gesetzt, die Produkt Kategorie sollte jedoch hier in Englisch gezeigt werden (dynamisch geladen)
#3 Englisch war als Seitensprache ausgeblendet

Ich habe dies nun umgestellt, bekomme die Produkte jedoch auch damit nicht sichtbar. Haben Sie ggf. mehr Details dazu warum Dänisch für die Kategorien gesetzt ist?

Bitte um Info

Freundliche Grüße
Marcel

Juli 15, 2019 um 4:43 pm #4213403

rosannaP

Hallo Marcel,

leider habe ich keine Erklärung dafür, wieso hier etwas in Dänisch eingestellt worden ist. Wir haben lediglich den deutschen Shop auf Englisch übersetzen wollen. Auch die Kategorien und Produkte wurden alle richtig übersetzt. Bei den Kategorien sollte laut Einstellungen Englisch angezeigt werden, allerdings ist dies nach wie vor nicht der Fall. Wo der Fehler hier liegt wissen wir leider nicht, sonst hätten wir uns natürlich auch nicht an WPML direkt gewendet.

Danke & liebe Grüße,

Rosanna

Juli 16, 2019 um 3:29 pm #4221793

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Rosanna,

ich habe Ihren Fall zu unserem 2nd Tier Support weitergeleitet. Ich habe nun nochmals alles geprüft und konnte das Problem nicht beheben. Es passiert auch bei neuen Kategorien und Produkten. Ich gebe Ihnen umgehend Bescheid, wenn ich eine Rückmeldung dazu erhalte.

Freundliche Grüße
Marcel

Juli 29, 2019 um 11:56 am #4299407

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Rosanna,

das Problem wurde von einem unserer Entwickler gefunden:

Folgende Einstellung muss dazu deaktiviert werden: WooCommerce > WooCommerce Multilingual> Multi-Currency.

Um benutzerdefinierte Preise festzulegen verwenden Sie bitte: Produkt bearbeiten > Variationen > Preise in anderen Währungen manuell festlegen

Freundliche Grüße
Marcel

Juli 29, 2019 um 12:32 pm #4299611
rosannaP

Hallo Marcel,
vielen Dank für die Hilfe! Endlich klappt es!

Könntest du mir vielleicht noch sagen, wo ich die Infos bei "News" ändern kann, dass dort nicht "weiterlesen", sondern "read more" steht und auch Author, time etc. ? Im Shop wurde das automatisch übersetzt

Und auch bei "Shop" in der englischen Version steht rechts oben noch "Alle anzeigen" statt "Show all".

Vielen Dank nochmal für die Hilfe - die Lösung war so nah und doch so fern!

Liebe Grüße

Neue Threads, die von Marcel erstellt wurden und mit diesem verbunden sind, sind unten aufgeführt:

https://wpml.org/de/forums/topic/string-uebersetzung-4/

Juli 29, 2019 um 12:34 pm #4299617

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Rosanna,

sehr gerne. Ich habe dafür ein neues Ticket angelegt und gebe Ihnen schnellstmöglich Bescheid. Dies hilft unseren Kunden im Forum gezielt nach Lösungsansätzen zu suchen.

Sie können das Ticket daher bitte als erledigt markieren.

Vielen Dank!

Freundliche Grüße
Marcel

Juli 29, 2019 um 12:36 pm #4299631

rosannaP

Ok, danke!