Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Schlagwörter: 

This topic contains 25 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Marcel vor 1 Monat.

Assigned support staff: Marcel.

Author Artikel
September 4, 2019 um 1:42 am #4507633

marioM-49

Hallo,

die Seite eronite.com lädt in zufriedenstellender Zeit, jedoch die eronite.uk sowie eronite.es sind sehr langsam. Es ist ja nichts anders an diesen Seiten.

Woran mag das liegen?

Danke und Gruß
Mario

September 4, 2019 um 1:51 am #4507637

marioM-49

Das Anzeigen der Startseite ist in Ordnung, nur der jeweilige Wechsel der Sprache innerhalb eines Artikels ist sehr langsam:
Beispiel: hidden link => Wechsel auf Spanisch oder Englisch

September 4, 2019 um 8:34 am #4509281

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Mario,

können Sie bitte wieder eine aktuelle Testumgebung bereitstellen? Mir ist noch aufgefallen, dass 2 Schriftarten einen 404 Fehler generieren. Möglicherweise verzögert dies die Ladezeit, da die Dateien nicht gefunden werden (siehe JS Log).

Ich bräuchte dazu bitte temporären Zugriff (WP-Admin und FTP) auf Ihre Seite, vorzugsweise zu einer Test/Staging Seite, an der das Problem nach Möglichkeit repliziert wurde.

Ihre nächste Antwort ist als „Privat“ markiert, dies bedeutet nur Sie und ich haben Zugriff darauf.

❌ Bitte sichern Sie Ihre Datenbank und Website davor ❌

✙ Ich würde außerdem Ihre Erlaubnis benötigen, um Plugins und das Theme zu deaktivieren und erneut zu aktivieren sowie Konfigurationen auf der Seite zu ändern. Dies ist auch der Grund, warum das Backup wirklich wichtig ist.

Access to font at '<em><u>hidden link</u></em>' from origin '<em><u>hidden link</u></em>' has been blocked by CORS policy: No 'Access-Control-Allow-Origin' header is present on the requested resource.
(index):250 GET <em><u>hidden link</u></em> net::ERR_FAILED
(index):1 Access to font at '<em><u>hidden link</u></em>' from origin '<em><u>hidden link</u></em>' has been blocked by CORS policy: No 'Access-Control-Allow-Origin' header is present on the requested resource.
(index):1 GET <em><u>hidden link</u></em> net::ERR_FAILED
2(index):1 GET <em><u>hidden link</u></em> net::ERR_ABORTED 404

Freundliche Grüße
Marcel

September 4, 2019 um 4:34 pm #4512891

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Mario,

vielen Dank. Ich konnte etwa 8sec Ladezeit Unterschied beim Aufruf der fehlenden Webfonts feststellen. Ich konnte bis jetzt jedoch noch nicht feststellen, warum die Font im deutschen nur rund 1,50s braucht. Haben Sie ggf. Zugriff auf die Fonts um diese zum Test einmal hochzuladen (siehe Dateinamen oben)? Dieser Werte sind von der Live Seite, da sobald ich einen Post aufrufe ich zur Live Seite umgeleitet werde.

Öffnen Sie bitte den Post und drücken Sie STRG + Shift + I, Nun im Tab "Network" können Sie mit STRG + R die Geschwindigkeit aufzeichnen und beim Wechsel mit dem Post dies vergleichen.

Freundliche Grüße
Marcel

September 5, 2019 um 12:45 pm #4519343

marioM-49

Hallo Marcel,

nein, auf die Fonts habe ich meines Wissens nach keinen Zugriff.

Welche Tastenkombination nutze ich auf dem Mac?

Viele Grüße
Mario

September 5, 2019 um 3:55 pm #4520647

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Mario,

am Mac können Sie die Dev-Tools über F12 öffnen und dann manuell auf "Performance" wechseln. Die Aufzeichnung erfolgt dann über Control + R, dies Chrome zeigt Ihnen dies auch in der Bildschirmmitte.

Ich konnte darüber hinaus das Problem auf der Newsmag Theme Demo nicht nachstellen. Laden Sie bitte die benötigten Files hier hinunter und laden Sie diese auf Ihre Seite hoch.

Versuchen Sie dann bitte erneut die Geschwindigkeit zu messen.

hidden link
hidden link

Upload Pfad ist /images/icons in Ihrem Child Theme.

Freundliche Grüße
Marcel

September 5, 2019 um 5:00 pm #4520941

marioM-49

Hallo,

die beiden Dateien habe ich hochgeladen.

Wenn ich in einem Artikel die Sprache wechsle, werden die Icons extrem spät geladen.

Viele Grüße
Mario

September 6, 2019 um 9:11 am #4524247

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Mario,

die Icon Fonts sind zwar nun hochgeladen, das HTTP Request ist jedoch "failed". Kontaktieren Sie bitte Ihrer Webhoster die CORS Policy zu aktivieren.

Mehr Informationen finden Sie unter: hidden link & https://wpml.org/forums/topic/cors-policy-preventing-copying-content/

Freundliche Grüße
Marcel

September 6, 2019 um 11:46 am #4525079

marioM-49

Mein Hoster schreibt:

"Hallo,
hier gibt es nichts auf dem Server zu installieren.
Die Steuerung erfolgt nur über einen Eintrag in der Konfiguration des Webservers. An welcher Stelle dieser Eintrag sinnvoll ist, kommt auf den gewünschten Zweck an. Man könnte den Eintrag global für alles setzen, einzeln für vorhandene Verträge oder gezielt für eine Webseite über .htaccess.
Für einzelne Verträge entfällt jedoch bei LiveConfig, da dort die notwendige Zeile bei Änderungen an Domains gelöscht werden würde. Der flexibelste Weg wäre hier dann über die Datei .htaccess."

Was soll ich jetzt in die htaccess schreiben?

Danke und Gruß
Mario

September 6, 2019 um 11:53 am #4525119

marioM-49

Ich habe der .htaccess jetzt folgende Zeile an den Anfang gesetzt:

Header set Access-Control-Allow-Origin "*"

September 6, 2019 um 12:55 pm #4525393

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Mario,

der Apache Web Server müsste nach der Speicherung neu gestartet werden, siehe: hidden link

Folgendes sehe ich auf der .uk Version:

Access to font at '<em><u>hidden link</u></em>' from origin '<em><u>hidden link</u></em>' has been blocked by CORS policy: No 'Access-Control-Allow-Origin' header is present on the requested resource.

newsmag.woff:1 Failed to load resource: net::ERR_FAILED
newsmag.ttf:1 Failed to load resource: the server responded with a status of 404 ()

Hier kann Ihnen sicher Ihr Hoster behilflich sein.

Freundliche Grüße
Marcel

September 6, 2019 um 2:09 pm #4525727

marioM-49

Hallo,

mein Hoster schreibt:

"Der Neustart wäre nur bei Änderung der Webserver-Konfiguration notwendig. Die Datei .htaccess wird bei jedem Seitenaufruf neu eingelesen. Somit werden dort Änderungen sofort aktiv."

Viele Grüße
Mario

September 6, 2019 um 2:40 pm #4526045

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Mario,

das stimmt, da die Änderung ist jedoch nicht aktiv. Eventuell wäre es ggf. besser dies in der Apache Konfig zu definieren. Sie können den Fehler in der JS Konsole auf der .uk Version sehen.

Da wir die Ursache für die Ladezeit außerhalb von WPML gefunden haben (Iconfont & Cors Policy), kann ich Ihnen hier nicht wirklich weiterhelfen. Hier muss nun der Hoster ran. Möglicherweise hilft dies: https://stackoverflow.com/questions/10640596/header-set-access-control-allow-origin-in-htaccess-doesnt-work

Freundliche Grüße
Marcel

September 6, 2019 um 3:10 pm #4526221

marioM-49

Mein Hoster sagt etwas ganz anders:

"nun nochmal etwas tiefer geschürft, da Cloudflare bei den beiden angemerkten Elementen etwas spanische Fehlercodes (524) auswirft.

Laut Ihrem Screenshot sind betroffen:
hidden link
hidden link

Rufe ich beide Elemente direkt auf, dann erhalte ich eine 404-Fehlerseite von WordPress. Direkt im Pfad nachgesehen auf Server XXXXXX. Dort liegen die beiden Dateien nicht vor. Also ist der 404 berechtigt.

Wenn das Element selbst nicht vorliegt, dann kann auch nichts ausgeliefert werden. Und ohne Auslieferung wird auch kein passender Header gesendet. Hat also alles seine Richtigkeit, auch wenn es nicht das gewünscht Ergebnis ist."

September 6, 2019 um 3:11 pm #4526223

marioM-49

Vielleicht sollte ich die beiden Dateien besser ins Hauptverzeichnis statt ins Child Theme laden?