Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Our next available supporter will start replying to tickets in about 1.22 hours from now. Thank you for your understanding.

Schlagwörter: 

This topic contains 3 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Marcel vor 4 Monate, 2 Wochen.

Assigned support staff: Marcel.

Autor Beiträge
Juni 4, 2019 um 7:41 am #3948743

holgerB-14

Hallo,

ich habe eine Frage:
gibt es eine Möglichkeit die Flaggen zwar oben anzuzeigen, aber die inaktive jeweils mit weniger Deckkraft zu zeigen? Damit man sieht auf welcher Sprache man gerade ist?

Vielen Dank für Ihre Hilfe.

LG Birgit

Juni 4, 2019 um 10:28 am #3950341

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Holger,

Vielen Dank, dass Sie den WPML Support kontaktiert haben.

Sie können dies über CSS lösen. Anbei ein Beispiel von einem CSS Code, welcher die nicht aktivieren Flaggen grau zeigt. Sie können dies als Beispiel nehmen und anstatt den „grayscale“ Klassen die "opacity" CSS Klasse dafür verwenden.

https://wpml.org/de/forums/topic/customize-language-switcher/edit/?action=split&reply_id=1543593

hidden link

Freundliche Grüße
Marcel

Juni 4, 2019 um 11:17 am #3950903

holgerB-14

Hallo Marcel, vielen Dank für die schnelle Antwort.

Wenn ich diesen Code

.wpml-ls-current-language .wpml-ls-flag
{opacity:1;}
.wpml-ls-flag {opacity:0.2;}

in das Quick CSS beim Theme einfüge, passiert leider nichts.
Muss ich den Code woanders einfügen, damit es darauf zugreift?

Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Lg Birgit

Juni 4, 2019 um 11:48 am #3951137

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Birgit,

möglicherweise überschreibt das Theme etwas.

Sie können versuchen es bei WPML -> Sprachen unter Sprachumschalter-Optionen "Zusätzliche CSS" einzufügen.

Oder sie überbieten die Wertigkeit einer CSS-Priorität mit einem !important dahinter z.B.

opacity:1 !important;

an alle Elementen.

Freundliche Grüße
Marcel