Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Schlagwörter: 

This topic contains 19 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Marcel vor 2 Wochen, 6 Tagen.

Assigned support staff: Marcel.

Autor Beiträge
August 31, 2019 um 11:46 am #4490771

lukasM-12

Ich versuche: Das Menü in Englisch zu übersetzen

URL der/meiner Website, auf der das Problem auftritt: hidden link

Erwartet hatte ich zu sehen: Das unter Design -> Menüs (jeweils in der passenden Sprache) als Hauptnavigation definierte Menü

Stattdessen bekam ich: Das deutsche Menü

September 2, 2019 um 9:16 am #4495637

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Lukas,

Vielen Dank, dass Sie den WPML Support kontaktiert haben.

Sie können in der Menüauswahl ganz rechts mit dem "+" ein eigenes Menü je Sprache anlegen und dieses automatisch mit der Default Sprache synchronisieren.

Mehr Informationen finden Sie unter: https://wpml.org/de/documentation-3/ratgeber-zum-loslegen/ubersetzen-von-menus/

Bitte geben Sie mir Bescheid, ob Sie das Menü korrekt anlegen konnten.

Freundliche Grüße
Marcel

September 2, 2019 um 4:48 pm #4499317

lukasM-12

Hallo Marcel,

ich habe das Menü bereits genau nach dieser Anleitung hinzugefügt. Jedoch wird auch auf der englischen Variante, das deutsche Menü angezeigt.

Beste Grüße
Lukas

September 2, 2019 um 4:54 pm #4499325

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Lukas,

Ich würde mir das gerne direkt auf Ihrer Seite ansehen. Dazu bräuchte ich bitte temporären Zugriff (WP-Admin und FTP) auf Ihre Seite, vorzugsweise zu einer Test/Staging Seite, an der das Problem nach Möglichkeit repliziert wurde.

Ihre nächste Antwort ist als „Privat“ markiert, dies bedeutet nur Sie und ich haben Zugriff darauf.

❌ Bitte sichern Sie Ihre Datenbank und Website davor ❌

✙ Ich würde außerdem Ihre Erlaubnis benötigen, um Plugins und das Theme zu deaktivieren und erneut zu aktivieren sowie Konfigurationen auf der Seite zu ändern. Dies ist auch der Grund, warum das Backup wirklich wichtig ist.

Freundliche Grüße
Marcel

September 3, 2019 um 8:35 am #4502021

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Lukas,

das Problem tritt nur mit dem affiliatetheme.io auf, unter TwentyNineteen ist das Problem nicht aufgetreten. Da das Theme bisher offiziell nicht getestet wurde, können Sie bitte versuchen das Theme in der aktuellsten Version auf dieser Sandbox hochzuladen und das Problem nachzustellen?

Wenn Sie es nachstellen können, kann unserer Compatibilty Team versuchen einen Workaround dafür zu finden oder kontaktiert ggf. den Theme Autor.
hidden link

Es ist vermutlich nur eine Kleinigkeit, da mir aufgefallen ist, dass der Theme Autor ebenso WPML laufen hat. Sie können den Autor "Endcore" ebenso gerne in unser WPML Go Global Programm einladen, hier helfen wir dem Autor das Theme gemeinsam offiziell zu unterstützen.

Freundliche Grüße
Marcel

September 3, 2019 um 6:17 pm #4506899

lukasM-12

Hallo Marcel,

dort funktioniert alles wie gewohnt. Das Theme habe ich auch schon eine Weile im Einsatz und bisher gab es da keine Probleme.

Beste Grüße
Lukas

September 4, 2019 um 7:59 am #4508877

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Lukas,

ich konnte das Problem über die WPML Menüsynchronisierung beheben. Sie können dies hier abschließen: hidden link

Die hellgrünen Elemente werden dann automatisch ergänzt.

Doku: https://wpml.org/de/documentation-3/ratgeber-zum-loslegen/ubersetzen-von-menus/#option-2-automatische-menuesynchronisierung-durch-wpml

Freundliche Grüße
Marcel

September 4, 2019 um 11:10 am #4510379

lukasM-12

Hallo Marcel,

soweit ich das sehe funktioniert das Menü trotzdem nicht. Die deutsche Variante bleibt bestehen.

Beste Grüße
Lukas

September 4, 2019 um 4:47 pm #4513007

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Lukas,

sehen Sie nun nicht das englische Menü? (Die Dropdown Anordnung muss erneut zugewiesen werden sowie einzelne Menüpunkte noch übersetzt werden.

Bitte um Info

Freundliche Grüße
Marcel

September 4, 2019 um 5:49 pm #4513297

lukasM-12

Hallo Marcel,

jetzt sehe ich das genauso wie du auf deinem Screenshot. Bloß wo und wie kann die das Menü jetzt bearbeiten? Im Menü sehe ich nur folgendes (siehe Upload). Da die englische Fassung weniger Inhalt als die deutsche hat, sollen gar nicht alle Seiten übersetzt werden. Ich habe das Menü jetzt über Design -> Menüs angepasst und sehe jetzt folgendes (siehe zwei weitere Screenshots).

Beste Grüße
Lukas

September 5, 2019 um 3:16 pm #4520405

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Lukas,

ja, sehr eigenartig. Es werden Elemente angezeigt, die nicht vorhanden sind. Ich habe es wieder mit dem Standard Theme versucht und der Fehler tritt nur mit dem Affiliate Child Theme oder Parent Theme auf. Twenty Ninteen zeigt mir exakt die Menüanordnung aus dem Backend.

Können Sie es bitte nochmals auf der Sandbox versuchen nachzustellen? Es betrifft Pages sowie Custom Links.
Freundliche Grüße
Marcel

September 5, 2019 um 4:58 pm #4520927

lukasM-12

Hallo Marcel,

in der Sandbox kann ich aktuell alles so Einstellung wie es ein sollte. Die beiden Menüs lassen sich, wie gewohnt, individuell einstellen.

Beste Grüße
Lukas

September 6, 2019 um 9:00 am #4524191

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Lukas,

da wir das Problem auf der Sandbox nicht nachstellen können, liegt das Problem nur auf Ihrer Seite vor. Könnten Sie bitte das PHP Debugging auf Ihrer Seite aktivieren?
Dazu bitte die wp-config.php Datei öffnen und nach folgender Zeile suchen:

define('WP_DEBUG', false);

Diese bitte auf folgende Werte ändern. Damit wird das Debugging eingeschaltet sowie die Logausgabe aktiviert:

define('WP_DEBUG', true);
define( 'WP_DEBUG_LOG', true );
define( 'WP_DEBUG_DISPLAY', true ); 

Es werden dann etwaige Fehler auf direkt auf der Seite angezeigt und eine "debug.log" Datei unter /wp-content/ geschrieben.

Anbei eine Dokumentation (in Englisch):
https://codex.wordpress.org/Debugging_in_WordPress

Freundliche Grüße
Marcel

September 7, 2019 um 12:16 pm #4529215

lukasM-12

Hallo Marcel,

anbei die Meldung auf der Seite angezeigt wurde, ansonsten ist mir nichts weiter aufgefallen. Auf die Log-Datei hast du ja direkt Zugriff..

Beste Grüße
Lukas

September 9, 2019 um 3:03 pm #4538237

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Lukas,

vielen Dank. Im Log ist mir Folgendes aufgefallen:

- PHP Notice: Trying to get property of non-object in /www/htdocs/w016dce0/magnetfischen.net/wp-includes/nav-menu.php on line 932
- Trying to get property of non-object in /www/htdocs/w016dce0/magnetfischen.net/wp-includes/nav-menu.php on line 933

		$menu_item->object     = $object->name;
		$menu_item->type_label = $object->labels->singular_name;

Bitte testen Sie, ob sich das Problem durch ein Update auf die neueste WPML Version beheben lässt. Sie können dies hier durchführen: hidden link

Führen Sie bitte zuvor ein Backup durch.

Freundliche Grüße
Marcel