Skip Navigation

Dies ist das technische Support-Forum für WPML – das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team antwortet im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

This topic contains 12 Antworten, has 3 Teilnehmer.

Last updated by Thomas vor 4 Jahre.

Assigned support staff: Thomas.

Author Artikel
Juli 22, 2016 um 6:35 am #970612

Christian

I am trying to: Hinzufügen einer weiteren Subdomain Seite in unserer vorhandenen Multisite Installation.

URL of (my) website where problem appears: hidden link

I expected to see: weiteres Subverzeichnis mit WordPress Installation, wir haben bereits mehrere angelegt.

Instead, I got: WPML Konfiguration wird zurückgesetzt und muss neu konfiguriert werden. Der Konfigurationsvorgang hängt sich zwischendurch auf und es gibt keine Möglichkeit diesen abzuschließen. Die einzige Möglichkeit ist dann ein Backup der Seiten einzuspielen. Was dann natürlich zur Folge hat das wir die neuen Seiten unserer Multisite nicht hinzufügen können.

Steps to duplicate the issue:

Vielen Dank und Grüße Marc Bracher

Juli 22, 2016 um 6:02 pm #972052

Denise

Hi Marc,

entschuldige bitte die Unannehmlichkeiten. WPML und Multisite mit verschiedenen Domains ist im Moment nur experimental, d. h. manchmal können unvorhergesehene Probleme auftreten. Wir würden uns gerne deine Seite anschauen um zu sehen, ob wir das verbessern können.

Ein paar Fragen an dich:
- Hast du ein Backup, von dem wir ein Duplikat deiner Seite erstellen können?
- Hast du dein Multisite Netzwerk aktiviert oder nur in deiner lokalen Seite?
- Hast du deine sunrise.php bearbeitet?
- Benutzt du ein Domain Mapping Plugin oder Code?

Hier ist ein Link zu unserer Dokumentation für Multisite support:
https://wpml.org/documentation/support/multisite-support/languages-in-domains-for-wordpress-multisite-mode/

Danke,
Denise

Juli 26, 2016 um 11:02 am #975796

Christian

Hallo Denise

zu Deinen Fragen:

1. Wir haben ein aktuelles Backup bereitgestellt. Wie kann ich Dir den Link zum Download zu kommen lassen?
2. WPML ist Netzwerkweit aktiviert
3. Die sunrise.php wurde von uns nicht bearbeitet
4. wir nutzen kein Domain Mapping PlugIn/ oder Code

Danke und Gruß Marc

Juli 27, 2016 um 4:25 am #977485

Denise

Hallo Marc,

Wie kann ich Dir den Link zum Download zu kommen lassen?
In Privat Bereich unten kannst du ein link dazu einfügen.

Ich möchte bitte die Zugangsdaten für deine Seite (WP-Admin and FTP) bekommen.

Danke,
Denise

Juli 27, 2016 um 7:25 pm #978851

Denise

Danke Christian,

ich sehe kein sunrise.php in deine wp-content Ordner. Der erste Schritt in Multisite + WPML Installierung ist sunrise.php zu kopieren in deine wp-content Ordner von WPML_DIR/inc/tools/ Hast du das gemacht?

https://wpml.org/documentation/support/multisite-support/languages-in-domains-for-wordpress-multisite-mode/ (Falls du kein Englisch kann bitte sag Bescheid und ich werde es weiter erklären.)

sunrise.php soll die Inhalte unten haben:

<?php
  
    // WPML Sunrise Script - START
    // Improved by scribbr.com
    // Version 1.0beta
    // Place this script in the wp-content folder and add "define('SUNRISE', 'on');" in wp-config.php in order to 
    // enable using different domains for different languages in multisite mode
    // 
    // Experimental feature
  
    define('WPML_SUNRISE_MULTISITE_DOMAINS', true);
    add_filter('query', 'sunrise_wpml_filter_queries');
    function sunrise_wpml_filter_queries($q)
    {
        global $wpdb, $table_prefix, $current_blog;
                
        static $no_recursion;
      
        if (empty($current_blog) && empty($no_recursion)) {
           
            $no_recursion = true;      
        
            // Is the query the one to determine the domain? 
            // IMPORTANT: \s is needed to match anything but whitespace, otherwise matching on path will
            // also be used later on
            if (preg_match("#SELECT \\* FROM {$wpdb->blogs} WHERE domain = '(.*)'\s#", $q, $matches)) {
              
                // Only continue when the query does not match the main domain
                if (!$wpdb->get_row($q)) {
                    $icl_blogs = $wpdb->get_col("SELECT blog_id FROM {$wpdb->blogs}");          

                    foreach ($icl_blogs as $blog_id) {
                        $prefix = $blog_id > 1 ? $table_prefix . $blog_id . '_' : $table_prefix;                
                        $icl_settings = $wpdb->get_var("SELECT option_value FROM {$prefix}options WHERE option_name='icl_sitepress_settings'");
                      
                        if ($icl_settings) {
                            $icl_settings = unserialize($icl_settings);                                    

                            if ($icl_settings && $icl_settings['language_negotiation_type'] == 2) {
                                
                                // Can the requested domain be found in the configured language domains
                                $domainMatch = $matches[1];
                                foreach ($icl_settings['language_domains'] as $locale => $domain) {
                                    if (strstr($domain, $domainMatch)) {
                                    
                                        // If found, rewrite the query to the wp-multisite blogs table
                                        $no_recursion = false;
                                        return "SELECT * FROM {$wpdb->blogs} WHERE blog_id = '" . $blog_id . "'";
                                        break;
                                    }
                                }
                            }    
                        }
                    }
                }
            }
            $no_recursion = false;
        }
      
        // Do not alter other queries than the one that locates the proper domain
        return $q;
    }
    // WPML Sunrise Script - END

Danke,
Denise

Juli 28, 2016 um 8:28 am #979373

Christian

Hallo Denise,
ich bin ein Kollege von Marc und habe die sunrise.php nun eingebaut. Ich verstehe aber noch nicht ganz, warum das notwendig ist.
Wenn ich es richtig verstanden habe, muss ich das tun, wenn wir pro Sprache eine andere Domain verwenden. Dies tun wir ja aber nicht. Unsere Sprachen werden durch ein Verzeichnis unterschieden. (www.xyz.com, hidden link, hidden link, ...)

Ich habe nun trotzdem die sunrise.php eingebaut. Ich kann das Tutorial von dem Link, den du gesendet hast aber ja nicht bis zum Ende machen, weil wir nur eine Domain je Sprache haben.

Juli 28, 2016 um 8:29 am #979375

Christian

und noch eine Frage: braucht ihr das Backup der Seite noch? gerne stelle ich es euch zur Verfügung, allerdings bäruchte ich dann eine private Möglichkeit.

Grüße,
Christian

Juli 28, 2016 um 9:55 pm #980665

Denise

Hallo Christian,

Entschuldigung! Ich dachte dass Sprache pro Domain verwendet war.

Ich muss dieses Problem näher ansehen und dafür brauche ich temporären Zugriff auf Ihre Webseite.

Sie werden die privaten Felder wie im Bild sehen und dort sollten Sie Zugriffsdaten eingeben hidden link
Die Daten sind privat, d.h. niemand außer mir kann die Daten sehen.

// HINWEIS : Bitte erstellen Sie ein komplettes Backup bevor ich die Seite zugreife.

Danke,
Denise

August 1, 2016 um 3:49 pm #985057

Denise

Hallo Marc,

ich verstehe jetzt warum ich eine Missverständnis hatte. Du hast "I expected to see: weiteres Subverzeichnis mit WordPress Installation, wir haben bereits mehrere angelegt." gesagt und ich dachte du wolltest ein Subdomain pro Sprache haben.

Jetzt sehe ich dass du verschiedene Subdomains schon hat mit ihre eigne WPML Konfigurierung. Diese Webseiten funktioniert wie erwartet mit korrekt WPML Konfigurierung.

Ich have WPMLtest als Subverzeichnis eingefügt und hatte Probleme die Dashboard/Admin Bereich von dieser Subverzeichnis zu erreichen aber die andere Subverzeichnisse sind Normal geblieben. WPML Konfiguration wird nicht zurückgesetzt.

* Ist das Problem dass eine neue Subverzeichnis nicht eingefügt kann während WPML aktiviert ist?

Danke,
Denise

August 2, 2016 um 7:45 am #985655

Christian

Hallo Denise

ja das ist unser Problem. Jedoch war es bislang jedesmal so, das wenn wir eine weitere Subdomain neu anlegen wollten, die komplette WPML Konfiguration für alle Seiten zurückgesetzt wurde und wir WPML nicht mehr neu konfigurieren konnten. Erst nach dem Einspielen eines Backups war der Fehler dann behoben.

Hast Du die neue Subdomain erstellt und bist auf das Dashboard von WPMLtest.l-mobile.com gewechselt? Sobald man dies tut tritt normalerweise der Fehler auf und WPML setzt sich zurück.

Grüße Marc

August 2, 2016 um 7:09 pm #987070

Denise

Hallo Marc,

"Hast Du die neue Subdomain erstellt und bist auf das Dashboard von WPMLtest.l-mobile.com gewechselt?" Weil ich nicht meine Subdomain, wpmltest Dashboard nicht erreichen könnte wegen Server Failure, könnte ich dein Problem nicht sehen.

Auf meine lokal Test-Seite könnte ich dieses problem nicht sehen. Ich vermute das es hängt an eine Problem mit deine Server.

Ich werde deine Ticket zu 2nd tier Support eskalieren Falls sie was anderes finden konnen.

* Kannst du Englisch?
* Dürfen sie deine Seite für lokal Testen kopieren?

Danke,
Denise

August 3, 2016 um 9:25 am #987694

Christian

"Hast Du die neue Subdomain erstellt und bist auf das Dashboard von WPMLtest.l-mobile.com gewechselt?" Weil ich nicht meine Subdomain, wpmltest Dashboard nicht erreichen könnte wegen Server Failure, könnte ich dein Problem nicht sehen.

Auf meine lokal Test-Seite könnte ich dieses problem nicht sehen. Ich vermute das es hängt an eine Problem mit deine Server.

--> Die Erstellung einer neuen Subdomain hatte bislang ohne Probleme (Serverfehler) funktioniert. Führt jedoch unweigerlich nach Aufruf des Dashboards zum Einspielen eines Backups.

--> Ja ich oder mein Kollege können sich auch auf Englisch mit dem weiteren Support unterhalten

--> das kopieren der Seite ist kein Problem. Ihr könnt hierzu wenn Ihr möchtet auch unser Plugin das installiert ist nutzen.

Grüße Marc

August 4, 2016 um 8:12 am #989264

Thomas

Hallo,

Hast Du das schon versucht?

### WP Memory Limit ###

Bitte erhöhe WP Memory Limit von 64M auf min. 256M, indem Du folgenden
Code in die config.php Datei eingibst:

/** Memory Limit */
define('WP_MEMORY_LIMIT', '128M');
define( 'WP_MAX_MEMORY_LIMIT', '128M' );

Mehr Infos dazu findest Du hier:

http://codex.wordpress.org/Editing_wp-config.php#Increasing_memory_allocated_to_PHP

### PHP Version erhöhen ###

Bitte erhöhe die PHP Version auf 5.6.* und MySQL auf 5.6.*

Folgenden PHP Wert brauchst Du:

.htaccess Variante
php_value allow_url_fopen On

oder

PHP.ini Variante:

allow_url_fopen = „On“

Dafür musst Du möglicherweise den Hosting-Provider kontaktieren.

### Falls es nicht klappt ###

Da Denise auf Urlaub ist und Dein Problem sehr komplex ist, bitte ich Dich den Ist-Stand des Problems auf Englisch zu verfassen und danach im englischen Forum ein neues Ticket zu posten.

https://wpml.org/de/forums/forum/english-support/

Unser 2nd Tier Support spricht nur Englisch und es erleichtert uns ungemein die Arbeit.

Danke vielmals.

Das Thema ‘[Geschlossen] Problem beim hinzufügen einer neuen Seite unter Multisite Installation’ ist für neue Antworten geschlossen.