Skip Navigation

Dies ist das technische Support-Forum für WPML – das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team antwortet im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Our next available supporter will start replying to tickets in about 0.52 hours from now. Thank you for your understanding.

Schlagwörter: 

This topic contains 5 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Marcel Vor 4 Monate, 2 Wochen.

Assigned support staff: Marcel.

Author Artikel
Januar 19, 2021 um 9:46 am #7876193

Martin Mart

Hi,

I have on my german site a shortcode from TablePress "[table id=1 /]".
The English translation is "[table id=6 /]".

How can I manage, that the English site automatically shows the right shortcode "[table id=6 /]"

I use "Advanced Translation Editor".

Thank you.

Januar 19, 2021 um 12:47 pm #7878041

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo,

Vielen Dank, dass Sie den WPML Support kontaktiert haben.

Bitte beachten Sie dazu diese Threads:

https://wpml.org/forums/topic/translate-content-of-tablepress-tables/#post-2943017
https://wpml.org/forums/topic/we-want-to-translate-the-shortcode/#post-5163981

Die manuelle Hinterlegung des übersetzten Shortcodes direkt auf der übersetzten Seite scheint damit die beste Möglichkeit für Tablepress zu sein.

Freundliche Grüße
Marcel

Januar 25, 2021 um 1:00 pm #7921517

Martin Mart

Hallo Marcel,

Lieder nicht wirklich befriedigend.

Es sieht so aus, als ob der Klassische Übersetzungseditor die Shortcodes übersetzen kann, aber eben nicht der "Advanced Translation Editor".

Warum nicht?

Januar 25, 2021 um 1:42 pm #7922037

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo,

Es sieht so aus, als ob der Klassische Übersetzungseditor die Shortcodes übersetzen kann, aber eben nicht der "Advanced Translation Editor".

TablePress ist kein für WPML zertifiziertes Plugin und alle Lösungsversuche mit dem Autor verliefen in der Vergangenheit zu keiner Lösung, da die Architektur dieses Plugins nicht dem
WP I18n Codex bezüglich getText() calls folgt. Ich kann Ihnen somit diese Frage nicht beantworten, ohne dass der TablePress Code offiziell für die Nutzung mit WPML überprüft und freigegeben wurde. Die fehlenden getText calls sind hier ein grundsätzliches Problem, welches das Plugin somit in diesem Status grundsätzlich nicht zertifizierbar macht.

Der vorgeschlagene Workaround mit der manuellen Übersetzung stammt nicht von mir, sondern vom TablePress Autor selbst: Siehe https://wpml.org/forums/topic/translate-content-of-tablepress-tables/#post-2945399 & https://wordpress.org/support/topic/translate-tablepress-tables-with-wpml-plugin/#post-10922237.

Bitte wenden Sie sich dazu direkt an TablePress. Sollte der Autor dazu bereit zu sein, das Plugin zertifizieren zu lassen, kann er dies gerne hier (erneut) einreichen: https://wpml.org/documentation/theme-compatibility/go-global-program/. Ich empfehle Ihnen diese Info direkt an den Autor zu übermitteln.

Freundliche Grüße
Marcel

Januar 25, 2021 um 1:55 pm #7922133

Martin Mart

OK...

Aber noch einmal zu meiner Frage (hier aus einem anderen Projekt mit dem gleiche Problem).
Der Shortcode wird in der Übersetzung angeboten, aber nicht im Advanced Editor!

Bildschirmfoto 2021-01-22 um 13.28.39.png
Bildschirmfoto 2021-01-25 um 14.52.55.png
Januar 25, 2021 um 2:30 pm #7922465

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo,

dies kann ich Ihnen nicht beantworten, wenn das Plugin schon einmal grundsätzlich nicht mit WPML (oder dem I18n Codex) kompatibel ist und alle Funktionen somit ungetestet sind. In Ihrem Beispiel wird es über einen Enfold Text Shortcode übergeben. In meinem Test mit dem Block Editor erscheint es selbst über den Classic Editor nicht. Siehe "Sample Page" hidden link

Im oben genannten Link war ein Beispiel, wo der Shortcode in einem anderen Element (Elementor Text Widget) eingebettet war und es dadurch funktionierte. Dies scheint hier mit Ihrem Enfold Shortcode (av_textblock) identisch zu sein: https://wpml.org/forums/topic/we-want-to-translate-the-shortcode/#post-5163981

Es macht wenig Sinn ein Plugin zu debuggen, von dem wir wissen, dass es grundsätzliche Architekturprobleme hat und der Autor zu keiner finalen Lösung bereit ist. Auch wenn wir hier nun die Ursache finden, warum es im Advanced Editor nicht erscheint haben wir keine permanente Lösung dazu und jeder manuelle Code-Workaround wird mit jedem Update wieder überschrieben. Es scheint somit die bessere Lösung zu sein, dies wie vom Autor beschrieben manuell, ohne WPML zu übersetzen.

Freundliche Grüße
Marcel