Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

This thread is resolved. Here is a description of the problem and solution.

Problem: Es erscheint die Meldung: ICL_DONT_LOAD_LANGUAGE_SELECTOR_CSS ist in Ihrem Theme definiert. Der Sprachumschalter kann nur über die Theme-CSS individuell eingestellt werden. Was bedeutet das?

Wie zeigt man im Umschalter anstatt DEUTSCH -> DE, usw. an.

Solution: WPML enthält eigene CSS und JS Dateien für die Stile der Switcher und des Drop-Downs im Sprachumschalter.

Bei manchen Themes nutzen die Theme-Autoren den WPML Code "ICL_DONT_LOAD_LANGUAGE_SELECTOR_CSS", um diese Dateien zu neutralisieren und die Stile von WPML auszuschalten.

Durch diesen Code wird verhindert, dass WPML diese Dateien lädt und das Theme übernimmt dann alle Designvorgaben für die Sprachumschalter.

Der Grund liegt meist darin, dass diese Themes dann ihre eigenen Vorlagen für Sprachumschalter mitbringen.

Um die Anzeige der Sprachen um Sprachumschalter zu ändern, muss man die Namen der Sprachen in der Tabelle WPML > Sprachen > Sprachen bearbeiten entsprechend ändern, da der Switcher die Namen hier herausliest.

Relevant Documentation:

https://wpml.org/documentation/support/wpml-coding-api/ https://wpml.org/documentation/getting-started-guide/language-setup/custom-language-switcher/

Schlagwörter: 

This topic contains 3 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Werner vor 1 Jahr, 2 Monate.

Assigned support staff: Cristina.

Autor Beiträge
August 30, 2018 um 9:38 pm #2691960

Werner

Ich wollte meinem 3-sprachigen Theme Creedence eine Sprachumschalter hinzufügen.
Es erscheint die Meldung:

ICL_DONT_LOAD_LANGUAGE_SELECTOR_CSS ist in Ihrem Theme definiert. Der Sprachumschalter kann nur über die Theme-CSS individuell eingestellt werden.

Was bedeutet das?
Hätte gerne im Hauptmenu oben rechts die Sprachen so angzeigt:

DE / IT / EN

August 31, 2018 um 12:26 pm #2693692

Cristina

Hallo Werner,

WPML enthält eigene CSS und JS Dateien für die Stile der Switcher und des Drop-Downs im Sprachumschalter.

Bei manchen Themes nutzern die Theme-Autoren den WPML Code "ICL_DONT_LOAD_LANGUAGE_SELECTOR_CSS", um diese Dateien zu neutralisieren und die Stile von WPML auszuschalten.

Durch diesen Code wird verhindert, dass WPML diese Dateien lädt und das Theme übernimmt dann alle Designvorgaben für die Sprachumschalter.

Der Grund liegt meist darin, dass diese Themes dann ihre eigenen Vorlagen für Sprachumschalter mitbringen.

Wenn Sie den Switcher im Design verändern wollen, müssten Sie entweder im Theme diesen Code entfernen, damit die WPML Stilvorlagen geladen werden und Sie dort etwas ändern können. Oder Sie ändern das direkt in der Themevorlage direkt.

Um diese Anordnung zu zeigen (DE / IT / EN) müssten Sie daher im Theme selbst nachsehen, an welcher Stelle die einzelnen Sprachen als Liste aneinander gereiht werden und für diese Stelle in Custom CSS definieren, falls es in den Theme-Optionen nicht angeboten wird.

Dieses Custom CSS ist je nach Theme unterschiedlich, weil es die Regeln der übergeordneten Navigation einhalten bzw. vererben wird.

Hier gibt es etwas Hintergrundinfo dazu:

https://wpml.org/documentation/support/wpml-coding-api/

https://wpml.org/documentation/getting-started-guide/language-setup/custom-language-switcher/

Wenn Sie die WPML-Sperre im Theme aufheben und die WPML - Vorlagen nutzen, können Sie in den Twig-Templates die Separatoren einsetzen.

Dies ist ein Tutorial für die Twig-Vorlagen:

https://wpml.org/documentation/getting-started-guide/language-setup/designing-custom-language-switchers-using-template-files/#adding-a-language-switcher-template-to-your-plugin

Man kann damit eine neue Vorlage erstellen, die dann im WPML Menü für die Umschalter angezeigt wird. In der Vorlage definiert man dann einen "divisor" mit {% set divisor = ' | ' %} ein.

MfG,
Cristina

September 20, 2018 um 4:02 pm #2752779

Werner

Das Thema ist leider immer noch nicht vom Tisch.
Der Sprachwechsler ist jetzt am Ende meines Main-Menues.
Aber ich hätte gerne die Spachen abgekürzt.
Also anstatt DEUTSCH -> DE usw.
Habe es mit der config.json Datei versucht, hat aber leider keinen Einfluss.
Bitte können Sie sich das mal anschauen; die Zugangsdaten müssten sie ja bereits haben.

Oktober 29, 2018 um 3:33 pm #2858629
Werner

Was ist denn da los????
Jetzt ist der Sprachenwechsler auf einmal weg!!
Ich habe da wirlich nichts geändert, höchstens die WMPL-Plugins aktualisiert!