Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Schlagwörter: 

This topic contains 4 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by romanR-9 vor 3 Wochen, 4 Tagen.

Assigned support staff: Marcel.

Autor Beiträge
Januar 28, 2020 um 10:06 pm #5380631

romanR-9

Hi,
I was able to find and translate certain strings but others even though I found them and translated them (in German), they are still showing in English.

I send you a picture of what I mean.

I emptied the cache and it did not help.

Can you please help me?

Januar 29, 2020 um 8:16 am #5382255

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Hallo,

Vielen Dank, dass Sie den WPML Support kontaktiert haben.

Bitte kontaktieren Sie Ihren Hoster und lassen sie die PHP Variable (in der php.ini oder über .htaccess) max_input_vars von Wert 1000 auf mind. 10000 erhöhen.

Diese Einstellung begrenzt die Anzahl der Eingabe Variablen. Dies sollte das Problem lösen. Doku: https://wpml.org/forums/topic/cant-add-string-for-translation-from-admin-strings/

Freundliche Grüße
Marcel

Januar 29, 2020 um 5:02 pm #5386397

romanR-9

Danke für den Hinweis!

Die Änderungen wurden durchgeführt!

Leider hat es nicht funktioniert! - Was könnte ich sonst noch versuchen?

Januar 30, 2020 um 2:36 pm #5393091

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Hallo,

Ich würde mir das gerne direkt auf Ihrer Seite ansehen. Dazu bräuchte ich bitte temporären Zugriff (WP-Admin und FTP) auf Ihre Seite, vorzugsweise zu einer Test/Staging Seite, an der das Problem nach Möglichkeit repliziert wurde.

Ihre nächste Antwort ist als „Privat“ markiert, dies bedeutet nur Sie und ich haben Zugriff darauf.

❌ Bitte sichern Sie Ihre Datenbank und Website davor ❌

✙ Ich würde außerdem Ihre Erlaubnis benötigen, um Plugins und das Theme zu deaktivieren und erneut zu aktivieren sowie Konfigurationen auf der Seite zu ändern. Dies ist auch der Grund, warum das Backup wirklich wichtig ist.

Freundliche Grüße
Marcel

Januar 31, 2020 um 10:09 am #5397997

romanR-9

Danke für den Hinweis!
Ich hatte mir die Strings angeschaut und da stimmte es. Da sah ich aber auch den Vermerkt, dass der String zu einem Widget gehört.
Bin auf die Seite gegangen und habe mir die Widgets für "All Courses" und "Latest Courses" angeschaut. Beide waren auf "Show all languages" eingestellt.
Habe jeder der Widgets noch einmal eingefügt und jeweils einen auf "English" und einen auf "Deutsch" mit manueller Übersetzung (Alle Kurse, Neueste Kurse) eingetragen und es funktioniert!

Gott sei Dank! Das Problem ist gelöst!