Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Our next available supporter will start replying to tickets in about 4.39 hours from now. Thank you for your understanding.

Schlagwörter: 

This topic contains 7 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by stefanF-21 vor 3 Monate, 2 Wochen.

Assigned support staff: Marcel.

Autor Beiträge
Juli 4, 2019 um 7:09 pm #4146103

stefanF-21

Hallo,

auf der Blogseite (hidden link) habe ich ein Widget übersetzt das beim Umschalten auf Englisch keine Wirkung zeigt. Siehe Bildschirmfoto im Anhang.
Was kann man machen, um die englische Übersetzung zu sehen?

Freundliche Grüße
Stefan

Juli 5, 2019 um 8:52 am #4149285

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Halo Stefan,

bitte kontaktieren Sie Ihren Hoster und lassen sie die PHP Einstellung (in der php.ini) max_input_vars von Wert 3000 auf 10000 erhöhen.

Diese Einstellung begrenzt die Anzahl der Eingabe Variablen. Dies sollte das Problem lösen.

Freundliche Grüße
Marcel

Juli 5, 2019 um 9:55 am #4150017

stefanF-21

Hallo Marcel,

die Rückmeldung vom Hoster:
Wir haben Ihnen den gewünschten Wert über die .htaccess im FTP-Rootverzeichnis gesetzt.

Darauf habe ich meinen Browser-Cache und den WP-Rocket Cache in allen Sprachen gelöscht.
Der Text wird dennoch nicht übersetzt.

Können Sie bitte nochmal nachsehen.
Allerdings sind die Zugangsdaten für FTP und Backend gelöscht.

Freundliche Grüße
Stefan Fischer

Juli 5, 2019 um 10:02 am #4150053

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Sie können die Logindaten in der nächsten Antwort einfügen:

Juli 5, 2019 um 11:13 am #4150541

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Stefan,

vielen Dank. Die max_input_vars sind immer noch auf 3000 anstatt 10000 eingestellt. Siehe hidden link unter PHP -> Max. Eingangsgrößen 3000

Ich kann Ihnen jedoch einen Workaround anbieten:

#1 Öffnen Sie hidden link
#2 Legen Sie das Widget "ET About Me Widget: doppelt an.
#3 Stellen Sie jeweils 1x "Anzeige in Sprache: Deutsch" und 1x"Anzeige in Sprache: English"

Somit wird dann je Sprache das korrekte Widget geladen.

Freundliche Grüße
Marcel

Juli 5, 2019 um 11:37 am #4150851

stefanF-21

Hallo Marcel,

danke sehr für diese tolle Lösung; jetzt klappt´s.

Würden Sie trotzdem den Hoster nochmal kontaktieren, dass dieser die Einstellung auf einem anderen Weg macht? Hat es eventuell Nachteile bzw. hat es Vorteile wenn die Eingangsgrößen auf 3000 bleiben?

Freundliche Grüße
Stefan Fischer

Juli 5, 2019 um 11:51 am #4151049

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Stefan,

sehr gerne,

Ich würde den Hoster nochmals kontaktieren, über die php.ini sollte es funktionieren. Möglicherweise war das nicht möglich da es sich bei All-Inkl. um ein Shared Hosting (globale Einstellung) handelt.

Bei einem geringen Wert kann der Server weniger abarbeiten und den genannten Fehler auslösen. Wenn die Seite größer wird (viele Plugins/Strings/mehr Sprachen etc.) sollte es mit 10.000 eingestellt werden. Ich empfehle jedoch grundsätzlich 10.000 als Wert, da man so immer auf der sicheren Seite ist und nicht bei einem Fehler das Cache etc. verdächtigt.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende

Freundliche Grüße
Marcel

Juli 5, 2019 um 11:52 am #4151051

stefanF-21

Danke vielmals und ebenfalls ein schönes Wochenende!