Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Heute stehen keine Supporter zur Arbeit im German-Forum zur Verfügung. Sie können gern Tickets erstellen, die wir bearbeiten werden, sobald wir online sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Schlagwörter: 

This topic contains 1 Antwort, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Marcel vor 2 Wochen, 4 Tagen.

Assigned support staff: Marcel.

Autor Beiträge
November 19, 2019 um 1:55 pm #4972985

Christian

We use the Events Manager and Events Manager Pro Plugins for our website.
Until recently, using "Events Manager and WPML Compatibility" made it easy to translate all necessary strings in the backend.
Now this plugin is not working with the events manager anymore. But when we deactivate it, the translations are missing, and there is now easy way to add the texts to the String Translation admin page. Just searching for the admin texts doesn't work; you have to manually select every single entry via the "translate text on admin screens" (/wp-admin/admin.php?page=wpml-string-translation/menu/string-translation.php&trop=1)

It will take hours, just to check every important entry there. Is there a more easy way to at least put all those things through "String Translation", when translating them is quite complex for a content editor, already?

Hope, you can help here..

November 19, 2019 um 3:45 pm #4973997

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Hallo Christian,

Vielen Dank, dass Sie den WPML Support kontaktiert haben.

Was genau funktioniert nicht mehr? Wenn Sie dies erklären können, kann ich dies gerne genauer prüfen.

Sie können ansonsten die gesamte textdomain Ihres Event Plugins über die Wildcard Option registrieren: Siehe https://wpml.org/documentation/support/language-configuration-files/#admin-texts

Beispiel:

<admin-texts>
  <key name="events-manager">
    <key name="*"/>
  </key>
</admin-texts>

Also, "*" registriert ALLE Strings der textdomain "events-manager", somit muss nicht einzeln jede Checkbox angeklickt werden. Wenn Sie nur einzelne Strings benötigen können Sie auch den Seitenquelltext öffnen, nach dem gewünschten String als Wort suchen. Sie werden den String inkl. der übergeordneten textdomain finden.

Freundliche Grüße
Marcel