Skip Navigation

Dies ist das technische Support-Forum für WPML – das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team antwortet im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Heute stehen keine Supporter zur Arbeit im German-Forum zur Verfügung. Sie können gern Tickets erstellen, die wir bearbeiten werden, sobald wir online sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

This topic contains 15 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Marcel Vor 1 Jahr.

Assigned support staff: Marcel.

Author Artikel
Juli 28, 2021 um 3:56 pm #9301515

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Daniel,

leider nicht, da die Datenbank-Einträge ansonsten weiterhin falsch verknüpft ist. Die DB verknüpft die Default-Sprache mit einem "trid" Feld mit der Sekundären. Bei einer falschen Ausgangssprache kann dies nicht wieder rückgängig gemacht werden.

Alternativ können Sie die betroffenen IDs manuell patchen, dies wäre jedoch sehr komplex und zeitaufwendig und erfordert ggf. die Entwicklung einer eigenen Routine/SQL Queries. Sie finden unser DB-Schema dazu hier: https://wpml.org/documentation/support/wpml-tables/#wpml-database-model

Am besten Sie exportieren die Inhalte mit einem Tool wie WP All Import und unserem WPML All Import Add-On, dann gehen dabei keine Inhalte verloren, da Sie die Dateien somit als CSV Datei erneut importieren können. Je Sprache wird dann die ein getrenntes CSV eingelesen und mit einem "Unique Identifier" Field verknüpft.

Freundliche Grüße
Marcel