Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Our next available supporter will start replying to tickets in about 1.17 hours from now. Thank you for your understanding.

Schlagwörter: 

This topic contains 2 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by juergenK-5 vor 3 Monate, 1 Woche.

Assigned support staff: Andreas W..

Autor Beiträge
Juli 10, 2019 um 2:49 pm #4181577

juergenK-5

Wie im 1. Screenshot zu sehen, sind die Strings des Plugins "Search-in-Place" korrekt übersetzt.

Jedoch werden nur in Firefox (Win und Mac) in der EN Seite auch die Englischen dargestellt.
In Safari, Chrome (Win und Mac), Opera, Edge werden sowohl auf der DE als auch auf der EN Seite die Deutschen Labels dargestellt.
Dies ist umso verwunderlicher da die Ursprungssprache der Labels Englisch ist.
Wie kann es dann sein, dass sowohl auf DE als auch auf EN Seiten die Deutsche Übersetzung angezeigt wird?

Nachzuvollziehen, wenn man auf der Website oben über die Lupe eine Suche (z.B. nach 'Trend') durchführt. Die Labels auf der EN Seite sollten dann 'ARTICLE' und 'PAGE' sein.
Im 2. Screenshot ist zu sehen, dass auf der EN Seite die DE Übersetzungen dargestellt werden.

Juli 10, 2019 um 9:38 pm #4184603

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Vielen Dank, dass Sie das WPML Support Forum kontaktiert haben.

Das Problem könnte mehrere Ursachen haben. Es kann sein, dass das Problem durch ein anderes Plugin verursacht wird. Es kann aber auch sein, dass es sich um einen Einstellungsfehler oder ein Kompatiblitätsproblem mit Search-in-Place handelt.

Basieren diese Strings auf Advanced Custom Fields? Falls ja, sind die Custom Fields auf "Übersetzen" gesetzt?

Haben Sie bereits versucht, ob das Problem auch dann auftritt, wenn die Seite mit einem anderen Theme und ohne zusätzliche Plugins ausgeführt wird?

Bitte ändern Sie auch WordPress-Speichergrenze (WP Memory Limit) auf mindestens 256 MB . Für WPML sind mindestens 128M erforderlich.
Ihre aktuellen Werte sind:

MemoryLimit 256M
WP Memory Limit 40M
Fügen Sie diesen Code Ihrer wp-config.php hinzu, um den Arbeitsspeicher von WP zu erhöhen:
[php]
/ * Speichergrenze /
define ('WP_MEMORY_LIMIT', '256M'));
</ code>
Fügen Sie es kurz vor:
[php]
/ That's all, stop editing! Happy blogging. /
</ code>

Diese Einstellungen können direkt von Ihrem Hosting-Provider eingeschränkt werden. Daher empfehle ich Ihnen, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen und sie zu bitten, sie direkt zu ändern.
Wenn Sie noch höhere Werte erhalten können, wäre das großartig.

Ich würde Ihnen empfehlen den Wert für maxINputVars in php.ini Datei für PHP 7.2.19 zu erhöhen. Die Datei sollte auf Ihrem Server verfügbar sein.

Sie verwenden den Standardwert von maxINputVars = 1000. Bitte ändern Sie den Wert auf mindestens 3000 oder höher.

Sollten Sie bei den Anpassungen Probleme haben konsultieren Sie bitte Ihren Host-Anbieter.

Lassen Sie mich bitte wissen, was die Änderungen ergeben haben. Sollte das Problem weiterhin bestehen, würde ich gerne einen Blick auf Ihre Website werfen.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Juli 12, 2019 um 11:46 am #4198289

juergenK-5

My issue is resolved now. Thank you!