Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Heute stehen keine Supporter zur Arbeit im German-Forum zur Verfügung. Sie können gern Tickets erstellen, die wir bearbeiten werden, sobald wir online sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Schlagwörter: 

This topic contains 6 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by johannV-2 vor 1 Monat, 3 Wochen.

Assigned support staff: Andreas W..

Autor Beiträge
August 22, 2019 um 6:39 pm #4442281

johannV-2

Hallo, ich habe zwei Wörter auf meiner Webseite die ich nicht übersetzen kann: "From" und "To"
Ich habe den Code gefunden, weiß aber nicht wie ich ihn ändern muss um die beiden Wörter übersetzbar zu machen:

$start = STInput::get('start',"From");

$end = STInput::get('end', "To");

Könnten Sie mir helfen den Code so zu ändern dass ich beide Wörter in der WPML String Translation finden kann?

Vielen Dank, Johann.

August 22, 2019 um 7:26 pm #4442469

johannV-2

Ich korrigiere, dies ist der string den ich übersetzbar machen muss:

$starttext = "From";

August 22, 2019 um 7:29 pm #4442473

johannV-2

Andere Strings, die sich übersetzen lassen, nutzen ST_TEXTDOMAIN

August 22, 2019 um 9:31 pm #4442985

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Vielen Dank, dass Sie das WPML Support Forum kontaktiert haben.

Eine ausführliche Anleitung zum Thema finden Sie hier:

https://wpml.org/faq/language-setup/

Die Strings sollten anschließend mit String Traslation übersetzt werden können, allerdings müssen Sie zuvor das Theme oder Plugin nach neuen Strings scannen. (WPML -> Theme und Plugin Lokalisierung).

Lassen Sie mich wissen, ob Sie weitere Hilfe benötigen.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

August 22, 2019 um 9:51 pm #4442997

johannV-2

Hi Andreas, danke für die schnelle Antwort.

ich habe den Code wie folgt modifiziert:

else {

$starttext = "<?php _e('From','ST_TEXTDOMAIN') ?>";

$start = "";

}

Aber das zeigt das Wort nicht mehr auf meiner Webseite. Hast du eine Idee wie der Code richtig lauten müsste?

Gruß, Johann.

August 22, 2019 um 11:04 pm #4443111

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Bitte probieren Sie einmal das folgende Beispiel für die Funktion:

<?php

if ( $morning ) {
   _e( 'Good morning', 'my-domain' );
} else {
   _e( 'Good afternoon', 'my-domain' );
}
?>

Nähere Informationen dazu hier:

https://wpml.org/documentation/support/enabling-text-translation-for-themes-not-compatible-with-wpml/#best-practices

Lassen Sie mich wissen, ob Sie weitere Hilfe benötigen.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

August 23, 2019 um 12:52 am #4443243

johannV-2

Ich habs hingekriegt ohne das e mit folgendem code:

if(!empty($start)){

$starttext = $start;

$start = $start;

} else {

$starttext = __("From", ST_TEXTDOMAIN);

$start = "";

}

Danke dass du mich in die richtige Richtung geführt hast.