Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Schlagwörter: 

This topic contains 3 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Marcel vor 2 Monate, 3 Wochen.

Assigned support staff: Marcel.

Author Artikel
Juli 16, 2019 um 10:09 am #4218809

matthiasB-36

Ich hatte mit Elementor ein Design für meine Startseite auf Grund einer Vorlage erstellt.

Dieses WPML präsentierte mir zum übersetzen 2 Überschriften (1x h1, 1x h2), die sich nicht auf dem Design befinden.

Auch in dem ausgelieferten Quelltext findet man diese 2 Überschriften nicht.

URL der/meiner Website, auf der das Problem auftritt: (noch nicht veröffentlicht)

Es wäre nett, wenn man schon solche Inhalte präsentiert bekommt, dann auch die Möglichkeit erhält diese Inhalte mit entsprechenden Zugriffsrechten (z.B. als Administrator oder Chef-Redakteur) löschen darf.

Juli 16, 2019 um 4:05 pm #4222123

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Matthias,

Vielen Dank, dass Sie den WPML Support kontaktiert haben.

Damit ich dem Problem besser folgen kann, könnten Sie mir bitte davon eine Beschreibung per Screenshot anfügen?

Vielen Dank!

Freundliche Grüße
Marcel

Juli 19, 2019 um 7:15 am #4244403

matthiasB-36

Hallo Marcel,

irgendwie ging bei mir deine Antwort unter.

Naha ich habe da mal einen Screenshot gemacht, der dir die Ansicht des Übersetzungsformulars bietet.

Ich habe als Grundlage ein Arztpraxis-Theme im Elementor verwendet, wo ich keine Text- & Bild-Inhalte stehen lies. Meine Inhalte gehen in die Richtung Fahrer und Fahrzeuge.

Die Inhalte der Überschriften haben halt nun gar nichts mit beiden zu tun. Wäre noch was von der Arztseite übrig, würde ich es ja noch verstehen, aber es sind Inhalte die nicht mal im Quelltext auftauchen und somit rein theoretisch garnicht gefunden werden können, wenn man nicht das gesamte Theme auseinander nimmt.

Und bevor ich das Theme auseinander nehme, werde ich es lieber selbst neu nachbauen.

Mit freundlichen Grüßen

Matthias Berndt

Juli 22, 2019 um 4:31 pm #4259893

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Matthias,

vielen Dank für die Info.

"Und bevor ich das Theme auseinander nehme, werde ich es lieber selbst neu nachbauen."
-> Meinen Sie, dass Sie das Problem nun selbst lösen werden?

Ich würde mir das ansonsten gerne direkt auf Ihrer Seite ansehen. Dazu bräuchte ich bitte temporären Zugriff (WP-Admin und FTP) auf Ihre Seite, vorzugsweise zu einer Test/Staging Seite, an der das Problem nach Möglichkeit repliziert wurde.

Ihre nächste Antwort ist als „Privat“ markiert, dies bedeutet nur Sie und ich haben Zugriff darauf.

❌ Bitte sichern Sie Ihre Datenbank und Website davor ❌

✙ Ich würde außerdem Ihre Erlaubnis benötigen, um Plugins und das Theme zu deaktivieren und erneut zu aktivieren sowie Konfigurationen auf der Seite zu ändern. Dies ist auch der Grund, warum das Backup wirklich wichtig ist.

Freundliche Grüße
Marcel