Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Our next available supporter will start replying to tickets in about 8.89 hours from now. Thank you for your understanding.

This topic contains 9 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Andreas Neuber vor 6 Jahre, 4 Monate.

Assigned support staff: Andreas Neuber.

Author Artikel
Februar 12, 2013 um 7:22 pm #103815

Matthias

Hallo,
folgende Versionen habe ich installiert:
Woocommerce 1.6.6
WPML 2.6.4.1
Woocommerce Multilingual (WCML) 1.4 (Die dev-Version, die auch in diesem Thread angeboten wurde: http://wpml.org/forums/topic/woocommerce-multilingue-sync-variations-not-working/ )

Das Problem - genau wie in dem verlinkten Thread - ist, dass die Lagerbestände bei Produktvariationen nicht synchron gehalten werden. D.h. wenn ich das Produkt in der deutschen Version kaufe, wird der Lagerbestand für das Produkt in dieser Variation in der englischen Version nicht reduziert.
Durch die dev-Version von WCML funktioniert es schon etwas besser. Und zwar funktioniert es nun so:

Wenn ich die englische Version (die Hauptsprache) eines Produktes kaufe, wird richtigerweise auch der Lagerbestand für die deutsche Version reduziert. Umgekehrt, also beim Kauf der deutschen Version, wird der Lagerbestand der englischen Version leider nicht reduziert.

Gibt es dazu irgendeine Lösung? Der Kunde möchte mit seinem Shop bald online gehen und unter diesen Umständen wäre das nicht möglich.

Beste Grüße,
Matthias

Februar 13, 2013 um 6:42 am #103867

Andreas Neuber
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Hallo Matthias,

Vielen Dank für den Hinweis! Ich werde heute Vormittag unseren Entwickler des Woocommerce Multilingual plugins diesbezüglich kontaktieren.

Wäre es möglich dass wir Zugang zu der betreffenden Website erhalten?

Februar 13, 2013 um 9:31 am #103895

Matthias

Ja, das ist möglich. Wo schicke ich die Zugangsdaten hin?

Februar 13, 2013 um 11:41 am #103925

Andreas Neuber
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Hallo Matthias,

Ich habe dir gerade eine Email geschickt, die du dann für deine Daten nutzen kannst.
Vielen Dank im Voraus!

März 1, 2013 um 8:57 am #108031

Matthias

Hallo Andreas,
gibt es schon Neuigkeiten dazu? Ist das Problem gelöst? Der Kunde möchte bald online gehen...

März 1, 2013 um 3:05 pm #108152

Andreas Neuber
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Hallo Matthias,

Ja, es gibt Neuigkeiten in Form einer brandneuen Version von "Woocommerce Multilingual" und... wichtig...
unsere Entwickler haben mir gesagt, das statt Woocommerce 1.6.6 die Version 1.6.5.2-patched (hier erhältlich: http://wpml.org/documentation/related-projects/woocommerce-multilingual/) verwendet werden soll.
Ok, widerspricht ein wenig der üblichen Versionslogik 🙂

Könntest du daher Woocommerce 1.6.6 auf 1.6.5.2-patched abändern?
Am besten Backup anlegen und dann direkt die Plugin-Dateien ohne neues Aktivieren per FTP hochladen/überschreiben.

Ich würde als nächstes dann für dich unser neuestes "Woocommerce Multilingual" Plugin hochladen.

März 5, 2013 um 8:35 am #108909

Matthias

Hallo Andreas,
vielen Dank. Die gepatchte Version ist hochgeladen. Du könntest jetzt die neue WCML Version hochladen.

Besten Dank,
Matthias

März 5, 2013 um 2:53 pm #109075

Andreas Neuber
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Hallo Matthias,

Ich hab dir noch mal kurz eine Email geschickt.

April 14, 2013 um 12:11 pm #119149

Matthias

Hallo Andreas,
habe dir vor ein paar Tagen eine Mail geschickt. Gibt es nun etwas neues? Wir müssten nun nächste Woche online gehen mit dem Shop...

April 15, 2013 um 10:21 am #119332

Andreas Neuber
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Hallo Matthias,

Sorry für die Verzögerung!
Habe heute kurz mit unserem Woocommerce-Entwickler gesprochen:
Deine Woocommerce-Multilingual Version ist jetzt absolut aktuell, aber Woocommerce selbst müsste upgedated werden.

In Version 1.6.5.2 fehlt Code der für die Synchronisierung der Lagerbestände benötigt wird.
Du solltest entweder auf 1.6.6 oder natürlich auf die neueste Version updaten.

Nach dem Update sag mir bitte kurz hier im Forum Bescheid und ich werde den Entwickler dann bitten dass direkt auf deiner Website nochmal zu testen.
Vielen Dank!

Das Thema ‘[Geschlossen] Woocommerce Multilingual 1.4 und Produktvariationen – Lagerbestand synchron’ ist für neue Antworten geschlossen.