Skip Navigation

Dies ist das technische Support-Forum für WPML – das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team antwortet im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

This topic contains 6 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Andreas W. Vor 1 Monat.

Assigned support staff: Andreas W..

Author Artikel
Juli 22, 2022 um 10:16 am #11718093

leroyM

Hallo ich erhalte die Fehlermeldung: WPML hat dreimal versucht, diese Seite zu übersetzen und ist gescheitert. Um dies zu beheben, kontaktieren Sie WPML-Support

Juli 22, 2022 um 3:34 pm #11720861

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Ich kann gerne anbieten mir das einmal genauer anzusehen.

Ich möchte einen temporären Zugriff (wp-admin und FTP) auf die Website anfordern, um das Problem genauer zu untersuchen.

Die dafür erforderlichen Felder findst Du unterhalb des Kommentarbereichs, wenn Du dich anmelden, um die nächste Antwort zu hinterlassen. Die Informationen, die Du angibst sind privat, was bedeutet, dass nur Du und ich sie sehen und darauf zugreifen können.

WICHTIG
Lege bitte unbedingt eine Sicherungskopie der Website und der Datenbank an, bevor Du uns den Zugriff gewährst.
Wenn Du die Felder "wp-admin / FTP" nicht sehen kannst, werden Ihre Anmeldedaten für Post und Website als "PUBLIC" (Öffentlich) festgelegt. Veröffentliche die Daten NICHT, es sei denn, Du siehst die erforderlichen wp-admin / FTP-Felder.

Das private Antwortformular sieht so aus:
hidden link

Klicke beim nächsten Antworten auf "I still need assistance".

Video:
hidden link

Beachte bitte, dass wir verpflichtet sind, diese Informationen auf jedem Ticket individuell anzufordern. Wir dürfen nicht auf Zugangsinformationen zugreifen, die nicht speziell auf diesem Ticket im privaten Antwortformular übermittel wurden.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

August 5, 2022 um 5:21 am #11808561

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Das Konto zu welchem mir Zugiff erteilt wurde, ist kein Admin-Konto, weshalb ich leider keinen Zugriff auf das komplette Backend habe.

Zum Problem:

Hast Du die Dev-Site nach dem Umzug mit einem neu erstellen Site-Key von wpml.rg registriert?

1) Gehe auf https://wpml.org/de/account/websites/

2) Sollte die Site URL bereits regsitiert sein, lösche diese aus der Liste

3) Trage die Site URL nun erneut ein. Dies erstellt einen neuen Site Key.

4) Klicke auf "Show key" und kopiere diesen.

5) Trage den Key unter Plugins > Installieren > Kommerziell (Tab) ein, um WPML erneut zu registrieren. Sollte WPML hier noch regsitriert sein, entregistriere es zuerst.

6) Schließe dann den Migrationsbanner ab, sollte er weiterhin auftauchen. Da es sich um eine Dev-Site handelt, muss Du auswählen, dass es sich um eine Copy handelt, sollte es aktuell auch eine registrierte Live-Version der Website geben.

7) Gehe dann auf WPML > Support > Installer Support (untern auf der Seite)

8) Klicke oben auf der Seite auf "Check now" and prüfe, ob irgendwelche Probleme angeziegt werden. Untern auf der Seite sollte der u.A. angezeigt werden, ob der Site Key erfolgreich verifiziert wurde.

Sollte das Problem bestehen bleiben, erteile mir bitte Zugriff als Admin und hinterlasse mir eine kurze Nachricht auf diesem Ticket, sobald dies geschehen ist.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

August 9, 2022 um 10:45 am #11831019

leroyM

Hallo Andreas,

danke für den ersten Rat. Dein Account auf der Dev.satelliteoffice.ch ist nun auf Administrator umgestellt. Das erste was ich sagen möchte, die dev.satelliteoffice.ch Seite ist nur für dich da. Es ist keine neue Seite und ich benutze sie nicht. Es ist eine Kopie der satelliteoffice.ch Seite. Ich habe nun eine Developement Lizenz für die Dev Seite bei WPML erstellt und diese nun auf der dev.ch Seite registriert. Nun müsstest du alles sehen.

Wichtig für mich ist nochmals das wir diese Seiten haben, sie wurden bereits übersetzt auf Französisch. Wenn man auf der Seite ist, kann man auch Französisch auswählen und sieht die Übersetzung. Will man das aber bearbeiten, dann heißt es, es werden credits benötigt..

Bitte um schnelle Hilfe :)! Und ist diese Nachricht privat oder kann Sie im Forum gelesen werden? Falls ja, bitte diese Nachricht privat schalten. Danke!

hidden link
hidden link
hidden link
hidden link

August 10, 2022 um 1:38 am #11836659

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Auf der Dev-Site habe ich:

- meinen Nutzer unter WPML > Übersetzungsmanagement > Übersetzer eingetragen und mit den entsprechenden Sprachpaaren versehen

- meinem Nutzer im WordPress-Profil einen Vor- und Nachnamen erteilt, was Voraussetzung für die Nutzung des Advanced Translation Editors ist (gleiches habe ich für den bereits eingetragenen Übersetzer getan)

- Der Advanced Translation Editor (ATE) öffnet sich auf den Seiten wie erwartet, jedoch nach einigem Testen sehe ich einen 500 Error auf der Konsole, wenn es darum geht den aktuellen Job abzurufen

- Die Benachrichtigung, dass Credits für die automatische Übersetzung benötigt werden, ist zu erwarten. Diese Meldung wird nur dann nicht erscheinen, wenn das WPML-Konto vorbezahlte Credits hat oder Pay-As-You-Go Abo unter WPML > Übersetzungsmanagement > Automatische Übersetzung abgeschlossen wurde.

Könntest Du bitte einmal die Dev Site mit der Live Site mergen, damit diese den Übersetzungsspeicher und die Credits der Live-Site teilen?

https://wpml.org/documentation/automatic-translation/automatic-translation-subscription-for-multiple-sites/

Ich werde dann versuchen die ATE Jobs zu syncronisieren. WPML hat dazu eine Option unter WPML > Support > Fehlerbehebung.

Sollte das nicht funktionieren, muss ich ggfls. einen Kollegen darum bitten einen Blick auf Dein ATE- und WPML-Konto zu werfen.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

August 22, 2022 um 8:28 am #11902759

leroyM

Hallo,

bezüglich des mergens muss ich mit dem Hoster sprechen.

Ich habe dennoch folgendes anliegen:

1. Ich erhalte den Banner "Website wurde umgezogen oder kopiert – Handlung erforderlich" jeden Tag alle 3 Stunden. Ich klicke dann immer auf "Ich habe diese Website an diese neue URL umgezogen". Dennoch kommt der Fehler.

2. Ich verstehe das Credits benötigt werden. Jedoch sind die Seiten bereits fertig übersetzt. Sie wurden bereits übersetzt. Das sieht man auch auf der Seite vollständige Übersetzung. Jedoch sagt das System dass es credits benötigt werden und die Seite gar nicht oder unvollständig übersetzt sei, was nicht stimmt..

August 23, 2022 um 6:42 pm #11915471

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Wenn der Banner weiterhin erscheint, dann versuche bitte mal die Site URL unter wpml.org zu löschen und erneut zu registrieren.

1) Gehe auf https://wpml.org/de/account/websites/

2) Sollte die Site URL bereits registiert sein, lösche diese aus der Liste.

3) Trage die Site URL nun erneut ein. Dies erstellt einen neuen Site Key.

4) Klicke auf "Show key" und kopiere diesen.

5) Trage den Key unter Plugins > Installieren > Kommerziell (Tab) ein, um WPML erneut zu registrieren. Sollte WPML hier noch regsitriert sein, entregistriere es zuerst.

Sollte das Problem bestehen bleiben, so gib mir bitte Bescheid.

Das mergen der Site unter WPML hat nicht mit dem Hoster zu tun - es geht nur darum die Sites im WPML-Konto zu verbinden, so wie hier erklärt:
https://wpml.org/documentation/automatic-translation/automatic-translation-subscription-for-multiple-sites/

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Das Thema ‘WPML hat dreimal versucht, diese Seite zu übersetzen’ ist für neue Antworten geschlossen.