Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Our next available supporter will start replying to tickets in about 0.83 hours from now. Thank you for your understanding.

Schlagwörter: 

This topic contains 3 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Andreas W. vor 8 Monate.

Assigned support staff: Andreas W..

Autor Beiträge
Februar 20, 2019 um 4:35 pm #3222958

michaelM-116

Guten Tag,
der Versuch meine gesamte Seite in einer weiteren Sprache an zu bieten sind kläglich gescheitert.
Daher möchte ich alle nicht benötigten WPML Plugins deaktivieren und entfernen.
Jedoch möchte ich meine Übersetzten Plugins weiterhin mit WPML übersetzen und weiter verwenden.
Welche Plugins müssen installiert sein um Plugins mit WPML zu übersetzen.
Alle anderen WPML Plugins könnten dann entfernt werden.

Vielen Dank
Michael

Februar 20, 2019 um 9:29 pm #3223831

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Vielen Dank, dass Sie den WPML Support kontaktiert haben.

Könnten Sie mir bitte nähere Angaben dazu machen, was mit der Übersetzung nicht funktioniert hat? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Um Plugins zu übersetzen, wird je nach Plugin WPML Multilingual CMS im Zusammenhang mit Translation Management und String Trasnlation benötigt. Für viele Plguins bieten wir zusätzliche Add-ons an, die dabei helfen diese zu übersetzen. Die Liste wird stetig erweitert.

Könnten Sie mir bitte die Informationen zur WPML Fehlerbehebung zukommen lassen? Sie finden Sie unter WPML -> Support. Ich habe ein Eingabefeld aktiviert, in welchem Sie die Informationen bei Ihrer nächsten Antwort einfügen können.

https://wpml.org/de/faq/so-liefern-sie-fehlerbehebungsinformationen-fuer-schnelleren-support/

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Februar 21, 2019 um 9:39 am #3226053

michaelM-116

Aktuell sind folgende WPML auf meinem System:
WPML CMS NAV => Deaktiviert
WPML Media => Deaktiviert
WPML Multilingual CMS => Aktiviert
WPML Sticky Links => Deaktiviert
WPML String Übersetzer => Aktiviert
WPML Translation Management => Deaktiviert

Das Übersetzen mit zwei unterschiedlichen Domain Namen funktionierte nicht ganz korrekt.
Das Membership Plugin Magic Members lies sich einfach nicht so Übersetzen wie es sollte um mit WPML zusammen zu arbeiten und damit unbrauchbar für verschiedene Sprachen ist.
Zusammen mit dem PageBuilder Themler konnte ich die 404 NOT Found Seite nicht nicht korrekt übersetzen.

Aktuelle Probleme gibt es mit der Übersetzung des Plugins Yoast SEO Premium.
Es werden von WPML Übersetzungen in gelb angezeigt und auch als übersetzt markiert, aber in der Anwendung werden immer noch die englischen Texte angezeigt?

Februar 21, 2019 um 5:31 pm #3229211

Andreas W.
Supporter

Languages: Englisch (English ) Spanisch (Español ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: America/Lima (GMT-05:00)

Hallo,

Danke für deine Nachricht.

Um Yoast SEO mit WPML zu übersetzen, benötigen Sie eine aktuelle Version von WPML, darunter translation Management, Media Translation und das Add-On String Translation, wie auch Yoast SEO (Version 3.1.1 oder höher).

Übersetzen der SEO-Texte
Jetzt können Sie zur Seite SEO -> Darstellung der Suchergenisse wechseln und auf die Registerkarte Allgemein klicken. Wenn Sie auf der Seite Einstellungen -> Lesen eine statische Startseite ausgewählt haben, können Sie den Titel und die Beschreibung für die Startseite festlegen, indem Sie sie bearbeiten.

Nachdem Sie den Titel und die Meta-Beschreibung eingegeben haben, gehen Sie zur Seite WPML -> String Translation, um sie zu übersetzen. Die String-Übersetzungsseite enthält alle Texte, die nicht zu einem bestimmten Beitrag oder einer bestimmten Seite gehören, sondern aus verschiedenen Themen- und Plugin-Texten stammen.

Um alle Yoast SEO-Admin-Texte anzuzeigen, wählen Sie admin_texts_wpseo_titles in der Dropdown-Liste Strings in Domain auswählen aus. Solte diese nicht verüfgbar sein können Sie einzelne Strings des Plugins mit der Option "Text auf Admin-Bildschirmen übersetzen" hinzufügen. Die Option befindet sich unten links auf der Seite WPML -> String Übersetzung.

Suchen Sie hier die Text-Domain "wpseo_titles", markieren Sie die Inhalte, die Sie übersetzten möchten und bestätigen Sie Ihre Eingabe am unteren Ende der Seite. Die Strings werden nun auf der String-Übersetzungs-Seite verfügbar sein.

Klicken Sie neben den Texten, die Sie übersetzen möchten, auf den Link Übersetzung, geben Sie die Übersetzung ein und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Übersetzung ist abgeschlossen. Klicken Sie abschließend auf Speichern.

Mit den gleichen Schritten können Sie alle übersetzbaren Zeichenfolgen für die restlichen SEO-Attributvorlagen finden.

Weitere Informationen hier:
https://wpml.org/documentation/plugins-compatibility/using-wordpress-seo-with-wpml/

Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Ihre Fragen beantwortet wurden.

Könnten Sie mir bitte die Informationen zur WPML Fehlerbehebung zukommen lassen? Sie finden Sie unter WPML -> Support. Ich habe ein Eingabefeld aktiviert, in welchem Sie die Informationen bei Ihrer nächsten Antwort einfügen können.

https://wpml.org/de/faq/so-liefern-sie-fehlerbehebungsinformationen-fuer-schnelleren-support/

Mit freundlichen Grüßen
Andreas

Das Thema „[Geschlossen] WPML nur für Plugins übersetzen“ ist für neue Antworten geschlossen.