Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

This topic contains 18 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Marcel vor 3 Monate, 4 Wochen.

Assigned support staff: Marcel.

Autor Beiträge
Juli 22, 2019 um 10:00 am #4255787

michaelS-169

Hallo Marcel,

soweit so gut, die Felder werden im Translation Manager angezeigt.

Nun sind aber die deutschen Texte auf der rechte Seite von "Übersetzung auf: Englisch".
Auch die englische Seite wurde nun in Deutsch abgespeichert.

Bitte um dringende Hilfe, damit die Übersetzungen ordentlich einpflegbar sind.

BG,

Juli 22, 2019 um 10:27 am #4256063

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Hallo Michael,

dies ist jedoch kein Fehler.

Der Inhalt muss zuerst in der rechten Spalte manuell übersetzt werden. Wenn Sie die Übersetzung mit 100% abgeschlossen haben, wird dies korrekt dargestellt.

Freundliche Grüße
Marcel

Juli 25, 2019 um 8:02 am #4280445

michaelS-169

Hallo Marcel,

okay verstehe. Lassen sich die "Benutzerdefinierten Felder" noch ausblenden?

BG

Juli 25, 2019 um 8:17 am #4280691

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+01:00)

Hallo Michael,

ja, dies ist möglich.

Ich persönlich empfehle dies nicht durchzuführen, da WPBakery Styling/CSS in diesen Custom Fields speichern kann.
Wenn Sie es deaktivieren wollen können Sie diesen Schritten folgen. Dies kann jedoch das Layout der Seite verändern.

#1 Öffnen Sie bitte Ihre deutsche "Unser Profil" Seite hidden link
#2 Scrollen Sie ganz nach unten. Am Ende nach dem PageBuilder sehen Sie eine Tabelle mit "Benutzerdef. Felder".
#3 Hier können Sie nun die Übersetzung folgender Felder von "Übersetzen" auf "Nicht übersetzen" umstellen:

motive_custom_sidebar 
slide_template 
_wpb_vc_js_status 
_bj_lazy_load_skip_post

Sie können es gerne auch mit "Kopieren" ausprobieren, dann wird der Inhalt (somit auch das Styling) in die Übersetzung übernommen.

Freundliche Grüße
Marcel