Dies ist das technische Support-Forum für WPML - das mehrsprachige WordPress-Plugin.

Mitlesen können alle, doch nur WPML-Kunden können hier Fragen veröffentlichen. Das WPML-Team beantwortet Anfragen im Forum an 6 Tagen pro Woche, 22 Stunden am Tag.

Schlagwörter: 

This topic contains 12 Antworten, has 2 Teilnehmer.

Last updated by Marcel vor 4 Monate, 2 Wochen.

Assigned support staff: Marcel.

Author Artikel
Mai 21, 2019 um 2:06 pm

hannesK-3

Ich versuche: Plugins zu aktualisieren und die Webseite zu öffnen

URL der/meiner Website, auf der das Problem auftritt: hidden link

Erwartet hatte ich zu sehen: die Webseite

Stattdessen bekam ich: Server Fehler 500

Wenn ich sitepress-multilingual-cms aus dem Plugin Ordner entferne, geht es wieder, allerdings ohne Multilingual Funktionen natürlich.

Sobald ich es wieder zurückschiebe, gibt es Error 500 , und zwar manchmal OHNE dass ich das Plugin aktiviert habe!

Deshalb kann ich euch keine Debug Infos schicken.

Ich habe zum Testen das Theme durch 2019 ersetzt, der Fehler kommt trotzdem.

Duplicator kann aufgrund der Dateimenge bzw wegen Strato kein Archiv erstellen.

Ich habe ein manuelles Backup gemacht, ihr müsst leider auf der Live Seite werkeln oder mir bitte sagen was ich tun kann.

Danke und Gruß,
Hannes

Mai 21, 2019 um 2:07 pm #3856069

hannesK-3

sftp Server: ssh.strato.de

Mai 21, 2019 um 2:49 pm #3856381

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Hannes,

Vielen Dank, dass Sie den WPML Support kontaktiert haben. Können Sie bitte die FTP Zugangsdaten nochmals überprüfen? Dazu ist die nächste Antwort als "privat" eingestellt.

ssh.****.de sowie hidden link funktionierten leider nicht.

#1 Bitte aktivieren Sie ein PHP Debugging. Dazu bitte die wp-config.php Datei öffnen und nach folgender Zeile suchen:

define('WP_DEBUG', false); 

Diese bitte auf folgende Werte ändern. Damit wird das Debugging aktiviert sowie die Logausgabe aktiviert:

define('WP_DEBUG', true);
define( 'WP_DEBUG_LOG', true );
define( 'WP_DEBUG_DISPLAY', false ); 

Es werden dann etwaige Fehler auf direkt auf der Seite angezeigt und eine "debug.log" Datei unter /wp-content/ geschrieben. Bitte fügen Sie den Inhalt hier ein.

Anbei eine Dokumentation (in Englisch):
https://codex.wordpress.org/Debugging_in_WordPress

#2 Fügen Sie bitte diesen Code Ihrer wp-config.php hinzu, um den Arbeitsspeicher von WP zu erhöhen:

define ('WP_MEMORY_LIMIT', '256M'); 

Fügen Sie es kurz vor:

 That's all, stop editing! Happy blogging.

Freundliche Grüße
Marcel

Mai 21, 2019 um 6:40 pm
Mai 22, 2019 um 10:05 pm #3869605

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Hannes,

vielen Dank.

Ich habe nun die WPML Add-Ons automatisch über den Installer aktualisiert sowie das Core Plugin gelöscht und erneut per FTP übertragen. Im aktivierten PHP Debugging sind mit "Fatal Error" aufgefallen, die sich auf fehlende Dateien beziehen.

Es sieht aus, als ob bei der Installation PHP Files nicht übertragen wurden. Ich prüfe hier noch Ihre Serverkonfiguration und gebe Ihnen schnellstmöglich Bescheid wenn ich eine Lösung dafür gefunden habe.

Beste Grüße
Marcel

Mai 23, 2019 um 11:00 am
Mai 23, 2019 um 1:25 pm #3875727

hannesK-3

Ich habe Strato angerufen, und die Hotline konnte mir dazu nichts sagen. Ich soll eine Fehlermeldung per Mail schicken. Ich habe die Anfrage nach SunOS gemailt.

Mai 23, 2019 um 1:31 pm #3875759

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Hannes,

ja, es ist hier sicher besser die Strato Hotline per Mail zu kontaktieren. Geben Sie mir bitte einfach Bescheid, wenn Sie Neuigkeiten dazu haben.

Beste Grüße
Marcel

Mai 26, 2019 um 9:24 am #3891465

hannesK-3

Ich warte noch auf Antwort von Strato.

Mai 26, 2019 um 4:53 pm #3892131

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Geht in Ordnung. Grüße Marcel

Mai 27, 2019 um 10:40 pm #3901209

hannesK-3

Hier die Antwort von Strato:

Sehr geehrte Frau Becker,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Die PHP-Info liest die Einstellungen des Servers aus bzw. wie im Shared Webhostingbereich die Einstellungen der Serverlandschaft aus.

Daher kann ich Ihnen bestätigen, dass die Angaben innerhalb der PHP-Info die aktuellen Servereinstellungen anzeigt.
Die Versionen werden hierbei regelmäßig mit den Sicherheitsupdate versorgt.

Gerne stehen meine Kollegen und ich Ihnen bei weiteren Fragen zur Verfügung.

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und einen schönen Tag.

Mit freundlichen Grüßen

Ron Kowalleck
STRATO Customer Care

Mai 28, 2019 um 3:16 pm
Mai 28, 2019 um 6:43 pm #3909537

hannesK-3

Die Migration ist abgeschlossen!

Mai 29, 2019 um 7:56 am #3912715

Marcel
Supporter

Languages: Englisch (English ) Deutsch (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Hannes,

vielen Dank für die Migration. Ich konnte alle WPML Plugins über das Plugins Dashboard ohne Probleme aktivieren. Ich musste auch nicht eine manuelle Installation durchführen. Es sich auch keine weiteren PHP Fehler auf der Seite aufgetreten:

Siehe hidden link (Sie können Sich wie auf der Live Seite anmelden)

Das Problem liegt somit an Ihrem Hoster Strao, wo ich Ihnen leider nicht wirklich weiterhelfen kann. Ich habe zwar schon einige Kundenseiten auf Strato gesehen, keines davon lief jedoch auf SunOS, sondern auf neuen Linuxsystemen. Bitte versuchen Sie den Support nochmals zu kontaktieren und verweisen Sie, dass unsere Seitekopie auf einer Cloudways Hosting Umgebung fehlerfrei funktioniert. Eventuell können Sie bei Strato auf einen anderen Server migriert werden.

Falls Sie noch weitere Informationen benötigen, können Sie mir gerne kontaktieren.

Freundliche Grüße
Marcel

Mai 29, 2019 um 9:32 am #3913915

hannesK-3

Danke, aber auf der Testseite bekomme ich eine Fehlermeldung, wenn ich in das Backend will:

Service Unavailable

The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.

Apache/2.4.10 (Debian) Server at wordpress-214261-865670.cloudwaysapps.com Port 80