Skip Navigation

Sie haben eine Frage? Sie möchten nähere Informationen? Schreiben Sie uns hier einen Kommentar und erhalten Sie eine Antwort.

1.973 Antworten zu “Fragen vor dem Kauf”

  1. Hallo,

    was kann ich mir unter „Unterstützt Seitenersteller“ vorstellen? Was steckt dahinter, bzw was geht bei der Blog-Version nicht, aber in der Version für $79?

    Wir haben vor eine Webseite mit IMPREZA und WPBakery Pagebilder zu übersetzten.

    Danke und Gruß
    Andy

  2. Ich möchte kein sich automatisch jähltich verlängertes Abo. Wie kann ich WPML füer 12 Monate einkaufen … odr alternativ wie sind die Kündigungsfristen?

  3. Ich benötige für einen Kunden zusätzlich zur deutschen Sprache, eine engl. Version. Nun steht in Ihrer Preistabelle:

    „Account-Verlängerung pro Jahr 59 Euro“

    Was bedeutet das? Das die Zweisprachigkeit nach 1 Jahr abgeschaltet wird, wenn man nicht verlängert?

    Heisst das wenn ich jetzt eine 2sprachige Webseite erstelle und diese Seite UNVERÄNDERT 10 Jahre im Netz steht, das ich jedes Jahr bochmal 59 Euro zahle?

    Gruß

    Frank

    • Hallo Frank,
      Lassen Sie mich zunächst erwähnen, dass alle unsere Preise in USD und nicht in EURO angegeben sind. Dies bedeutet, dass die Übersetzung intakt bleibt, wenn Sie die Verlängerung nicht bezahlen und die installierten Dateien weiterhin verwenden können. Sie verlieren jedoch den Zugriff auf Updates und Support.

      Mit freundlichen Grüßen,

  4. Hallo,

    gibt es eine Lösung um für unterschiedliche Sprachen ein individuelles Formular (Shortcode oder HTML) auf einer Seite anzuzeigen?

    Beispiel:

    Sprachwahl Deutsch > Deutsches Formular Variante 1
    Sprachwahl Englisch > Englisches Formular Variante 2

    Warum das wichtig ist:
    Dieses Szenario betrifft z.B. alle Kunden die ein Formular aus Marketing-Pattformen wie Hubspot, Convertkit, Sendinblue etc. einbinden wollen. Translatepress bietet hier beispielsweise über Elementor für jedes Element die Möglichkeit es für eine Sprache auszublenden.

    Gruß
    Frederik

  5. Hi,
    kann man das Plugin testen und das Geld zurück erhalten, wenn es nicht das ist was man braucht? (auch wenn es technisch funktioniert)
    Danke

  6. Hallo,

    ich bin momentan auf der Suche nach einem Multilanguage plugin und habe so gut wie alle durchprobiert. Egal welches Plugin es gab immer ein problem. Polylang hat mir die Seiten zerschossen, TranslatePress lässt mich keine Domains einstellen etc.. Bevor ich Geld investiere für ein Plugin welches vielleicht wieder nicht geht, wollte ich fragen ob es vielleicht möglich wäre Ihr Plugin zu testen. Um zu sehen ob es kompatibel mit meinem (benötigten) plugins ist und auch ob alles andere so funktiort wie es soll.

    Ich bedanke mich im Voraus für Ihre antwort!

    Mit freundlichen Grüßen

    Aaron Schiemann

  7. Hallo,

    ich habe eine Frage zum Preismodell der automatischen Übersetzung:

    Ich habe pro Monat 2.000 Wörter zur Verfügung, plus, solange ich über eine gültige Lizenz verfüge, weitere 10.000 im Monat, richtig?

    Wie werden diese Wörter angerechnet? Wenn ich beispielsweise im Oktober eine Seite übersetze, bleibt diese dann auch in den Folgemonaten übersetzt, ohne dass Sie von meinem Kontingent abgezogen wird? Sprich, fällt jede Übersetzung nur einmalig oder jeden Monat an?

    Viele Grüße
    Enrico

  8. Hallo.
    Ich möchte eine Webseite in mehrere Sprachen übersetzen. Gebaut ist diese mit Elementor.

    Frage: Wie genau funktioniert die Übersetzung mit dem Plugin? Kann ich da einfach die einzelnen Texte anwählen und übersetzen, so dass wenn ich z.B. in der deutschen Ursprungsseite ein Bild ändere, diese Änderung direkt in allen Sprachen sichtbar ist?

    Oder wird für jede Sprache quasi eine Kopie der Ursprungsseite erstellt und ich muss es auf allen einzeln ändern?

    Danke, viele Grüße
    Julia

  9. ich habe mich zum austesten bei WPML eingerichtet und es nach 2 Stunden wieder gelöscht da es nicht zu mir passte. Nun erhalte ich Abbuchungen in Höhe von 2,98 USD. Ich möchte keine Dienst von Ihnen in Anspruch nehmen. Leider gibt es keinerlei Kontaktmöglichkeiten, Email oder Rufnummern um mein nich gewolltes Abo zu kündigen. Der Login sag das es meine Email nicht gibt. Wie geht es nun weiter!

    • Hallo,

      Ja, Sie können dieselben Slugs in verschiedenen Sprachen für Produkte verwenden.
      WPML fügt keine Abkürzung hinzu.

      Grüße,
      Andrés

  10. Hallo,
    ich möchte eine WPML-Installation für einen Kunden auf dessen Website machen. Um die Vorgehensweis zu vereinfachen, würde ich gern erst einmal auf meine Mailadresse kaufen und bezahlen und anschließend den Account an den Kunden überschreiben. Geht das?

    Vielen Dank

  11. Hallo,
    zur Zeit setzen wir auf unserer Webseite Polylang ein. Polylang hat aus meier Sicht den Nachteil dass es einfach für jede Seite/Post eine Kopie in der neuen Sprache erstellt und diese wird dann übersetzt. Das hat den entscheidenden Nachteil dass wenn man später an einer Seite ändert man dies auf jeder Sprachseite tun muss.
    Frage also: wie macht das WPML? Gut wäre wenn es weiterhin nur eine Seite gibt und nur der Inhalt übersetzt wird quasi ausgelagert in Texttabellen.
    2. Frage: wie einfach lässt sich eine Webseite welche bis jetzt mit Polylang betrieben wurde auf WPML umstellen?

    Danke und Gruss
    Dani

  12. Hallo,
    Ich habe eine Word Press Seite mit dem Theme good layer erstellt. Diese muss auf deutsch und französisch verfügbar sein. Reicht es, wenn ich dafür das Blog Angebot nehme oder muss ich das CMS nehmen? und zahle ich den Preis einmal oder pro Jahr? Wird die Sprache der Seite automatisch angepasst oder kann der Benutzer die Sprache selbst wählen?

    Danke und Gruss
    Cheyenne

    • Hallo,
      Wenn Ihre Website nur ein einfaches Blog ist, reicht das Blog-Paket aus. Aber selbst wenn Ihre Website nur ein einfaches Blog ist und Sie maschinelle Übersetzung verwenden möchten, benötigen Sie das CMS-Paket. Wenn Sie an maschinellen Übersetzungen interessiert sind, überprüfen Sie bitte, wie diese Option funktioniert:

      https://wpml.org/documentation/translating-your-contents/advanced-translation-editor/

      Sie können bei Bedarf jederzeit Ihre eigenen Übersetzungen einfügen.

      Bitte beachten Sie, dass WPML nicht mit Ihrem Thema getestet wurde und wir nicht wissen, ob alles funktionieren wird. Aber selbst wenn ein Thema nicht getestet wurde, sollte es gut funktionieren, es sei denn, es verfügt über komplexe, nicht standardmäßige Optionen.

  13. Hallo,
    ich habe die deutsche Seite erop.eu aufgebaut und möchte diese nun auch in Englisch darstellen. Der englische Text liegt mir übersetzt vor.
    Mir wurde WPML als Plug In empfohlen, mir stellt sich nur die Frage, was genau der WPML übersetzt, wenn die Texte in Englisch dargestellt werden und welches Paket für unsere Seite geeignet ist.

    Fallen wir unter „Mehrsprachiger Blog“, auch wenn es sich um eine Seite handelt oder „Mehrsprachiges CMS“? Wir haben nur eine Domain und so soll es auch bleiben.

    Ich wäre sehr dankbar für eine kurze und schnelle Antwort.
    Vielen Dank im Voraus.
    Liebe Grüße
    Sabrina Schmidt

    • Hallo Sabrina,
      Mit dem Blog-Abonnement können Sie eine einzelne Website registrieren und auf das mehrsprachige CMS-Plugin zugreifen, mit dem Sie nur einfache Seiten und Beiträge übersetzen können. Wenn Sie mehr Inhalte übersetzen müssen, müssen Sie auf die CMS-Version aktualisieren.
      In jedem Fall können Sie mit der Blog-Version beginnen und, wenn Sie später auf CMS aktualisieren müssen, nur die Differenz bezahlen.

      Prost!

  14. Wir sind dabei unsere Website auf WordPress komplett neu aufzusetzen. Als Basis nutzen wir das Nifty – Business Consulting WordPress Theme. Wir brauchen in der Schweiz eine 3-sprachige Webbsite (D,Fr, En) und wollen das mit WPML realisieren. Ist die Kombination und Umsetzung mit dem Theme möglich? Kann ich die Kompatibilität irgendwie testen?

  15. Wir sind dabei unsere Website auf WordPress komplett neu aufzusetzen. Als Basis nutzen wir das Nifty – Business Consulting WordPress Theme. Wir brauchen in der Schweiz eine 3-sprachige Webbsite (D,Fr, En) und wollen das mit WPML realisieren. Ist die Kombination und Umsetzung mit dem Theme möglich? Kann ich die Kompatibilität irgendwie testen?

  16. Guten Tag,
    ich bin Webdesignerin und brauche für einen Kunden eine multilinguale Lösung

    Anfoderungen:
    – Eine bestehende Produkt-Website, nennen wir sie http://www.domain.at, enthält sowohl die Präsentation als auch die Vertriebswege samt Kontaktdaten für ein Getränk.
    – Das Getränk wird bereits in Österreich vertrieben über die Website http://www.domain.at.
    – In Zukunft soll das Getränk auch in anderen Ländern vertrieben werden.

    – Die schon bestehende Website http://www.domain.at ist mit WordPress und dem Avada Theme aufgebaut.
    – Sie soll immer als Landingpage für alle anderen Länder verwendet werden, da dem Hersteller der Bezug zu Österreich wichtig ist, der in der Domainkennung .at zum Ausdruck kommt.
    – Auf der Landingpage soll der User eine Auswahl machen können für das gewünschte Land. Sodann wird er auf die entsprechende Unterseite (nicht subdomain!) weitergeleitet.

    Herausforderungen:
    – Ein Großteil des Contents ist überall identisch. So würde eine einfache Übersetzung der Site naheliegen.
    – Jedoch gibt es auf der Hauptseite auch Abschnitte, die regional unterschiedlich sein werden:
    Auch wenn einige Länder die gleiche Sprachen sprechen, so sind die Vertriebskanäle bzw. eventuell hinkünftig auch die Kontaktpersonen nicht identisch.

    Zum Beispiel:
    – Das Getränk wird in Österreich und Deutschland und der deutschsprachigen Schweiz vertrieben.
    – Gemeinsam ist den 3 Ländern die deutsche Sprache. Die Vertriebskanäle und die Ansprechpartner sind jedoch unterschiedlich.

    – Darüberhinaus gibt es Content, der möglicherweise auf länderspezifische, datenschutzrechtliche Gegebenheiten Rücksicht nehmen muss (Impressum, Datenschutzerklärung) und deshalb vermutlich nicht eins zu eins übersetzt werden kann.

    – Alle URL´s und Unterverzeichnisse müssen SEO tauglich eingerichtet sein und mit dem Yoast SEO Plugin zusammenarbeiten.

    Inwieweit könnte mir das WPML Plugin bei obiger Problemstellung helfen und welchen Tarif würde ich benötigen?
    Besten Dank für Ihre Auskunft.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ursula Jesko

Eine Antwort hinterlassen

Bitte hinterlassen Sie hier nur Kommentare über diese Seite.
Technischen Support finden Sie in unserem Forum, in dem Sie auch Vorschläge zu Funktionen los werden können. Wir warten auf Sie!

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>