Sie haben eine Frage? Sie möchten nähere Informationen? Schreiben Sie uns hier einen Kommentar und erhalten Sie eine Antwort.

1.858 Antworten zu “Fragen vor dem Kauf”

  1. … aber da kann ich unter Commercial keinen Schlüssel eintragen. Das Plugin ist vom Vorgänger schon registriert und ich möchte dem Kunden eine eigene Registrierung kaufen und nutzen

  2. Hallo,

    ich erstelle gerade für eine Firme eine neue Website. Diese soll zweisprachig werden, dafür wollte ich eigentlich Ihr Plug-in verwenden. Kann ich nach dem einmaligen Kauf das Abo an die Firma abgeben. Sodass sie es später Selber weiterbezahlen können.

    Gibt es da eine Lösung.

    Viele Grüße
    Marko Borrmann

  3. Hallo,

    ich bin dabei einer meiner Webseiten mit Divi zu erstellen, die auch mehrsprachig sein wird (derzeit nur Deutsch / Englisch). In den Kaufoptionen gibt es die „Multilingual CMS“-Version für drei Webseiten. Dazu meine Frage:

    Ich erstelle derzeit diese Webseite auf einer anderen domain und teste dort und ziehe dann die erstellte Webseite auf meine aktive Domain um. Am Ende habe ich dann eine Webseite auf meiner Domain und eine sub-domain zum Testen. Wie wird Webseite gezählt? Ist das eine Domain oder zählt die Entwicklungsumgebung auf einer sub-domain auch als Webseite? Kann ich eine Wbeseite/domain wieder freigeben und für eine andere Webseite/domain nutzen?

    Herzliche Grüße
    Karlheinz Neumann

    • Wenn Sie das „CMS“ -Paket kaufen, können Sie bis zu 3 Domains registrieren. Sie können Ihre Registrierungsschlüssel jedoch beliebig oft löschen und neue generieren (hier keine Einschränkung). Außerdem wird der Schlüssel nur benötigt, um Updates zu erhalten. So können Sie Folgendes tun: 1. Testdomäne registrieren, WPML-Plugins installieren, 2. Schlüssel entfernen und stattdessen einen neuen für Ihre Produktionsdomäne generieren.

  4. Guten Abend,
    ich habe eine WP Website (mehrere statische Seiten) mit einem Blog. Ich möchte meine Website für zwei weitere Sprachen übersetzen. Welchen Plan muss ich auswählen?
    Mich irritiert, dass Sie die günstigste Variante Blog nennen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Martina Ikert

  5. Guten Tag
    Handelt es sich bei wpml um einen einmaligen Kauf oder muss ich jedes Jahr wieder das plugin verlängern lassen? Wird wpml auch aktualisiert wenn ich es nur einmalig kaufe.
    Danke

    • Hallo,
      Was Sie bei uns kaufen, ist ein Abonnement, das sich nach dem ersten Jahr automatisch verlängert, wenn Sie es nicht kündigen. In dieser Tabelle https://wpml.org/purchase/

      Sie können die Preise für das nächste Jahr sehen (bitte überprüfen Sie diese Zeile: Kontoerneuerung pro Jahr)

      Sie benötigen kein aktives Abonnement, um WPML verwenden zu können. Wenn Sie es jedoch nicht verlängern, erhalten Sie keine neuen Versionen unserer Plugins.

      Sie können Ihr Abonnement also jederzeit kündigen und Plugins für immer verwenden, jedoch nur die, die Sie installiert (oder auf Ihre Festplatte heruntergeladen) haben.

  6. Hallo, ich nutze aktuell qTranslate-X um den Benefit zu haben, dass man innerhalb eines Posts zwischen verschiedenen Sprachen umschalten kann, um ein und denselben Post in anderen Sprachen lesen zu können. Dies war lange Zeit das Alleinstellungsmerkmal von qTranslate(-X). Wie funktioniert WPML diesbezüglich?

      • Hallo Agnes, danke für die schnelle Antwort. Ich würde WPML gern wie qTranslate-X betreiben. Ich gebe meine Übersetzungen alle selbst ein. Ich betreibe insgesamt 3 Websites. Reicht dafür eine WPML Multilingual Blog Lizenz, also einmal 29$?

        • Wenn Sie das Blog-Paket kaufen, können Sie nur eine Website registrieren. Wenn Sie WPML auf 3 Websites verwenden müssen, benötigen Sie das „CMS“ -Paket. Das CMS-Paket enthält alle WPML-Plugins, das „Blog“ -Paket nur eines. Wenn Sie möchten, können Sie das „Blog“ kaufen und später auf „CMS“ aktualisieren.

  7. Hallo Agnes,

    meine WPML CMS Agency Lizenz ist bis 03.07.2020 gültig. Ich möchte jetzt die Verlängerung beantragen. Wo finde ich der Links zum Kaufpreis von $ 119?

    • Hallo,
      Sie müssen nichts tun. Was Sie in unserem System haben, ist ein WPML-Abonnement. Wenn Sie also genug Geld auf Ihrem Konto haben (119 US-Dollar), wird es automatisch aktualisiert und Ihre Karte wird mit 119 US-Dollar belastet (wenn Sie Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer haben oder 119 US-Dollar + Umsatzsteuer, wenn Sie nicht habe nicht die Eaureapn-Umsatzsteuer-Identifikationsnummer). Wenn Sie die automatische Verlängerung nicht durchführen möchten, müssen Sie Ihr Abonnement kündigen, was Sie jederzeit in Ihrem WPML-Konto tun können.

  8. Hallo ich plane im Bereich eine öffentlichen Einrichtung dieses PLugin ggf zu verwenden.

    Greift das Plugin auf Internetseiten außerhalb des Servers selbst zu?
    Wunsch ist, dass es nur „on-premise“ läuft und keine Verbindungen nach außen aufbaut.

    Ist es DSGVO konform?

    Wie lange ist die Lizenz gültig?

    Viele Grüße
    Jochen

    • Hallo, vielen Dank für Ihr Interesse an WPML.

      Wir stellen Verbindungen her, wenn Sie maschinelle Übersetzungen verwenden (in unserem ATE-Editor). Dies ist jedoch optional und Sie müssen überhaupt keine maschinellen Übersetzungen verwenden.

      Hier können Sie über GDPR lesen:
      https://wpml.org/documentation/privacy-policy-and-gdpr-compliance/

      Unsere Abonnements verlängern sich jährlich. Sie können sie jederzeit kündigen. Ihre Plugins funktionieren weiterhin, wenn Sie sie nicht verlängern, aber Sie erhalten keinen Zugriff auf neue Versionen unserer Plugins und unseres Support-Forums.

  9. Hallo,

    wir sind eine gemeinnützige Non-Profit-Organisation (Nachweis kann natürlich gestellt werden). Gibt es für uns besondere Konditionen?

    Freundliche Grüße
    Petra Vogt

  10. Hallo,

    wir überlegen gerade für ein Website Projekt WPML zu kaufen.
    Ich habe in den Funktionsbeschreibungen leider keinen Lösungsansatz zur folgenden Anforderung gefunden.

    Kunde hat ca. 40 Seiten. Mastersprache ist englisch.
    Ca. 20 Seiten davon sollen in 10 versch. Sprachen übersetzt werden.
    Die nicht übersetzten Seiten sollen als Fallback die englischen (Master) Texte anzeigen
    => Bis hierhin alles so weit so gut.

    Nun hat der Kunde folgendes Szenario:
    Es soll ein neues Produkt eingeführt werden.
    Dieses Produkt ist den Ländern mit 9 Sprachen verfügbar. In den Ländern mit der 10. Sprache aber zwei Monate später (sagen wir mal rumänisch).
    Der Kunde möchte, dass die Produktseite mit der rumänischen Übersetzung erst in zwei Monaten (gerne auch manuell) aktiviert werden kann und bis dahin ausgeblendet sein soll. Es soll also wenn ich in einer anderen Sprache bin, die rumänische Übersetzung auch nihct in der Sprachauswahl ersichtbar sein und von den rumänischen Seiten auch nicht in der Menünavigation angezeigt werden.
    => Das wäre eigentlich mit der Option in den Einstellungen „Übersetzbar“ lösbar. Jedoch muss beim Kunden von Haus aus die Option „Übersetzbar – Übersetzung nutzen, sofern verfügbar, oder auf Standardsprache zurückgreifen“ gesetzt werden, da ja nicht alle Seiten übersetzt werden und auf englische Fallbacksprache zurückgegriffen werden muss.

    Jetzt die Frage:
    Gibt es eine Möglichkeit diese zu „kopieren“ und separat zu behandeln? So dass man diese eine Seite genau mit dieser einen rumänischen Übersetzung auf Status „Draft“ setzen kann, so dass diese Seite „offline“ ist?
    Wäre das ein Lösungsweg oder gibt es da andere Lösungswege?

    Vielen Dank für die Rückmeldung schon einmal im Voraus und viele Grüße
    Chieron

    • Es ist schwierig, da stimme ich zu. Sobald Sie Ihre Seite veröffentlichen, wird sie im Sprachumschalter verfügbar sein, und das ist das Problem. Ich muss diese Frage mit mehr erfahrenen Leuten aus meinem Team konsultieren. Ich werde Sie über den Fortschritt auf dem Laufenden halten.

    • Hallo,

      Leider gibt es keinen direkten Weg, um mit WPML etwas Ähnliches zu erreichen.
      Ich kann mir zwei mögliche Alternativen vorstellen: Ändern von „Status & Sichtbarkeit“ für diese Seitenübersetzung oder Verwenden von CSS zum Ausblenden der Flagge auf dieser bestimmten Seite.

      Ich hoffe, es hilft.
      Andrés

      • Hallo Andrés,

        vielen Dank für die Antwort.
        Ich inzwischen ein wenig recherchiert und wäre nicht gerade die Funktion

        Auf eurer Seite unter https://wpml.org/documentation/getting-started-guide/ ist folgender Screenshot zu sehen:
        https://cdn.wpml.org/wp-content/uploads/2019/02/wpml-language-box.png

        Hier kann man mit einer Checkbox „translate“ und rechts daneben einen Haken bei „Duplicate“ setzen. Meine Annahme ist nun, dass hier die Seite dupliziert wird und ich die Übersetzung in dieser separate Seite machen kann. Eine separate Seite müsste ich doch dann auf den Status „draft“ setzen können und somit sollte das oben beschrieben Problem lösbar sein.
        Oder verstehe ich die Funktion“Duplicate“ an dieser Stelle falsch und es werden nur die Medien die auf dieser Seite enthalten sind für die Übersetzungen „dupliziert“?

        Vielen Dank schon einmal im Voraus und viele Grüße
        Chieron

        • Hallo Chieron,

          Das Problem ist, dass wenn WPML keine Übersetzung findet, es unsere „Übersetzbare – Übersetzung verwenden, falls verfügbar oder Fallback auf Standardsprache“ verwenden würde.

          Aus diesem Grund habe ich vorgeschlagen, „Status & Sichtbarkeit“ anstelle des Entwurfsstatus zu ändern.

          Grüße

  11. Hallo,
    ich nutze WooCommerce und dafür die Plugins Product Bundle, Composite Bundle und FooEvents.

    Aktuell habe ich das Problem, dass ich nach jedem Update meine Sprachdateien manuell per FTP nachladen muss.

    Unterstützt ihr alle diese Plugins?
    Wird das alles zentral über ihr Plugin gemacht sodass ich es nicht mehr nachladen muss?
    Kann ich die Übersetzungen dann auch mit mehreren Websites synchronisieren?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Grüße

    • Hallo,
      WPML ist eine Reihe von Plugins, mit denen Sie Ihre Site in mehr als einer Sprache verfügbar machen können. Sie können es auch verwenden, um Zeichenfolgen zu übersetzen, die von Ihren Plugins stammen, aber es könnte ein „Overkill“ sein. Wenn Sie nur eine Sprache für Ihre Site benötigen, würde ich das Loco Translate-Plugin ausprobieren.

  12. Hallo,

    ich nutze Woocommerce und die Plugins Product Bundle und Composite Bundle. Zusätzlich noch das Plugin FooEvents.

    Mein Problem ist aktuell das ich nach Updates meine Sprachdateien manuell per FTP hochladen muss.

    Nun meine Fragen.
    Unter stützt ihr diese 3 Plugins?
    Kann ich die über euer Plugin übersetzen sodass das manuelle nachladen entfällt?
    Werden diese Übersetzungen zentral verwaltet und können über mehreee Websites hinweg synchronisiert werden?

    Vielen Dank für ihre Hilfe.

    Grüße

    • Ihre vorherige Frage wartete auf Moderation. Ich habe vor ein paar Minuten geantwortet. Ich hoffe du hast meine Nachricht erhalten.

  13. Hallo,

    wir versuchen gerade eine Website von WordPress mit Elementor Pro Editor zusätzlich zum Deutschen auch ins Englische zu Übersetzen. Wir haben über 600 Artikel und unsere Beiträge bestehen vorallem aus Bilddateien welche nur einen kleinen Text besitzen. Vor dem Kauf würde ich gerne wissen, ob bei der Übersetzung mit WPML ein zweiter Beitrag erstellt wird bzw. muss (wie bei Polylang) und man die Bilder dementsprechend doppelt in die Seite aufnehmen muss, was sehr viel Speicherplatz einnimmt, oder ob es eine Möglichkeit gibt diese Übersetzung an die Ursprungsseite zu koppeln.

    Mit freundlichen Grüßen
    Tanja

  14. Hallo,

    wir versuchen gerade eine Website von WordPress mit Elementor Pro Editor zusätzlich zum Deutschen auch ins Englische zu Übersetzen. Wir haben über 600 Artikel und unsere Beiträge bestehen vorallem aus Bilddateien welche nur einen kleinen Text besitzen. Vor dem Kauf würde ich gerne wissen, ob bei der Übersetzung mit WPML ein zweiter Beitrag erstellt wird bzw. muss und man die Bilder dementsprechend doppelt in die Seite aufnehmen muss, was sehr viel Speicherplatz einnimmt, oder ob es eine Möglichkeit gibt diese Übersetzung an die Ursprungsseite zu koppeln.

    Mit freundlichen Grüßen
    Tanja

  15. Website does not exist yet.

    We plan to set up a multilingual (Thai-English-German) Website with news about the small island of Koh Mak here in Thailand.

    We have local Thais to ceate content in Thai and local Germans and English to create content in German and English. We plan to use a typical news theme.

    I tried to find your plugin in the list of installable plugins in WP, but it is not there. Intrestingly there are many plugins that claim to be compatible.

    Why is your plugin not listed directly in WP?

    • Hello Norbert,
      WPML is a commercial (paid) plugin and in WP repo you can find only free plugins. If you have any other questions, please let me know. WPML will work with Thai, Enghlish and German.

  16. Hallo,

    ich möchte eine Website auf Deutsch und Englisch bauen. Der Content ist aber für die deutsch- bzw. englischsprachigen Benutzer recht unterschiedlich. D.h. nur einen Bruchteil der Seite würde ich übersetzen, das meiste wäre sowohl von Inhalt als auch von der Struktur her unterschiedlich. Zudem möchte ich möglicherweise weitere Sprachen abdecken, wobei ich aber jeweils nur eine kurze Seite mit meiner Vorstellung einstellen würde, nicht mehr.

    Ist dies auch etwas, was ich mit Ihrem Tool realisieren kann?

    Danke
    Astrid

    • Hallo,
      Vielen Dank für Ihr Interesse an WPML.
      Ja, mit WPML können Sie das erreichen, was Sie beschreiben. Sie sagen nicht, wie Ihre Seiten erstellt werden, aber WPML funktioniert sowohl mit dem WordPress-Blockeditor als auch mit den beliebtesten Seitenerstellern.

  17. Hallo WPML-Team!

    Ich wollte mich vor einem Kauf erkundigen, ob WPML auch für einen Onepager (mit Divi oder Avada) funktioniert, da ja keine Seiten, sondern nur Anker angelegt werden und ich mit der Funktion noch nicht vertraut bin.

    Und falls ja, ob Yoast und Google den Onepager „gut verstehen“, oder es sich eigentlich nicht gut eignet.

    Ich habe dies mal mit Polylang vor zwei paar Jahren versucht und das funktionierte nicht recht. Habe es dann aber auch nicht weiter verfolgt und jetzt eine konkrete Anfrage erhalten, weshalb ich dann WPML kaufen würde.

    Danke für eine Antwort,
    Claudia Diedrich

  18. Hallo,

    wir wollen eine Bestehende Seite in Mehrere Sprachen übersetzen.
    Wir würden das Mehrsprachiges CMS kaufen wollen.
    Auf ihrer Seite sind bei Automatische (Maschinen)-Übersetzung 2000 Wörter pro Monat zwischen beliebigen Sprachpaaren angegeben.

    Daher meine Frage, die Webseite sollte wenn möglich in 1 Monat vollständig übersetzt werden:

    1. Welchen Preis müsste man bezahlen für alle weiteren Wörter? (über den 2000)
    2. Ist das ein Abo welches jeden Monat kostet?
    3. Wenn man eine Seite mit 100 Wörter in 3 Sprachen übersetzt, werden dann 100 oder 300 Wörter berechnet?

    Grüße

    • 1-2) Wir bieten jetzt 10.000 Wörter kostenlos an. Wenn Sie mehr Wörter benötigen, können Sie einen unserer automatischen Übersetzungspläne abonnieren, der monatlich in Rechnung gestellt wird. Die verwendeten Wörter werden Ihnen in Rechnung gestellt.
      https://wpml.org/documentation/automatic-translation/automatic-translation-pricing/

      3) Wenn Sie 100 Wörter in 3 Sprachen übersetzen, zählt dies als 300. Die Anzahl kann auf verschiedene Sprachen verteilt werden.

      Beachten Sie, dass Sie die CMS- oder Agency-WPML-Subskription benötigen, um auf die automatische Übersetzung zugreifen zu können.

  19. Hi Mercedes, thanks for your reply!

    My main question relates to the problems with creating a one-page-website — without pages, only using anchors in the main menu. Does it work with one-page-websites?

    Thanks in advance & kind regards,
    Claudia

    – – – –

    „Hallo Claudia!
    Ja, WPML funktioniert gut mit Avada
    https://wpml.org/documentation/theme-compatibility/using-wpml-with-the-avada-theme/

    Divi https://wpml.org/documentation/theme-compatibility/divi-builder/

    und Yoast https://wpml.org/documentation/related-projects/using-wordpress-seo-with-wpml/

    – – – – –

    „Hallo WPML-Team!

    Ich wollte mich vor einem Kauf erkundigen, ob WPML auch für einen ONEPAGER (mit Divi oder Avada) funktioniert, da ja keine Seiten, sondern nur Anker angelegt werden und ich mit der Funktion noch nicht vertraut bin.

    Und falls ja, ob Yoast und Google den ONEPAGER „gut verstehen“, oder es sich eigentlich nicht gut eignet. Ich habe dies mal mit Polylang vor zwei paar Jahren versucht und das funktionierte nicht recht. Habe es dann aber auch nicht weiter verfolgt und jetzt eine konkrete Anfrage erhalten, weshalb ich dann WPML kaufen würde.

    Danke für eine Antwort, Claudia“

  20. besteht die Möglichkeit mal ein paar Wortgruppen testweise zu übersetzen ? um die Qualität der Übersetzung zu prüfen ?
    besteht die Möglichkeit mal testweise ein paar Wortgruppen zu übersetzen um die Zählweise was wie vielen Wörtern / Strings entspricht – Mich interessiert hier z.B die Frage zu wie vielen Wörtern wird “ Vorschub: 8 – 15 m/min“.
    Gehe ich recht in der Annahme, das die Wörter für jede Zielsprache einzeln gezählt werden müssen ? also 5 Worte aus DE nach EN, RU und FR dann 15 Worte sind ?

  21. Hello WPML-Team,

    I am Liqiong. My client wants to have an online shop in two languages, Chinese and German. I have seen your video, I understand that your product can easily change the language of all the pages on the website. But is it possible to change the name of the product, description of the product, and attributes of the products all into another language in one click?

    If it’s possible for your product. Is it easy to set up? We are a team of two UX/UI designers, we only know a little HTML and CSS. Is it possible for us to finish this task?

    Thanks in advance!
    Cheers

Eine Antwort hinterlassen

Bitte hinterlassen Sie hier nur Kommentare über diese Seite.
Technischen Support finden Sie in unserem Forum, in dem Sie auch Vorschläge zu Funktionen los werden können. Wir warten auf Sie!

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>