LAT Multilingual

ist ein kanadisches Unternehmen, das sich auf Übersetzungen aus dem Englischen ins Kanadisch-Französische spezialisiert hat und für Unternehmen tätig ist, deren Zielgruppe der Markt in Québec ist. Seit seiner Gründung im Jahr 1999 arbeitet das Unternehmen mit einer breiten Palette an Branchen zusammen, von Tourismus über Lebensmittel bis hin zum Einzelhandel.

Kaufen Sie WPML für LAT Multilingual

Einstieg LAT Multilingual

Um Inhalte zur Übersetzung an LAT Multilingual einzusenden, müssen Sie sich zuerst in Ihren wpml.org-Account einloggen und die folgenden Plugins herunterladen und auf Ihrer Website installieren:

  • WPML Multilingual CMS – das Kern-Plugin
  • WPML Translation Management – mit diesem Plugin können Sie sich mit LAT Multilingual verbinden.
  • WPML String Translation – mit diesem Plugin können Sie Oberflächen-Strings übersetzen.

Sie können die Plugins von Ihrem wpml.org-Account herunterladen. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie einen erstellen, indem Sie einen der Tarife WPML Mehrsprachiges CMS oder Mehrsprachige Agentur wählen.

LAT Multilingual wird unter dem Register Übersetzungsdienste verfügbar sein, das Sie auf der WPML -> Übersetzungsmanagement-Seite finden. Diese Seite ist erst nach der Registrierung von WPML verfügbar. Der gesamte Vorgang dauert nur wenige Minuten.

Wenn Sie Hilfe mit der WPML-Plugin-Konfiguration benötigen, können Sie unseren Einstiegsratgeber lesen oder einfach eine Frage in unserem Support-Forum stellen.

Verbindung Ihrer Website mit LAT Multilingual

Um WPML mit LAT Multilingual zu verbinden, brauchen Sie nur den API-Token.

Gehen Sie auf WPML -> Übersetzungsmanagement, um Ihre Übersetzungsmethode auszuwählen. Klicken Sie auf den Button Ja, die verfügbaren Übersetzungsdienste anzeigen.

Auswahl der Übersetzungsmethode

Finden Sie LAT Multilingual in der Liste der verfügbaren Übersetzungsdienste und klicken Sie auf Aktivieren.

Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm aus, ob Sie bereits einen LAT Multilingual-Account haben oder einen registrieren müssen.

Wenn Sie einen Account haben, klicken Sie auf Ja, ich habe bereits einen Account und geben Sie auf dem folgenden Bildschirm Ihren Token ein.

Anforderung eines Accounts

Wenn Sie auf Nein, ich habe noch keinen Account geklickt haben, können Sie einen Account sowie Ihren API-Token anfordern, indem Sie LAT direkt kontaktieren oder indem Sie das LAT-Account-Anforderungsformular auf der Website von LAT Multilingual benutzen.

Sobald Sie Ihren API-Token haben, rufen Sie das Register Übersetzungsdienste auf der WPML > Übersetzungsmanagement-Seite auf. Geben Sie dort Ihren API-Token ein, um LAT Multilingual zu authentifizieren.

Herzlichen Glückwunsch! Ihr LAT Multilingual-Account ist nun mit Ihrer WordPress-Seite verbunden.

Einsenden von Inhalten zur Übersetzung

Jetzt sind Sie bereit, Inhalte zur Übersetzung einzusenden. Detaillierte Schritte finden Sie auf unserer speziell eingerichteten Dokumentationsseite.

Erhalt eines Angebots und Autorisierung Ihrer Übersetzung

Sobald Ihr Übersetzungskorb übertragen wurde, wird LAT Multilingual umgehend automatisch benachrichtigt und kümmert sich um eine detaillierte Analyse sowie um die Erstellung eines Angebots für den Stapel.

LAT Multilingual wird Ihnen per E-Mail ein detailliertes Angebot für den Stapel zusenden, mit den Geschäftsbedingungen sowie einer einfachen Anleitung zur Autorisierung der Übersetzung.

Erhalt fertiger Übersetzungen

Sobald ein Übersetzungsauftrag von LAT Multilingual beendet wurde, ist er bereit für die Zusendung an Ihre Website.

Je nach Ihrer Konfiguration werden die Übersetzungen automatisch zugestellt oder können manuell von Ihrem WordPress-Admin-Panel abgerufen werden.

Um Ihre Konfiguration zu prüfen, öffnen Sie WPML-> Einstellungen, finden Sie den Abschnitt Übersetzungsabhol-Modus und verifizieren Sie die ausgewählte Option.

Auswahl der Übersetzungszustellmethode
Prüfen der Übersetzungszustellmethode

Wenn die automatische Zustellung ausgewählt ist, werden die Übersetzungen automatisch an Ihre Website gesendet, sobald sie fertig sind. Sie können den Status der Übersetzungsaufträge jederzeit überprüfen.

Wenn Sie die Option zum manuellen Abruf wählen, können Sie die fertigen Übersetzungen von der WPML -> Übersetzungsmanagement-Seite herunterladen. Klicken Sie auf den Button Status prüfen und Übersetzungen abrufen oben auf der Seite.

Stornierung von Übersetzungsaufträgen

Wenn Sie aus irgendeinem Grund die Übersetzung von Seiten stornieren möchten, die Sie von WPML an LAT Multilingual gesendet haben, beachten Sie dabei bitte, dass:

  • Sie keine Aufträge manuell aus dem Übersetzungsaufträge-Register auf Ihrer Website löschen oder stornieren können.
  • das Projekt nur von LAT Multilingual storniert werden kann. Kontaktieren Sie dazu bitte direkt LAT Multilingual.

Je nach der Konfiguration Ihres Übersetzungsabhol-Modus kann die Stornierung automatisch über XML-RPC an Ihre Website gesendet werden. Ansonsten müssen Sie auf den Button Status prüfen und Übersetzungen abrufen im Übersetzungs-Dashboard-Register klicken, um den Status zu aktualisieren und die Änderungen zu sehen.

Infolgedessen sollte WPML alle stornierten Aufträge aus dem Register Übersetzungsaufträge entfernen.