This is the technical support forum for WPML - the multilingual WordPress plugin.

Everyone can read, but only WPML clients can post here. WPML team is replying on the forum 6 days per week, 22 hours per day.

Our next available supporter will start replying to tickets in about 1.68 hours from now. Thank you for your understanding.

This thread is resolved. Here is a description of the problem and solution.

Problem: When my translator is using the Machine translation from the new Advanced Translation editor, he can overwrite my URL Slugs to Chinese characters. I want to deactivate this and copy the default slug from the default language.

Solution: Please run the following settings: #1 WPML -> Settings -> “Translated documents options: Change to “Copy from original language if translation language uses encoded URLs”

#2 #3 Change under WPML -> Languages -> Edit Languages -> on the right drop down "URL Encode" to "YES" for the secondary language (In this Case Chinese Simplified).

Relevant Documentation: https://wpml.org/forums/topic/encode-urls-what-does-it-mean-if-i-put-yes-or-no/#post-1329540

This topic contains 25 replies, has 2 voices.

Last updated by olafM-4 2 months, 1 week ago.

Assigned support staff: Marcel.

Author Posts
July 3, 2019 at 12:15 pm #4136121

olafM-4

Von Zeit zu Zeit kommt eine Nachricht von WPML, dass es Links zu richten gibt. Jedes mal, wenn ich darauf hereinfalle wird die ganze Website zerschossen. Das heißt, dass alle Seiten EN und CN editiert werden müssen. Die Masonry verliert die Filter Settings und die Buttons verlieren die Link Targets. Ebenso die Posts verlieren ihre Kategorie. Sie können das gerne selbst ausprobieren, aber bitte in der Kopie. Zugangsdaten haben Sie ja schon.
Ein weiteres Phänomen ist dass die Slugs an die Übersetzer gehen und deshalb auch übersetzt werden, obwohl das ausgeschaltet ist. Und es werden nicht alle Bildtitel in die Übersetzung genommen, obwohl wir auch das entsprechende Plugin haben. Vielleicht haben wir da was falsch verstanden. Wir wollen nur die Bildtitel Sprachspezifisch haben. Die Images sind sonst immer gleich in allen Sprachen. Sollen wir das Media Translation Plugin wieder herausnehmen? Irgendwie ist der Wurm drin.

July 3, 2019 at 5:14 pm #4138319

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Olaf,

Vielen Dank, dass Sie den WPML Support kontaktiert haben.

Handelt es sich hier um einen aktuellen Fall?

Ich habe dies durchgeführt und folgende Seiten als Beispiel überprüft:

hidden link hidden link
hidden link

Alle Masonry Grids funktionieren inkl. Links noch, ich kann daher kein Problem feststellen.

Bitte um Info

Können Sie bitte immer pro Ticket einen Fall posten? Dies hilft unseren Kunden über die Suchfunktion gezielt Antworten zum jeweiligen Problem zu finden. Vielen Dank.

Freundliche Grüße
Marcel

July 4, 2019 at 6:48 am #4140513

olafM-4

Hallo Marcel,

die Beispiele sind gut gewählt. Die Fehler sind tatsächlich sichtbar. Die Fehler tauchen hier in der Button Row und in der Masonry auf - nicht Masonry Grid. Wir benutzen die Masonry, um Portfolio items gefiltert anzuzeigen. Das ist eine der Hauptfunktionen des Enfold Themes.

post ID 9465: alles richtig, kein Fehler, warum nicht?
post ID 17630: alles zerschossen. Fullwidth Button "Groups" hat sein Link Ziel verloren. Ebenso der rechts davon liegende Fullwidth Button hat sein Link Ziel verloren. Die Masonry darunter hat das Filter verloren.
post ID 21170: in der ersten Color section fehlen die Link Ziele in der Button Row (funktionieren aber noch), die Masonry darunter hat das Filter verloren. Es sollte "Aeolian" ausgewählt sein.
Ich habe gleich noch einmal die "posts" geprüft, die wir als News Ticker nutzen. Diese haben ihre Kategorie nicht verloren. Die Seiten habe ich natürlich jetzt nicht korrigiert, sodass die Fehler sichtbar bleiben. Wie es richtig sein soll sieht man auf der online Version unserer Seite.

July 4, 2019 at 10:40 am #4142439

olafM-4

Hi Marcel,
Vielleicht hilft es zu wissen, dass diese Settings auch verloren gehen, wenn eine Seite zur Übersetzung geschickt wird. Wenn sie dann aus dem ATE zurückkommt, dann fehlen die Masonry Filtereinstellungen und die Button Row hat falsche Target Links. Das ist vielleicht verwandt.

July 5, 2019 at 9:52 am #4149891

olafM-4

Hi Marcel,
Slug Translation haben wir abgestellt und trotzdem werden die Links dem Übersetzer im ATE angeboten. Das hängt vielleicht alles zusammen. Irgendwo ist da der Wurm drin. Anbei ein Image mit slug auf chinesisch. Das wollen wir natürlich nicht.
Gruß
Wolfgang (Olaf kümmert sich um andere Dinge)

July 9, 2019 at 2:51 pm #4172009

olafM-4

Wir hoffen, dass es für dieses Problem eine Lösung gibt. Denn das macht den meisten Ärger. Jedes mal wenn ich eine Seite aus dem ATE bekomme, dann muss ich händisch alle Links in den Buttons richten, Filter in der Masonry einstellen, Bilder mit Texten ergänzen (weil der Dateiname im Bild steht und nicht der Bildtitel aus der Quellsprache. Das ist sehr viel Arbeit. Insbesondere dann, wenn man eine Seite im Text modifiziert und dann den neuen Textteil mit WPML bearbeiten will. Schwupdiwup sind wieder alle Links und Filter weg.

July 9, 2019 at 2:56 pm #4172153

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Dies schaue ich mir gleich als Nächstes an. Durch das Testen/aufbereiten der Feature Requests konnte ich bisher leider nicht alle Ihre Tickets zeitnah beantworten.

Freundliche Grüße
Marcel

July 9, 2019 at 4:07 pm #4172935

olafM-4

es ist wie verhext. nun ist es wieder so, dass eine von DE nach EN übersetzte Seite nicht korrekt eingespielt wird. Die vom ATE neu erstellte Seite hat nur teilweise den Englischen Text und an vielen Stellen den Deutschen Text von der Quelle. Siehe hidden link und wenn Sie angemeldet sind sehen sie auch den Draft auf Englisch. Gleichzeitig haben wir wieder das alte Problem, dass die Translation Queue leer bleibt, also Übersetzungsaufträge dort nicht ankommen. Himmel hilf.

July 9, 2019 at 4:49 pm #4173239

olafM-4

Hallo Marcel,
ich habe nun weitergemacht und zwar so. wenn ich die Liste der Portfolioeinträge auf Deutsch anzeige, dann sehe ich den Eintrag für die verhexte Seite. Von dort kann ich dann auch den ATE öffnen, ohne dass ich einen Auftrag in der Translation Queue habe. Denn diese geht ja jetzt wieder nicht. Ich habe also die Übersetzung DE > EN noch einmal im ATE geöffnet und dann noch einmal "Redeliver". Jetzt sind alle übersetzten Textpassagen drin. Jetzt muss ich nur noch die Filter in der Masonry einstellen, die Buttons richten und weiter geht es. Es natürlich nichts behoben, aber vielleicht ergibt sich aus dieser Beobachtung eine Lösung.
Danke.

July 11, 2019 at 2:47 pm #4191103

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Wolfgang,

Vielen Dank für den Hinweis. Ich werde dies in meinem Test auch beachten.

July 16, 2019 at 9:39 am #4218245

olafM-4

Hallo Marcel,
was tun? Wir haben vor 2 Wochen dieses Ticket eingestellt. Wir sehen keinen Fortschritt. Was koennen wir helfen? Ich versuche es noch einmal knapp und klar zu formulieren. Vielleicht sind die obigen Posts eher verwirrend.

1. Wir erstellen eine neue Seite in Deutsch mit dem Layout Editor des Enfold Themes. Diese übergeben wir dann an den Übersetzer mit WPML Advanced Translation Editor. Wenn die Übersetzung fertig ist haben wir eine neue Seite in English. In dieser neuen Seite fehlen dann die Filter-Einstellungen für Masonry (Portfolio Darstellung). Die Link Targets in den Buttons sind ebenfalls nicht richtig. Der Slug ist dann auch übersetzt, obwohl wir diese Option ausgeschaltet haben. Die Sticky Links Option ist eingeschaltet, aber wir sind nicht sicher, ob das ein Fehler ist. Unklare Beschreibung. Bildnamen, Alt Texte der Bilder sind manchmal bei der Übersetzung dabei, machmal aber auch nicht. Sie sollten alle übersetzt werden. Wir haben dazu Media Translation eingestellt, aber auch da ist uns nicht klar, ob das richtig eingestellt ist.

2. Nach jeder Übersetzung meldet WPML "There is new translated content on this site. You can scan posts and strings to adjust links to point to translated content." Folgt man diesem Rat, dann sind alle Seiten Kaput. Alle Masonry, Portfolio Grid, Button Link Targets, Post Category Einstellungen gehen verloren. Man muß die ganze Site durchgehen. Das sind jetzt 140 Seiten.

3. Translation Queue leer ist behoben. Der Fehler kam nur noch einmal kurz, aber da hat wohl jemand dran gedreht. Fehler ist weg. Gleichzeitig gab es dann auch den Fehler, dass eine Seite vom ATE nur teilweise eingespeilt wurde. Man musste dann die Seite nochmals zum ATE geben und nochmals abspeichern. Dann kamen alle Strings. Das war wohl was mit SQL Big Selects. Erledigt.

Die geklonte Website ist weiterhin für Sie da. Bitte lassen Sie uns wissen wann Sie sich diesem Problem annehmen können. Danke.

July 16, 2019 at 4:45 pm #4222473

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Wolfgang & Olaf,

danke für Ihre Geduld. Bitte entschuldigen Sie die Verzögerung. Es sind noch einige Tests offen um bei Ihrem Problem weiterzukommen.

Es ist eigenartig, dass Sie die Meldung nach jeder Übersetzung bekommen. Mir ist bereits aufgefallen, dass dies bei Seiten passiert, welche in beiden Sprachen eine identische URL haben. Ich vermute, dies wird durch die URLs ausgelöst. Also von URLs welche in beiden Sprachen identisch sind.

Oder einfacher gesagt, wenn die ursprüngliche URL in einer anderen Sprache auf einer anderen Seite verwendet wurde. Dies löst dann die Meldung aus die URLs zu aktualisieren.

Der Hinweis mit den Slugs ist daher noch einer der Punkte, die ich versuche nachzustellen. Hier muss ich noch einige Tests machen. Ich melde mich, sobald ich Ihre Mithilfe benötige, oder ich eine Lösung dafür habe.

Freundliche Grüße
Marcel

July 17, 2019 at 8:46 am #4227677

olafM-4

Danke fuer die Ausdauer
Wir versuchen den Slug für die Englische Seite und deren Übersetzung auf Chinesisch identisch zu halten. Es kommt dann lediglich der Sprachschalter hinzu. Also be Englisch ohne Sprachschalter und bei Chinesisch und Deutsch mit ?lang=zh-hans bzw. =de. Slugs auf Chinesisch wollen wir nicht, obwohl es inzwischen auch geht den URL mit Chineischen Zeichen zu füllen. Die deutschen Slug sollen auf Deutsch bleiben wegen SEO. Wir haben bei WPML eingestellt, dass die Sprachen durch den Parameter ?lang= unterschieden werden sollen.
Obwohl wir die Settings so haben, dass Slugs nicht übersetzt werden sind diese im ATE drin. Der Übersetzer weiß in dem Moment allerdings nicht dass dies nun ein Slug ist. Also übersetzt er das und ich korrigiere später von Hand.

July 19, 2019 at 4:39 pm #4247543

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Wolfgang,

ich habe Ihre Seite mit den identischen Einstellungen als Sandbox nachgestellt.

Die URL Slugs sind trotz "Slug translation setting" auf OFF übersetzbar.

Ich warte noch auf eine Rückmeldung von unserem 2nd Tier, da ich die "Translate Link Targets" Meldung nach Rücklieferung der Übersetzung bisher nicht angezeigt bekommen habe.

Ich möchte genau diesen Status nachstellen, wo WPML die "Translate Link Targets" Meldung anzeigt und die Links wie auf Ihrer Seite verwirft. Wenn ich die Option manuell aufrufe ist dieser Status nicht identisch.

Ich gebe Ihnen Bescheid, wenn wir etwas herausfinden.

Freundliche Grüße
Marcel

July 22, 2019 at 4:17 pm #4259847

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Wolfgang,

Ich habe nun eine WPML Einstellung auf Ihrer Testseite umgestellt:
hidden link

Unter "Translated documents options" habe ich Ihre ausgewählte Option von "Copy from original language if translation language uses encoded URLs" auf "Auto-generate from title (default)" umgestellt.

Nun bleiben die Permalinks identisch. Der Übersetzer kann nur den Titel übersetzen: Beispiel: hidden link ‎Edit

Können Sie dies bitte bestätigen? Dann kümmern wir uns noch um die Translate Link Targets.

Freundliche Grüße
Marcel