This is the technical support forum for WPML - the multilingual WordPress plugin.

Everyone can read, but only WPML clients can post here. WPML team is replying on the forum 6 days per week, 22 hours per day.

This topic contains 17 replies, has 2 voices.

Last updated by Marcel 3 months, 2 weeks ago.

Assigned support staff: Marcel.

Author Posts
May 21, 2019 at 7:34 am #3852685

bettinaL-2

Hi! I'm using WOOF (Filter) on my site. WPML works great but is unable to translate the WOOF stuff. How to resolve this?

At this point the EN filter shows exact the wording of DE. But we of course need it to display the EN wording.

Thanks

Hallo, Marcel, ich schon wieder, sorry. Aber ich denke, das ist jetzt bis auf Weiteres das letzte Problem. Wir benutzen auf unsere DE Seite den Woof Filter. Der ist kompatibel mit WPML. Dooferweise zeigt er auf der EN -Seite aber alles auf deutsch an. Ich komme da nicht weiter. Es muss doch eine Möglichkeit geben, den Inhalt auf englisch zu übersetzen?

Ich bin mir sicher, dass ich nicht die ERste bin, die das fragt.

Danke und viele Grüsse
Bettina

May 21, 2019 at 8:24 am #3853183

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Bettina,

mir sind auf der Filterseite mehrere JS Fehler aufgefallen. Dies würde ich mir bitte gerne direkt auf Ihrer Seite ansehen.

Ich bräuchte bitte temporären Zugriff (WP-Admin und FTP) auf Ihre Seite, vorzugsweise zu einer Test/Staging Seite, an der das Problem nach Möglichkeit repliziert wurde.

Ihre nächste Antwort ist als „Privat“ markiert, dies bedeutet nur Sie und ich haben Zugriff darauf.

❌ Bitte sichern Sie Ihre Datenbank und Website davor ❌

✙ Ich würde außerdem Ihre Erlaubnis benötigen, um Plugins und das Theme zu deaktivieren und erneut zu aktivieren sowie Konfigurationen auf der Seite zu ändern. Dies ist auch der Grund, warum das Backup wirklich wichtig ist.

Freundliche Grüße
Marcel

May 22, 2019 at 12:59 pm #3865803

bettinaL-2

Hallo! Ich hatte gestern Zugangsdaten geschickt fürs Staging. Ist das angekommen? Es eilt leider sehr, da ich nicht vorhersehen konnte, dass der Filter nicht funktioniert. Morgen geht unsere EN an den Start. Bitte gib kurz durch, ob du die Daten bekommen hast und die Fehler beheben konntest.

Danke

May 22, 2019 at 1:17 pm #3866039

bettinaL-2

Funktionieren die nicht? Ich kümmere mich nochmals, Moment

May 22, 2019 at 9:17 pm #3869333

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Bettina, Vielen Dank, diese funktionieren nun. Ich habe die Nachricht nun als privat markiert, da die Logindaten öffentlich waren. Ich gebe Ihnen umgehend Bescheid, wenn ich eine Lösung dazu habe, spät. Morgen früh.

Beste Grüße
Marcel

May 23, 2019 at 8:57 am #3872717

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Bettina,

die Texte wurden über die String Translation alle korrekt übersetzt. Bitte kontaktieren Sie ihren Webhoster (oder Entwickler) folgende Serverwerte zu erhöhen: (in der php.ini)

max_input_vars = 10000 

Doc: https://wpml.org/de/documentation-3/ratgeber-zum-loslegen/ubersetzung-von-customer-und-theme-optionen/#loesung-von-problemen-mit-dem-maxinputvars-wert

Damit wird die maximale Anzahl von Variablen, die Ihr Server für eine einzelne Funktion verwenden kann erhöht. Somit werden Überlastungen vermieden. Dies sollte von "1000" auf "10000" erhöht werden.

Bitte geben Sie mir Bescheid, wenn dies erledigt wurde.

Beste Grüße
Marcel

May 23, 2019 at 3:43 pm #3877603

bettinaL-2

Unser Dev hat das umgestellt, allerdings war nur eine Erhöhung auf 5000 möglich. Und wir sind bei WPengine - nicht gerade ein kleiner WP-Spezialist. Wird es mit den 5000 gehen?

Viele Grüsse
Bettina

May 24, 2019 at 12:16 pm #3884627

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Bettina,

leider brachte es nicht die Lösung. Ich dupliziere die Seite gerade auf unsere Server zum Test. Ich melde mich umgehend.

Grüße Marcel

May 24, 2019 at 2:16 pm #3885541

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Bettina,

ich habe nun eine Lösung für Ihr Problem gefunden. Siehe hidden link

Es handelt sich um ein Kompatibilitätsproblem. Wir haben dies dem Plugin Autor bereits gemeldet und einen Workaround bereitgestellt, dieser hat den jedoch nicht im Plugin inkludiert. Fügen Sie bitte die zwei Änderungen wie von meinem Kollegen hier beschrieben auf Ihrer Produktivseite durch:

https://wordpress.org/support/topic/translating-custom-taxonomy-labels-with-wpml/

#1 WPML -> Einstellungen -> Benutzerdefinierte XML Konfiguration

<wpml-config>
  <admin-texts>
    <key name="woof_settings">
      <key name="custom_tax_label">
        <key name="*"/>
      </key>
    </key>
  </admin-texts>
</wpml-config>

#2 PHP Änderung:
classes/helper.php

            if (is_object($taxonomy_info)) {
                $string = $woof_settings['custom_tax_label'][$taxonomy_info->name];
            }

Freundliche Grüße
Marcel

May 29, 2019 at 8:08 am #3912859

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Heidi,

die neuen Logindaten funktionieren leider nicht, mit den alten bekam ich nun

"Login Protection
powered by
MalCare - Pro
Too many failed attempts, You are barred from logging into this site.
Click here to unblock yourself."

Bitte um Zusendung:

- WP Username
- WP Passwort
- sowie FTP

Vielen Dank

Es ist sicher nur eine Kleinigkeit, da der Workaround bereits auf der Cloudways Installation aktiv ist.

Grüße Marcel

June 3, 2019 at 4:10 pm #3944213

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Bettina,

ich habe den Workaround nun durchgeführt, jedoch zeigt dieser auf Ihrer Staging Seite die Filter nicht korrekt. Nun hat es mich ausgeloggt und ich komme nicht mehr auf die Seite. Ich müsste noch die Plugin Versionen mit meiner Staging Seite abgleichen, eventuell ist hier etwas unterschiedlich.

Vielen Dank
Freundliche Grüße
Marcel

June 3, 2019 at 6:53 pm #3945453
bettinaL-2

Sorry, sorry, sorry, bei uns hat heute die Hütte bzw. der Shop gebrannt. Also im übertragenen Sinn. Das hat auch was mit WPML zu tun, erkläre ich gleich.

Aber im Wesentlichen ist das passiert: Shop hat fatal errors gemacht, nix ging mehr. WPengine hat dann das Staging neu aufgespielt, um zu testen, dabei aber übersehen (sic!), dass wir das benutzen bzw. dass du da drauf warst. Saudämlich, ich weiss.

Ich spiele morgen wieder neues Staging auf und dann gibt's wieder Zugangsdaten. So umständlich, I know.

Aber jetzt zu unserem aktuellen WPML-Problem. Wie gesagt, dass hat uns heute in die Knie gezwungen. Wir bekommen seit eingigen Tagen im Log diese Meldung. Da ich krank war, ist es nicht aufgefallen, da quasi nur sehr wenig im Backend gemacht worden ist:

[client 178.199.246.231:12128] PHP Fatal error: Allowed memory size of 536870912 bytes exhausted (tried to allocate 3305472 bytes) in /nas/content/live/helloheidi/wp-includes/functions.php on line 4339, referer: hidden link

WPengine meint, es sei immer noch ein Kapazitätsproblem, irgendwas mit diesen Varianten? Die können aber serverseitig nur 5000 einstellen. Keine Ahnung, ob die Annahme stimmt?

Wir sind ehrlich ratlos, da wir bei Engine mittlerweile ein deutliche grösseres Package haben. Und WPML ist jetzt nicht ein Programm, dass bei einem Shop unserer Grösse schon too much sein sollte, oder? Wir können nicht ohne WPML, aber aktuell ist das Backend so stabil wie ein Schmetterlingsflügel. Dauernd stürzt alles ab, muss tausendfach refreshed werden.

Wir wären sehr dankbar, wenn du den Fehler erklären könntest und vor allem auch durchgeben könntest, was wir tun können. Danke und viele Grüsse
Bettina

New threads created by Marcel and linked to this one are listed below:

https://wpml.org/forums/topic/split-woof-product-filter-gets-not-translated/

June 4, 2019 at 9:36 am #3949821

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Bettina,

Kein Problem - das kann passieren 🙂

Geben Sie mir bitte einfach Bescheid, wenn die Staging Umgebung wieder zur Verfügung steht. Für das Memory Problem habe ich das Ticket getrennt und sende Ihnen gesondert eine Antwort.

Freundliche Grüße
Marcel

June 6, 2019 at 1:19 pm #3969387

Marcel
Supporter

Languages: English (English ) German (Deutsch )

Timezone: Europe/Madrid (GMT+02:00)

Hallo Bettina,

ich bekomme den Workaround auf Ihrer Staging Seite nicht zum Laufen. Ich habe auch noch eine andere im Plugin integrierte Taxonomie Übersetzung Variante gefunden, welche sich im WOOF Filter unter "Advanced" versteckt hat:

en:FARBEN^COLOURS
en:ALBSTOFFE-FARBEN^ALBSTOFFE COLOURS

Auch dies funktioniert nicht. Auf Ihrer Hosting Umgebung wird der ganze Filterblock in unterschiedlich dargestellt. Eventuell kann Ihnen hier der Plugin Autor weiterhelfen. Sagen Sie dem Plugin Autor bitte auch, dass der erste Workaround auf unserer Cloudways Umgebung funktioniert hat.

Freundliche Grüße
Marcel

June 6, 2019 at 1:24 pm #3969477

bettinaL-2

Ich bin mittlerweile so entnervt wegen diesem Filter, dass ich ihn wohl austauschen werde. Habt ihr eine Empfehlung? Einen, der definitiv geht?