Die CMS-Navigationsfunktionen von WPML müssen nicht konfiguriert werden und funktionieren einfach so. Sie müssen nur die Navigationselemente zu Ihrem Theme hinzufügen.

Hinzufügen der Navigationselemente zu Ihrer Seite.

Obere-Tab-Navigation mit Dropdown-Menüs

Obere Navigation

Obere Navigation

Obere Tab-Navigation bietet Besuchern schnellen Zugang zu Hauptbereichen Ihrer Webseite. Für gewöhnlich wird sie mit Hilfe benutzerdefinierter PHP-Funktionen eingefügt, die Seiten und deren Unterseiten auflistet.

WPML vereinfacht dies, indem es Ihnen die Arbeit abnimmt. Fügen Sie einfach die PHP-Funktion ein, die das Menü aufruft und es wird für Sie erstellt:

<?php do_action('icl_navigation_menu'); ?>

Dieser Befehl erzeugt auch die Dropdown-Menüs auf dieser Seite (wpml.org).

Breadcrumbs-Trail

Breadcrumbs-Trail

Breadcrumbs ermöglicht es dem Nutzer, von überall auf der Seite auf die Startseite zurück zu finden. Um es zu integrieren, fügen Sie Folgendes zum Theme hinzu:

<?php do_action('icl_navigation_breadcrumb'); ?>

Es funktioniert von jeder Seite, jedem Beitrag, jeder Kategorie, jedem Tag und sogar von Suchergebnissen aus.

Seitenleisten-Navigation

Seitenleisten-Navigation

Seitenleisten-Navigation

Seitenleisten-Navigation zeigt Besuchern, welche anderen Seiten in der Nähe der Seite verfügbar sind, die sie sich ansehen.

Sie listet alle untergeordneten für dieselbe übergeordnete Seite auf. Dies ist keine vollständige Liste aller Seiten der Webseite, sondern eher eine Liste naher Seiten. Die aktuelle Seite wird hervorgehoben (in diesem Fall WPML).

Um die Seitenleisten-Navigation hinzuzufügen, können Sie Folgendes in die Datei sidebar.php aufnehmen:

<?php do_action('icl_navigation_sidebar'); ?>

Diese Funktion gibt es auch als WordPress-Widget, sodass Sie sie über die Widget-Steuerung zur Seitenleiste hinzufügen können (Design->Widgets).

Individuelle Einstellung der Navigationselemente

WPML gibt es mit einem voreingestellten (nicht so hübschen) Design für die Navigationselemente. Die Seitenleiste und der Breadcrumbs-Trail hat sehr wenige voreingestellte Formatierungen und die oberen Dropdown-Menüs sind stark formatiert. Dies ist so, weil viel CSS erforderlich ist, um die oberen Menüs zu Dropdowns zu machen.

Wenn Sie genaue Informationen darüber möchten, wie Sie den Navigationsstil für Ihre Webseite verändern können, sehen Sie sich die Seite zur individuellen Einstellung im Navigationsbereich an.